UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Online Magazin | Untergrund-Blättle

0

home

ub_article

Buchrezensionen

Gabriel Kuhn: Straight EdgeStraight Edge-Bewegung - Persönlich oder politisch?

Die Straight Edge Band Earth Crisis in Atlanta, 1998.
Das Buch liefert einen Einstieg in das Thema Straight Edge, die Geschichte der Bewegung und deren vielseitige Anknüpfungspunkte.mehr...

Kultur

ManhunterThe lacks of culture

Michael Manns erste filmische Adaption des Romans von Thomas Harris hat nicht gerade eine überwältigende Anhängerschaft gefunden.mehr...

Kontinuitäten des deutschen ImperialismusGoldgrube Balkan

Schalterhalle auf dem Hauptbahnhof Belgrad, Serbien.

Europa

Der Balkan ist eine Region, in der viele wirtschaftliche und geostrategische Interessen aufeinanderprallen. Es herrscht Goldgräberstimmung, wenn es um politische Einflussnahme zugunsten eigener imperialer Interessen geht. Deutschland spielt(e) stets vorne mit.mehr...

Buchrezensionen

Gladys Ambort: Wenn die anderen verschwinden sind wir nichtsEindrückliche Einblicke

Gedenkmarsch in Buenos Aires mit Fotos von Verschwundenen zum Anlass des dreißigsten Jahrestages des argentinischen Militärputsches 1976.
Detailliert und eindringlich schildert Gladys Ambort die Erfahrungen in der Haft unter der Militärjunta in Argentinien. Jahre später, im Exil in Frankreich, verarbeitet sie ihre persönlichen [...]mehr...

Der siebente KontinentDie routinierte Leere

Der österreichische Schauspieler Dieter Berner spielt in dem Film die Rolle des Vaters Georg.

Kultur

Schon mit seinem ersten Film zeigte Michael Haneke, dass er es wie kaum ein anderer versteht, dem Publikum einen Schlag in die Magengrube zu versetzen.mehr...

A climate and ecological emergency#Snowrebellion: Extinction Rebellion on the road to Davos

Road to WEF 2020 in Davos.

International

Braving snow and cold, Extinction Rebellion’s (XR) Koala Refugee Rebels Without Borders set-out on a 50km 3-day hike up Swiss Alps on the road to Davos, where the World Economic Forum (WEF) is holding its yearly meeting.mehr...

Buchrezensionen

Ralf Hoffrogge: Sozialismus und Arbeiterbewegung in DeutschlandDie Kämpfe um ein besseres Leben – Ein Blick zurück

Die südliche Bildfläche symbolisiert die Entwicklung bis zur Gründung der ersten politischen Partei der Arbeiterbewegung in Deutschland.
Der Kampf gegen die Prekarisierung der Lebensverhältnisse und die Fragen danach, wie sich soziale Unzufriedenheit und Opposition organisieren lassen und inwieweit ein „gutes Leben“ hier [...]mehr...

Mehr Platz für selbstverwaltete FreiräumeHausbesetzung in Vonovia-Villa in Kiel

Hausbesetzung in Kiel, Januar 2020.

Deutschland

Für knapp eine Woche wurde eine Villa von Vonovia in Friedrichsort besetzt. Die Hausbesetzer*innen haben in dieser Zeit das 180qm grosse Haus als soziales Zentrum und Wohnraum genutzt.mehr...

Digital

Fehlende Transparenz verunmöglicht eine Diskussion über StaatstrojanerStaatstrojaner werden in der Schweiz intensiv eingesetzt

In der Schweiz werden Staatstrojaner mittlerweile intensiv eingesetzt. Dies berichtet die NZZ am Sonntag. Staatstrojaner verletzen jedoch die digitale Intimsphäre und untergraben die IT Sicherheit von uns allen. Der Einsatz ist daher weitgehend unzulässig.mehr...

Buchrezensionen

Wilhelm Wolfgang Schütz: Antipolitik. Eine Auseinandersetzung über rivalisierende GesellschaftsformenSozial-liberale Inspirationsquelle oder Extremismus der Mitte?

In meiner Suche nach Bezugspunkten für die Erarbeitung eines anarchistischen Politikverständnisses stiess ich auf das Buch Antipolitik. Eine Auseinandersetzung über rivalisierende Gesellschaftsformen des Politikberaters und Journalisten Wilhelm Wolfgang Schütz.mehr...

Kultur

Die Frau nebenan„Weder mit dir, noch ohne dich”

Der französische Filmregisseur François Truffaut auf dem Flughafen Schiphol in Amsterdam, März 1967.
Truffauts vorletzter Film – nach „Die letzte Metro” und vor „Auf Liebe und Tod” – erzählt von Leidenschaft, von Liebe, von Verhängnis, von Sucht. François Truffaut erweist sich [...]mehr...

Eine Welt rivalisierender AmeisenDer dritte Weltkrieg?

USSoldaten im irakischen Fernsehen, Kirkuk 2008.

Gesellschaft

Derzeit höre ich viel von einem baldigen Dritten Weltkrieg. Gern in Verbindung mit einem feuilletonistisch-mystischen Geraune von den neuen Zwanziger Jahren im Vergleich zu den Zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts.mehr...

Kultur

Händler der vier Jahreszeiten„Wenn du viel hast willst du noch mehr ...“

Der Schauspieler Klaus Löwitsch spielt im Film die Rolle von Harry.
Hans Epp flieht in den Krieg. Er flieht vor seiner Mutter, einer hartherzigen Frau, die ihre Kinder – die Hans liebende und verstehende Schwester Anna und die der Mutter zugewandte Heide – [...]mehr...

Schweiz

Politisch motivierte Verhaftungen gegen Künstler*innenSolidarität der «Dersimer Künstlerinitiave» mit Yilmaz Çelik

Der Basler Künstler Yilmaz Çelik wurde nach seinem Konzert am 8. Dezember 2019 in seiner Heimatstadt Dersim (Tunceli) in seiner Wohnung verhaftet.mehr...

Wirtschaft

Kritik an Roger FedererCredit Suisse: Klimaprozess gegen den Finanzplatz

Die Aktion von Breakfree Suisse in einer Credit SuisseFiliale im November 2018 in Genf.
Die Geschichte ging um die Welt, getragen von #RogerWakeUpNow: 12 junge Leute spielten in einer Filiale der Credit Suisse in Lausanne Tennis. Zu 21.600 Schweizer Franken verurteilt, zogen sie [...]mehr...

Ein RückblickDie 68er und links

Studentenrevolte 196768, WestBerlin.

Gesellschaft

Früher, sagen wir zwischen 1965 und 1975, wäre eine Position wie die von Philipp Demandt anlässlich der Entfernung eines sexistisch anstössigen Bildes aus einem Museum vertretene („Erst hängen wir die Bilder ab, dann die Freiheit an den Nagel“, FAZ-Interview 1.2.2018) eine linke Position gewesen.mehr...

Deutschland

Politische RegressionWarum die AfD so erfolgreich ist

AfD Bundesparteitag am 23.
Die AfD ist die erfolgreichste rechtsextreme Partei in Deutschland seit 1945: Ursachensuche im Dickicht einer kontroversen Debatte.mehr...

Erasmus Schöfer: Die Kinder des Sisyfos. Roman-Tetralogie.The Times They Are A Changin´ …

Erasmus Schöfer im Literaturhaus Köln, Juni 2008.

Buchrezensionen

Rund fünfzig Jahre seit dem Auftritt der sogenannten 68er gegen Vertreter des Establishments und nahezu zwanzig Jahre nach Erscheinen des ersten Bandes der Tetralogie Die Kinder des Sisyfos 1968-1989 des 1931 geborenen Schriftstellers Erasmus Schöfer, „Ein Frühling irrer Hoffnung“ hat der Dittrich-Verlag das volumöse, vier Bände und etwa zweitausend Druckseiten umfassende Hauptwerk des Autors 2018 noch einmal aufgelegt.mehr...

Kultur

Benny’s VideoHerrscher über Leben und Tod

Mit seinem zweiten Kinofilm ging Michael Haneke erneut auf das Thema der Isolation und Entfremdung ein, wenn er uns einen Jugendlichen zeigt, für den Videos die Realität ersetzen. „Benny’s Video“ ist dabei ein nüchternes und doch erschütterndes Drama voll emotionaler Kälte, das auch bald drei Jahrzehnte später nichts von seiner Wirkung eingebüsst hat.mehr...

Gesellschaft

Systematische UnterdrückungRassistisches Gaslighting

John Darroch
Die Aufrechterhaltung rassistischer Strukturen funktioniert über das Absprechen, die Negation von Rassismus. So wird der rassistische Zustand normalisiert, und der Widerstand dagegen [...]mehr...

Schweiz

Am Boden bleibenBasel: Flughafenausbau verhindern

Die Greenpeace Regionalgruppe Basel hat heute Abend in der Abflughalle des Basler Flughafens protestiert: Mittels Flugblättern in Form von Papierfliegern mit der Botschaft «Klimanotstand ernstnehmen – Flughafenausbau verhindern» forderten die Aktivst*innen den sofortigen Stopp aller Ausbaumassnahmen, welche für 250 Millionen Franken die Passagierkapazität um 30% auf 12 bis 15 Millionen Reisende pro Jahr erhöhen sollen.mehr...

Julius H. Schoeps / Werner Tress (Hg.): Orte der Bücherverbrennungen in Deutschland 1933Terror von oben – und von unten

Bücherverbrennung in Deutschland, 1933.

Buchrezensionen

Der ausführliche Sammelband «Orte der Bücherverbrennungen in Deutschland 1933» ermöglicht tiefe und erkenntnisreiche Einblicke, wie es den Nazis möglich war, systematisch oppositionelle Kräfte zu vernichten.mehr...

Kultur

Spurlos... ohne Spuren zu hinterlassen

Manchmal stimmt es: Nomen est Omen. Der Name ist Schall und Rauch.mehr...

Gesellschaft

Medienaktivismus. Wer kennt noch AK-Kraak?20 Jahre indymedia

„Bereitet Euch darauf vor, überschwemmt zu werden von der Welle aktivistischer MedienmacherInnen vor Ort in Seattle und überall auf der Welt, die die wirkliche Geschichte hinter der Welthandelsorganisation erzählen.“ Mit dieser Erklärung trat das „Independent Media Center“ am 24.mehr...

Lateinamerika

Der medial abgesegnete PutschVorläufige Zusammenfassung der Ereignisse in Bolivien

Unterstützer von Evo Morales an einer Demonstration in La Paz, November 2019.
Lange war es eigentlich ruhig um Bolivien und Evo Morales, obwohl er auch zu der Reihe der marktwirtschaftsfeindlichen Fast-Diktatoren gehörte, wie Maduro, Correa oder Cristina Fernández, auf [...]mehr...

Kultur

Das SchlossWozu das Ganze?

Schloss Friedland i.
Michael Hanekes Adaption von Franz Kafkas Romanfragment behält typische Charakteristiken früherer Filme des Österreichers bei, ohne aber vergleichbar wirkungsvoll zu werden. „Das [...]mehr...

Wolfgang Haug / Michael Wilk: Herrschaftsfrei statt populistisch. Aspekte anarchistischer GesellschaftskritikRecht behalten oder revolutionär mehr werden?

Cover

Buchrezensionen

Als eine gelungene Neuauflage ihres 1995 erschienenen gemeinsamen Buchs „Der Malstrom“ präsentieren Wolfgang Haug und Michael Wilk nun dasselbe mit dem Cover „Herrschaftsfrei statt populistisch.mehr...

Deutschland

Massive DatenschutzverletzungErweiterte DNA-Analyse

DNAKristalle.
Entgegen aller Argumente und Warnungen vielfältiger Wissenschaftler*innen, Vertreter*innen von Minderheiten und von Datenschutzexpert*innen hat der Bundestag am 15.11.19 im Schnellverfahren [...]mehr...

Ungleiche und konkurrenzbestimmte LebensbedingungenFalsches Bewusstsein – Ohmachtserfahrungen – Handlungsblockaden

Ernst Bloch, Seminar Uni Tübingen, Februar 1971.

Theorie

Gesellschaftsveränderndes Handeln ist ohne kritisches Bewusstsein nicht möglich. Zu dessen Schaffung beizutragen, ist eine Aufgabe kritischer Wissenschaft. Wie die Perspektive einer Kritischen Sozialpsychologie aussehen kann, erörtert Richard Albrecht.mehr...
Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle