UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Deutschland | Untergrund-Blättle

3424

politik

ub_article

Deutschland

Zocken um Versammlungsbehinderungen geht weiterDannenröder Forst: Protest gegen A49

Besetzung des Dannenröder Forsts bei Marburg mit Baumhäusern als Protest gegen den Bau der A49 durch den Wald, August 2020.
Seit drei Wochen ringen A49-Gegner*innen und Versammlungsbehörden nebst Gerichten um die Frage, ob und welche Demonstrationen gegen den Weiterbau der A49 zulässig sind.mehr...

Deutschland

Behörde der Landesregierung agiert gegen Kritiker*innen der LandesregierungRegierungspräsidium Giessen verbietet Protestcamps gegen A49-Bau

Auf dieser Fläche an der B62 nahe der Kirschbrücke sollen in Kürze grosse Brückenpfeiler stehen.
Vor wenigen Tagen hat das Regierungspräsidium Giessen die Zuständigkeit für die ersten Versammlungsanmeldungen rund um die bevorstehende Räumung der Waldbesetzung im Dannenröder Forst und [...]mehr...

Deutschland

#b2908: Ein weiterer Meilenstein der FaschisierungCorona-Demo in Berlin

Das Oberverwaltungsgericht Berlin hat die Entscheidung des Verwaltungsgerichts bestätigt – die vom Berliner Innensenator Geisel zuvor unter Hinweis auf die absehbare Missachtung aller Corona-Schutzmassnahmen untersagte Demo von „Querdenken 711“ wird unter Bedingung erlaubt, dass sich die Teilnehmenden gegen die Hygieneregeln während ihres Umzugs an die Hygieneregeln halten – ein denkwürdiges absurdes Urteil offenkundig doch wohl gewollter Naivität und Blauäugigkeit.mehr...

Deutschland

Form des Widerstands und der BefreiungDie Arbeit der Erinnerung

Dokumentationszentrum KZ BergenBelsen Innenansicht.
Vom 11. bis 17. August bereiteten sich etwa 100 Angehörige der Gruppe „Lebenslaute“ eine knappe Woche lang und unter strikter Beachtung der Corona-Hygieneregeln mit Chor- und [...]mehr...

Deutschland

Gegen Militarismus und KriegWettbewerb zur Behübschung eines Nazi-Denkmals in Düsseldorf

Während in der Folge der Black-Lives-Matter-Proteste in England, in den USA, in Slowenien und anderswo Denkmäler für Rassisten, Sklavenhalter, Kolonialherren und andere Unterdrücker endlich entsorgt werden, glauben Politiker in Städten des postnationalsozialistischen und postkolonialistischen Deutschland einen anderen Weg beschreiten zu können.mehr...

Verletzung der Meinungsäusserungs- und Pres­sefreiheitNunmehr drei Verfassungsbeschwerden wegen des Verbotes von linksunten.indymedia anhängig

Indymedia Logo.

Deutschland

Am 14. August 2017 hatte das Bundesinnenministerium die internet-Plattform linksunten.indymedia als „Verein“ verboten. „Ziel ist es, die Internetplattform ‚linksunten.indymedia‘ dauerhaft abzuschal­ten“, verkündete das Bundesinnenministerium damals.“mehr...

Deutschland

Protest gegen Autobahn-Neubau und NachhaltigkeitspreisBericht der Blockade der B404 am Samstag den 15. August 2020 in Kiel

Blockade der B404 in Kiel.
Am Samstag, den 15. August 2020, haben wir, zusammen mit viel Support aus anderen Strukturen, die B404 ca. drei Stunden blockiert, um gegen deren Ausbau zur Autobahn und die Anbindung dieser [...]mehr...

Deutschland

Protest gegen KlimazerstörungAktivist*innen blockieren Grosskraftwerk Mannheim

Eine Kleingruppe blockiert seit heute morgen das Grosskraftwerk Mannheim.
Eine Kleingruppe von jungen Menschen blockiert seit den frühen Morgenstunden unter dem Namen ’GKM abschaffen’ den Block 6 des Grosskraftwerk Mannheim (GKM). Dies geschah im Rahmen der [...]mehr...

Deutschland

Wie die SPD ihren Rassismus besiegteDer Fall Sarrazin

In der SPD ist man stolz. Hochrangige Funktionär*innen selbst des konservativen Parteiflügels feierten sich auf Twitter, tausende griffen zum Like-Button, denn endlich ist Thilo Sarrazin nicht mehr in der SPD.mehr...

Deutschland

Das Aktionsbündnis «Autokorrektur» stellt sich vorRodung des Dannenröder Walds verhindern

Das Aktionsbündnis «Autokorrektur» ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteur*innen, das gegründet wurde, um die Rodung des Dannenröder Walds und die Räumung der Besetzung zu verhindern.mehr...

Deutschland

Profite für Konzerne und enorme UmweltbelastungenKreuzfahrtbündnis protestiert gegen Kreuzfahrtschiffe in Kiel

Kreuzfahrtschiff vor Kiel.
Ein breites Bündnis aus FFF, XR, TKKG und weiteren Kieler Gruppen protestiert anlässlich des Starts der Kreuzfahrtsaison 2020 Anfang August im Kieler Hafen. Geplant ist eine Kundgebung am [...]mehr...

Forderung nach einem guten Leben für alleErfolgreiches RechtAufStadt-Camp in Lüneburg

RechtAufStadtCamp in Lüneburg, Sommer 2020.

Deutschland

Am vergangenen Wochenende fand in Lüneburg im Frommepark (Scunthorpe Platz) ein RechtAufStadt Protestcamp statt. Die Veranstaltung wird von allen Beteiligten als voller Erfolg gewertet.mehr...

Deutschland

Als sich Wohnungssuchende noch ohne Makler*innen trafenSpaziergang auf den Spuren der Besetzung der Liebigstrasse 34 vor 30 Jahren

Das seit 21 Jahren querfeministische Wohnprojekt Liebigstrasse 34 feierte kürzlich seinen 30ten Geburtstag mit viel Musik und Kultur auf dem Dorfplatz vor dem Haus.mehr...

Deutschland

Gefährdung des ArbeitsplatzesCorona-Krise: Geld oder Leben

Sars-Cov-2 ist ein Virus, von dem man weiss, dass es sehr gefährlich sein kann, wenn man sich infiziert. Man weiss auch, dass es sich je nach Situation und Konstellation sehr schnell ausbreiten kann.mehr...

Deutschland

Gegen den Ausverkauf der StadtRechtAufStadt-Camp Lüneburg

Dieses Wochenende (17.7.-19.7.) findet im Frommepark (Scunthorpe Platz) ein Protestcamp gegen den Ausverkauf der Stadt und die Wohnraumpolitik der Stadt Lüneburg statt.mehr...

Chemnitz: Ermittlungen wegen Besetzung des CDU-WahlkreisbüroCDU besetzen? Unbezahlbar!

Besetzung des CDUParteibüros in Chemnitz am 25.10.19.

Deutschland

Am 25. Oktober 2019 besetzten 13 Internationalist*innen erfolgreich das CDU-Wahlkreisbüro in Chemnitz. Nun laufen Ermittlungen gegen alle Beteiligten und die ersten Strafbefehle ergeben Repressionskosten im fünfstelligen Bereich.mehr...

Deutschland

Angriff auf PresseAutostadt verteidigt: Polizei und Ordnungsamt unterbinden Verkehrswende-Demos in Wolfsburg

GlobusBesetzung in der VWZentrale von Wolfsburg, August 2019.
Die Stadt wurde für die Autoproduktion gebaut, und zumindest ihre Institutionen scheinen diesem Ziel immer noch verpflichtet zu sein. Polizei und Stadtverwaltung in Wolfsburg verbannten Anfang [...]mehr...

Deutschland

Das Urgestein der linken Medienszene im Fokus des VerfassungsschutzesHände weg von de.indymedia!

Wie durch die Presse bekannt geworden ist, ist die Online-Zeitung de.indymedia vom Verfassungsschutz zum ’Verdachtsfall’ erklärt worden.mehr...

Deutschland

Leben in der Illegalität25 Jahre auf der Flucht

BerlinTegel Mescheder Weg JVA Tegel.
Seit einem Viertel Jahrhundert mittlerweile verfolgt uns die deutsche Justiz für einen Anschlag auf die Bausstelle des Abschiebegefängnisses Grünau am 11. April 1995. Ein Anschlag, der nie [...]mehr...

Aufs Dach gestiegenLüneburg: Rede des OB Mädge von Aktivist*innen unterbrochen

Aktion während der Rede des Lüneburger Oberbürgermeisters Ulrich Mädge zur Zukunftsstadt 2030, Juli 2020.

Deutschland

Am 05.07.2020 haben Aktivist*innen von Unfug und Sympahtisant*innen die Rede des Lüneburger Oberbürgermeisters Ulrich Mädge zur Zukunftsstadt 2030 unterbrochen, um aufzuzeigen, dass die Wohnpolitik des Oberbürgermeisters und der SPD keine lebenswerte Zukunft ermöglichen.mehr...

Deutschland

Hausbesetzung in LüneburgSowas kommt von Sowas

Heute am 1.7. 2020 haben wir das leerstehende Haus in der Willy-Brandt-Strasse in Lüneburg besetzt. Es soll von nun an als Wohn- und Kulturprojekt genutzt werden.mehr...

Deutschland

Urteilsbegründung des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen linksunten veröffentlichtEine Blamage für alle?

Mario Sixtus
Ein Interview von Peter Nowak mit der PolitikwissenschaftlerIn und RechtstheoretikerIn Dr. Detlef Georgia Schulze zur Urteilsbegründung des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen linksunten.mehr...

Deutschland

Kein Lüneburg ohne Unfug!Gelebte Utopie: Lüneburger Protestcamp für eine solidarische ’Stadt für alle’

Am Morgen des 27. Juni 2020, gegen 10 Uhr, formte sich ein linkes Protestcamp mit Zelten im Rathausgarten mitten in der Lüneburger Innenstadt.mehr...

Aktuelle Situation und HintergründeLüneburg: Wohnprojekt wütend über Entscheidung des Verwaltungsgerichts

Wohnprojekt Unfug in Lüneburg, Frühjahr 2020.

Deutschland

Die Bewohner*innen des Wohnprojektes Unfug in Kaltenmoor sind empört über die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Lüneburg, das im einstweiligen Rechtsschutzverfahren die Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung im Widerspruchsverfahren gegen den Räumungsbescheid der Stadt Lüneburg abgelehnt hat.mehr...

Deutschland

PR-Arbeit der Stadt wichtiger als Rechtssicherheit für Bewohner*innen?Lüneburg: Wohnprojekt Unfug

Die Stadt Lüneburg hat dem Wohnprojekt Unfug - Unabhängig, frei und gemeinsam wohnen - per Anordnung zum 1. Juli untersagt, die auf seinem Grundstück stehenden Bauwagen weiterhin als Wohnraum zu nutzen.mehr...

Deutschland

Einknicken vor der AfD statt offener Diskussion?Offener Brief an die Uni Kiel

Im März 2020 veranstalteten verschiedene Klimagruppen zusammen mit der Roten Hilfe einen Infoabend zum neuen Polizeigesetz in Schleswig-Holstein.mehr...

Deutschland

Die Verfolgung und Ermordung Hanns Martin Schleyers als Gründungsmythos der Bundesrepublik DeutschlandUnd Ödipus tötete Kain

Nach der Entführung wurde Schleyer im Hochhaus Zum Renngraben 8 in ErftstadtLiblar gefangen gehalten..
G.W.F. Hegel über »Antigone«, das »absolute Exempel« der Tragödie: »... und der Sinn der ewigen Gerechtigkeit ist, dass beide« (Antigone und Kreon) »Unrecht haben, weil sie einseitig [...]mehr...

Deutschland

Für eine selbstorganisierte, konsequente und unabhängige AntifaAktuelles zur Frage des Antifaschismus

Donald Trump teilt der Welt mit einem Tweet mit, er werde veranlassen, „die Antifa“ als terroristische Organisation labeln zu lassen: „The United States of America will be designating ANTIFA as a Terrorist Organization.“mehr...

Deutschland

Unfug bleibt!Lüneburg: Erfolgreicher wohnpolitischer Aktionstag

Aktionstag in Lüneburg, März 2020.
Das räumungsbedrohte Wohnprojekt Unfug, „unabhängig frei und gemeinsam wohnen“, freut sich über die breite Unterstützung und die zahlreichen Solidemos während ihres Aktionstages am [...]mehr...

Deutschland

Die Bekämpfung des Corona VirusDer böse Virus und die guten Krisenmanager

’I want you to panic’. Diese Ansage beinahe ein Hilferuf (weil es 5 nach 12 ist) von Greta vor etwa einem Jahr öffentlich geäussert, hat leider nichts gebracht.mehr...

Deutschland

„Erdgas – Brücke ins Nichts!“Brunsbüttel: Bauplatz besetzt

Seit diesem Freitag morgen haben wir, die Aktionsgruppe „Erdgas - Brücke ins Nichts“, den Bauplatz für ein neues Flüssiggas-Terminal in Brunsbüttel besetzt, einige hohe Tripods aufgestellt und erklettert.mehr...

Deutschland

Über die Zustände in der FleischindustrieHubertus Heil, die Schlachthöfe, die grossen und die kleinen Schweine

Hubertus Heil hatte harte Begriffe gewählt: Unhaltbar nannte er die Zustände in deutschen Schlachthöfen, Ausbeutung sei das, Gefährdung nicht nur der Arbeitenden, sondern der gesamten Gesellschaft.mehr...

Zur Ideologiekritik demokratischer DiskussionsmusterVon Putinverstehern zu Verschwörungstheoretikern

Abgesperrter Spielplatz in Stuttgart, März 2020.

Deutschland

Die Lage: Die Zahl der ausgemachten Verschwörungstheortiker steigt von Tag zu Tag. Kein Wunder: In der derzeitigen öffentlichen Diskussion wird das grosse Wort vom Verschwörungstheortiker nun als Synonym gebraucht für all diejenigen, die eine abweichende Meinung einbringen.mehr...

Deutschland

Kurzer ZwischenrufAls hätten alle den Verstand verloren

Der westschweizerische Universitätsspitalsarzt Dr. Urs Scherrer, der auch nach seiner Emeritierung noch eine Forschungsgruppe leitet, beschreibt die aktuelle Coronakrise so: ’Da tritt ein neues Virus auf, mässig gefährlich, keine Pest.mehr...

Deutschland

Die Abwesenheit der zuständigen DGB-GewerkschaftAusbeuterischem Spargeln den Sarg zunageln!

Spargelernte in Deutschland (Symbolbild).
In der Nähe von Bonn zeigt sich gerade, zu welchen Spargel-Spitzenleistungen das deutsche Agrarkapital in der Lage ist, und wer dafür den Buckel krumm zu machen hat.mehr...

FragmentePandemie Kriegstagebücher - Der Blick ins Weiss

Gesperrter Spielplatz in Eckernförde, April 2020  Matti Blume

Deutschland

Ein Schulhof in Frankreich, Mitte Mai 2020. Eine Gruppe Vorschulkinder auf dem Schulhof, ein jedes hockt in einem mit Kreide markierten Rechteck, sorgfältig separiert von den anderen.mehr...
Trap
Untergrund-Blättle




URL:


https://www.untergrund-blättle.ch/politik/deutschland/



Verwandte Artikel:


(01.01.1970)https://www.untergrund-blättle.ch

(01.01.1970)https://www.untergrund-blättle.ch



Untergrund-Blättle 2020