UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Theorie | Untergrund-Blättle

5892

Theorie

BauernprotesteLandwirtschaft heute

Bauernprotest am 13. Januar 2024 mit ca. 500 bis 600 Trecker in Lorup, Emsland.
Seit Wochen gehen bzw. besser gesagt fahren die Bauern auf die Strasse und [...]mehr...

Wirtschaft

Vom Ende der BlasenökonomieKrise jenseits der Blase

Stagnation als Dauerzustand? Ausblick auf die Weltwirtschaft nach dem Ende der globalisierten Finanzblasenökonomie.mehr...

Wirtschaft

HintergrundanalyseWie es zu der Inflation der letzten Jahre kam

Die klassische Nationalökonomie stützt sich auf das grundlegende Ziel eines ökonomischen Gleichgewichts zwischen den realen Werten der jeweils produzierten Güter in einer Kultur und dem dafür entsprechend erzeugten Tauschmittel Geld.mehr...

Neuvermessung der KampfzoneTransatlantische Entkopplung?

Hillsborough, North Carolina.

Wirtschaft

Wie schaffen es die Vereinigten Staaten, ökonomisch an der Eurozone vorbeizuziehen? Und wird diese Tendenz Bestand haben?mehr...

Wirtschaft

Labiler AnleihemarktInflation, Finanzkrach oder Rezession?

Wall Street in New York.
Was darf es sein? Ein kurzer Überblick über die Widersprüche kapitalistischer Krisenpolitik am Beispiel der Vereinigten Staaten.mehr...

Die Rache der GlobalisierungNeue kapitalistische Nähe

Hauptsitz der Zementfabrik Cemex in Monterrey, Mexiko.

Wirtschaft

Wieso in die Ferne der kapitalistischen Dauerkrise schweifen, wenn Ausbeutungs- und Verwertungsketten auch in nächster Nähe aufgebaut werden können?mehr...

Es werde Geld!Geldpolitische Schizophrenie

Hauptgebäude des Federal Reserve (Fed) in Washington.

Wirtschaft

Wie haben es die Notenbanken geschafft, das Finanzsystem nach dem „Bankenbeben“ im März 2023 vorläufig zu stabilisieren? Und welche Aussichten hat dieses Krisenmanagement?mehr...

Wirtschaft

Die ärmsten Länder sind bedrohtDie Schuldenkrise wird multipolar

Immer mehr Länder in Lateinamerika, Afrika und Asien sind überschuldet oder stehen sogar vor dem Bankrott. Von dieser Krise ist als Kreditgeber auch China betroffen, das [...]mehr...

Wirtschaft

Ideologisches Material für linken KrisenopportunismusKrisenkeynesianismus der blinden Tat

Während im Krisenalltag viele Elemente keynesianischer Wirtschaftspolitik zum Einsatz kommen, verwildert der Postkeynesianismus in der deutschen Linken zur Ideologie.mehr...

Wirtschaft

Hyperaktiver ZentralbankkapitalismusFahren auf Sicht

Krisenbewältigung und der Übergang zum autoritären Staatskapitalismus: Derzeit kommen viele Elemente keynesianischer Wirtschaftspolitik zum Einsatz.mehr...

Wirtschaft

Die Liquiditätsparty ist zu EndeGeldpolitik vor dem Bankrott?

Eingang zum Federal Reserve Gebäude in Boston.
Ein Überblick über die Widersprüche bürgerlicher Krisenpolitik in der aktuellen Stagflationsphase. (Erster Teil einer Serie zum derzeitigen Krisenschub)mehr...

Peter Schadt: DigitalisierungBasiswissen

Industrieroboter.

Wirtschaft

Die Digitalisierung biete »Chancen und Risiken«: Einerseits könne sie die Arbeit erleichtern, andererseits drohe Arbeitslosigkeit.mehr...

Wirtschaft

Die Zinswende der NotenbankenSchuldenberge in Bewegung

Schuldenberge in Bewegung.
Die wunderbare Welt der Anleihemärkte – derzeit weitaus spannender, als es vielen Funktionsträgern in Staat und Finanzwirtschaft lieb sein dürfte.mehr...

Wirtschaft

Geldflut und InflationFed und EZB in geldpolitischer Sackgasse

Ein kurzer Hintergrund zu den Aporien bürgerlicher Krisenpolitik beim Übergang der Weltwirtschaft von der Pandemie- zur Kriegskrise.mehr...

Wirtschaft

Versorgung als GeschäftInflation – Der Krieg heizt die Spekulation an

Aufgrund des Krieges sind die Kraftstoffpreise am 8. März 2022 erstmals über zwei Euro pro Liter gestiegen. Oil-Tankstelle am 17. März 2022  in Uchtelfangen, Deutschland.
Anders gesagt: Für die kommerzielle Spekulation ist Krieg ein interessantes Datum. Ein Kommentar.mehr...

Kann LNG russisches Pipeline-Gas in Europa ersetzen? (Teil III)Streitpunkt Energiesicherheit

Die AIDAcosma im Hafen von Rotterdam bei der Betankung von LNG durch ein Bunkerschiff.

Wirtschaft

Wegen dem Krieg in der Ukraine sind Deutschland und die EU dabei, unter anderem die Energiepartnerschaft mit Russland zu überdenken.mehr...

Wirtschaft

Keine LNG-Infrastruktur in DeutschlandStreitpunkt Energiesicherheit: Kann LNG russisches Pipeline-Gas in Europa ersetzen? (Teil II)

LNG-Terminal in Rotterdam.
Nach der Anerkennung der abtrünnigen ostukrainischen Regionen durch Russland am 21. Februar 2022 hatte die Bundesregierung neue Sanktionsmassnahmen eingeleitet und etwa die [...]mehr...

Kann LNG russisches Pipeline-Gas in Europa ersetzen? (Teil I)Streitpunkt Energiesicherheit

LNG-Terminal in Katar.

Wirtschaft

Als Reaktion auf die Anerkennung der abtrünnigen ostukrainischen Regionen durch Russland hatte Berlin erste Konsequenzen gezogen und die Zertifizierung der Gasleitung 'Nord Stream 2' ausgesetzt.mehr...

Wirtschaft

US-Staatsanleihen: das poröse Rückgrat des WeltfinanzsystemsMonetäre Minenfeldbesichtigung

Ein Überblick über die wichtigsten Schwachstellen des aufgeblähten spätkapitalistischen Finanzsystems am Vorabend der Zinswende der Fed.mehr...

Wirtschaft

Wechselwirkung von innerer und äusserer Schranke des KapitalsZurück zur Stagflation?

Zurück zur Stagflation?.
Das Ende der Finanzialisierung des Kapitalismus sieht dem Anfang zum Verwechseln ähnlich. Angesichts rasch zunehmender Inflation und durchwachsener Konjunkturaussichten [...]mehr...

Wirtschaft

Ein finanzpolitisches IrrenhausInflation: Die Preise steigen…

Die EZB-Geldpolitik hat beim Inflationsziel den Plan übererfüllt – und auch an närrischen Narrativen herrscht kein Mangel.mehr...

Lektionen aus dem Staatssozialismus der UdSSRAlternativen zum “grünen” Kapitalismus

Verwaltungsgebäude des Ministeriums für Strassenbau, Tiflis (1975).

Wirtschaft

Die Öko-Bilanz der letzten 30 Jahre ist verheerend – nun soll's ein “grüner” Kapitalismus richten.mehr...

Wirtschaft

Der Weg in die SackgasseDas Land und die Wirtschaft darauf

Die Oberfläche des Planeten, das Land, die Gewässer und die Atmosphäre sind der Schauplatz des Lebens und seiner Erhaltung.mehr...

Wirtschaft

Biotechnologie und FinanzsystemCorona als enwickelter Stamokap

Impfstoff von Pfizer
Dass das Finanzkapital das entwickelte kapitalistisch verfasste Wirtschaftssystem dominiert, ökonomische Monopolisierungs- und politisch-militärische Expansionsprozesse [...]mehr...

Wirtschaft

Zeitdiagnose und PerspektiveDeglobalisierung

Frachtverkehr auf der Elbe bei Hamburg, Februar 2019.
Begeisterte Befürworter der Globalisierung erlebten schon einmal bessere Zeiten. In einer Einschätzung der Commerzbank heisst es alarmistisch: Der Welthandel zerfällt in [...]mehr...

Es wurde MarktDie EU und ihr Hinterhof

Grenzübergang Nădlac - Nagylak - rumänische Seite - Autostrada A1.

Wirtschaft

Wenn man im „alten“ Europa auf einer Autobahn unterwegs ist, die Richtung Osten führt, so fährt man an endlosen Lastwagenkolonnen vorbei.mehr...

Wirtschaft

Soziales Elend, militärische Eskalation und Nationalismus als Nachbeben der FinanzkriseFinanzkrise: Die Billionen des Schreckens

Lehman Brothers Building an der Nordost Ecke 7th Avenue und West 49th Street, in Manhattan, New York City.
Was hat der Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers mit dem Krieg in der Ukraine zu tun? Warum pumpen die Zentralbanken bis heute billiges Geld in die Märkte? Wäre [...]mehr...

Das Schrumpfen des Sozialstaats und der DemokratieZukunftsperspektive: Neoliberaler Kapitalismus

Friedrich August von Hayek, Urvater der neoliberalen Wirtschaftspolitik (Vertreter der Österreichischen Schule).

Wirtschaft

Varianten eines mehr oder weniger stark neoliberal geprägten Kapitalismus sind heute der Status quo in Europa, Nord- und Südamerika, Japan, Indien, Südkorea und vielen anderen Ländern.mehr...
Untergrund-Blättle