Politik

Seit Beginn der Frau-Leben-Freiheit-Bewegung hat sich im Iran einiges verändertIran: Zwischen Enttäuschung und Widerstand

Nachdem am 16. September 2022 die iranische Kurdin Jina Mahsa Amini im Gewahrsam der islamistischen Sittenpolizei in Teheran ermordet worden ist, gab es im Iran Massenproteste und bis heute gibt es eine grosse sozialrevolutionäre Bewegung gegen das theokratisch-islamische Staatsterrorregime.mehr...
11 min.

Kultur

Der US-amerikanische Schauspieler Robert Loggia spielt in dem Film die Rolle von Eduardo Prizzi.

Die Ehre der PrizzisDer letzte Schliff ...

„Die Ehre der Prizzis“ ist – einmal mehr – kein schlechter Film, aber auch keiner, der vom Hocker reisst. Es fehlt das, was man so schön „Biss“ und „letzten Schliff“ nennt – trotz guter schauspielerischer Leistungen.mehr...
5 min.

Buchrezensionen

Ken Krimstein (Übersetzung: Hanns Zischler): Die drei Leben der Hannah ArendtHannah Arendt als Comic

Eine Graphic Novel über die Meisterdenkerin Hannah Arendt, das klingt vielversprechend! Als einzige Frau unter lauter männlichen Philosophen bewies sie mit ihren Schriften nicht nur geistige Brillanz, sondern auch enorme Radikalität.mehr...
5 min.

Politik

Proteste am 7. Mai 2024 in Tiflis gegen das neue Mediengesetz.

Gezerre um einen Staat, der nicht Frontstaat sein willNebenschauplatz Georgien

Das Land, das als die Heimat des sowjetischen Kaugummis, eines giftgrünen Estragon-Sprudelgetränks, der besten Küche der SU und vieler anderer Spezialitäten gilt, war immer ein kultureller Rivale Russlands.mehr...
6 min.

Klimakrise | Heissester April der vergangenen 100 Jahre | Elfter Rekord-Monat in Folge

Politik

Frauenstreik in Zürich am 14. Juni 2019.

Kritischer Überblick über den Status des feministischen StreiksGeschichte des feministischen Streiks in der Schweiz

In der Schweiz wurden Frauenrechte immer etwas später errungen als in anderen europäischen Ländern. Wir haben das Wahlrecht auf nationaler Ebene erst 1971 erhalten, während es in Deutschland und Österreich 1918 und in Italien 1945 eingeführt wurde. Dies sind sechs Jahre, nachdem selbst die USA das Wahlrecht ohne Diskriminierung verallgemeinerten, also endlich schwarzen Frauen erlaubten zu wählen.mehr...
8 min.

Gesellschaft

Der neue russische Verteidigungsminister Andrei BeloussowDer Untertan

The times, they are changin' oder wie der Russe gern sagt: Времена, они меняются - also Vremena, oni menyayutsya! Nichts ist sicher, das wusste schon Josef Stalin, der regelmässig in einer kleinen schmucken Kapelle im Kreml betete, nur mit einem Siegelring und bekleidet und von einem Leibwächter begleitet.mehr...
2 min.

Politik

Unsere Wut wächstBern: Communique zur Nacht vom 4. Mai

Am Samstag, den 4. Mai, haben wir für eine kurze Zeit den Raum um die Reitschule zum offensichtlichen Konflikfeld gemacht, das es eigentlich immer ist. Wir haben die Strasse gesperrt, wir haben die Bullen angegriffen und wir haben sie getroffen.mehr...
5 min.
Obdachlos - Leben auf der Strasse.

Obdachlos - Leben auf der Strasse

Politik

Eine Nachbetrachtung zu den Aktivitäten zum diesjährigen 1. MaiMehr internationaler Klassenkampf statt Beschwören von Volk und Nation

Über viele beteiligt sich der Klassenkampf-Block bereits in Berlin an der offiziellen Demonstration des DGB. Er wurde bei den DGB-Funktionär:innen immer argwöhnisch betrachtet. Vor mehr als 15 Jahren gab es auch bereits den Versuch ihn mit Hilfe der Polizei aus der Demonstration zu drängen.mehr...
3 min.

Buchrezensionen

Buchcover.

Carolin Würfel: Drei Frauen träumten vom SozialismusTrio Socialista

Das Leben und Wirken drei der berühmtesten DDR-Schriftstellerinnen war eng miteinander verstrickt und beschreibt Hinwendung zum und Abkehr vom sozialistischen Staat.mehr...
7 min.

Kultur

Die Nackten und die TotenSchonungslos

Der US-amerikanische Schauspieler Cliff Robertson (hier 1981) spielt in dem Film die Rolle von Lieutenant Hearn.
„Die Nackten und die Toten” ist eine schonungslose Abrechnung mit dem Krieg, den „Gepflogenheiten” des Krieges und dem Verhalten derjenigen, die den Krieg für sich selbst zu eigen machen. Dabei verzichtet Walsh allerdings gottlob auf jegliche plakative Momente.mehr...
9 min.

Aktueller Termin in Stuttgart

DAS FEST GEGEN RECHTS

Schon vor den Correctiv-Enthüllungen haben wir Das Fest gegen rechts. Für eine bessere Demokratie.

Samstag, 18. Mai 2024 - 14:00 Uhr

Schlossplatz, Schlossplatz, 70173 Stuttgart

Gesellschaft

Hass²

Verlinken Sie sichHass²

Es gibt blinden Hass, Bayern-Hass und Hass auf Kartoffelbrei, von anderen Hassen ganz zu schweigen – auf Homosexuelle, die AfD und die Grünen, auf dicke Autos, Radfahrerinnen, Flüchtlinge, Genderei, Frauen und das Wettern der Woche. Es gibt welche, die hassen sich sogar selbst.mehr...
2 min.

Politik

Die lawinenartige Verschärfung der KriseÜber die Ursachen des Krieges im modernen Kapitalismus

Bevor wir ueber die Rolle der Kriesenerscheinungen in der Entstehung der modernen Kriesen sprechen, ist es aus unser Sicht wichtig festzustellen, dass die Kriege eigentlich erstens aus der Natur des Herrschaftsmechanismus “DER STAAT” als solchen und zweitens aus den vielseitigen und vieldimensionalen Wiedersprueche des modernen Kapitalismus als Weltsystem resultieren.mehr...
11 min.

Politik

Sicherheitsdirektion hält an Überwälzung von Polizeieinsatzkosten festRümlang: Kantonspolizei möchte Einsatzkosten auf Aktivist:innen abwälzen

Am 8. April 2023 wurde in Rümlang von Aktivist:innen ein Waldstück besetzt - mit dem Ziel, die Rodung von 11 Hektaren Mischwald zu verhindern. Im Nachgang zu dieser Aktion gibt es nun auf verschiedene Ebenen Repression unterschiedlichen Auswirkungen für die Aktivist:innen und das Protestrecht in der Schweiz.mehr...
3 min.

Buchrezensionen

Freundeskreis Paul Wulf (Hg.): „Ich lehre euch Gedächtnis“Paul Wulf – NS-Opfer, Antifaschist, Aufklärer

Buchcover.
„Ich lehre euch Gedächtnis“ Paul Wulf war kein bedeutsamer Theoretiker des Anarchismus, kein hervorragender Künstler und er ist auch nicht durch besondere Taten hervorgetreten. Aber es hat gute Gründe, weshalb der Freundeskreis Paul Wulf anlässlich seines 100. Geburtstages im Unrast Verlag ein 300 Seiten starkes Werk über das Leben und Nachleben von Paul Wulf herausgebracht hat.mehr...
4 min.

Gesellschaft

Über Body Counts und MisogynieDaniel Rysers Werdegang vom gefeierten Gonzo-Journalisten zum Handlanger der Neuen Rechten

Nach massiven Vorwürfen wegen sexueller Belästigung hat Daniel Ryser, seines Zeichens Schweizer Journalist des Jahres 2016, die Seiten gewechselt und ist nun für die national-konservative „Weltwoche“ tätig.mehr...
6 min.

Aktueller Event in Köln

Dena Mwana 2Daddy Europe Tour

Samstag, 18. Mai 2024 - 21:00 Uhr

Carlswerk Victoria, Schanzenstrasse 6-20, 51063 Köln

Politik

Kuba, Februar 2024.

Der längste Versuch der Geschichte ein Volk auszuhungern64 Jahre Embargo der USA gegen Kuba

Zuletzt 2018 hat es in der UN eine Abstimmung über dieses Embargo gegeben: 189 Länder haben dagegen votiert, Amerika und Israel dafür. Was war die Konsequenz? Die absolute Minderheit hat gewonnen. Das Embargo blieb und existiert weiterhin.mehr...
5 min.
Philippinische Frauen als Hausangestellte in Hongkong.

Philippinische Frauen als Hausangestellte in Hongkong

Aktionstage in Salzburg 2001.

Aktionstage in Salzburg 2001

Mapuche: Protest gegen die Ermordung von Camillo Catrillanca.

Mapuche: Protest gegen die Ermordung von Camillo Catrillanca

Politik

Widerstand vor der ReitschuleBern: Wut gegen die Staatsgewalt

In der Nacht vom 4. auf den 5. Mai hat sich rund um die Reitschule die kollektive Wut gegen die Staatsgewalt entladen. Vor Ort gab es viel Zustimmung für die offensiven Aktionen. Da die Polizei jedoch wahllos auf Unbeteiligte schoss und zahlreiche Verletzte in Kauf nahm, wurde die Aktion selbstbestimmt beendet.mehr...
3 min.

Politik

Fünfzehn Thesen für einen neuen AntiimperialismusSozialismus oder Barbarei

Die Weltgesellschaft und der Planet treiben auf eine Doppelkatastrophe zu: Auf eine neue Ära verheerende Grosskriege, die möglicherweise mit Atomwaffen geführt werden, und auf eine genauso bedrohliche Umweltkatastrophe.mehr...
7 min.

Politik

Autobahnen privilegieren eine bestimmte Art von VerkehrLüneburg: Protest- und Vernetzungs-Fahrradtour gegen die A39

Noch weniger als eine Woche bis zur Protest- und Vernetzungsfahrradtour von Wolfsburg nach Lüneburg vom 10. bis 12. Mai. Eingeladen sind alle, die sich zum Protest gegen die A39 vernetzen möchten.mehr...
2 min.

Wirtschaft

Abmahnen. Rauskaufen. Kündigen. Alltag im Betrieb des BDA-Präsidenten Rainer DulgerProtest gegen BR-Mobbing beim Heidelberger Dosierpumpenhersteller ProMinent

Werksgelände des Heidelberger Dosierpumpenhersteller ProMinent.
Übergabe von Unterschriften unter offenen Brief von Günter Wallraff an Bundesminister Hubertus Heil auf der AfA-Konferenz im Berliner Willy-Brandt Haus.mehr...
3 min.
2

Politik

In die Zukunft investieren, statt Zerstörung finanzieren!Elsenbrücke besetzt: "Stoppt Fossile Subventionen" protestiert in Berlin und München

Am Samstag blockierte das Bündnis "Stoppt Fossile Subventionen" friedlich die B96 an der Elsenbrücke, Höhe Treptower Park, und damit symbolisch den weiteren Ausbau der A100.mehr...
2 min.

Gesellschaft

Der Zwang des GeldverdienenmüssensWarum die Freiheit wichtiger ist als das Leben

Deutschland ist ein freies Land, seine Bürger sind freie Bürger und die Freiheit gilt als ein so hohes Gut, dass Menschen bereit sein sollen, dafür zu sterben. Dabei kann der Mensch sich nur solange frei betätigen, wie er lebt.mehr...
17 min.
1
Marcel Duchamp - Optical Illusion.

Marcel Duchamp - Optical Illusion

Nigul - Hrmtsm 3.5.

Nigul - Hrmtsm 3.5

Verako - Schauer.

Verako - Schauer

Kultur

Die durch die Hölle gehenRoulette ...

Michael Cimino inszenierte „Die durch die Hölle gehen“ ein Jahr vor Coppolas „Apocalypse Now“. Und ähnlich, wenn auch in Geschichte und Inszenierung ganz verschieden, ist „The Deer Hunter“ wohl einer der Ausnahmefälle, sowohl bezüglich des Genres Kriegsfilm, als auch in bezug auf die Auseinandersetzung über den Krieg der Vereinigten Staaten gegen Vietnam.mehr...
5 min.
StreetArt

Street Art International XIII

Politik

Strassenbahn für LüneburgVerkehrswende-Aktive hängen Haltestellenschilder entlang der geforderten Lünebahn-Linien auf

Am Donnerstag Mittag haben Verkehrswende-Aktive entlang einer von ihnen geforderten Strassenbahn-Linie Haltestellenschilder aufgehängt. Die Aktion soll anschaulich den Trassenverlauf der geforderten Strassenbahn für Lüneburg, kurz "Lünebahn", zeigen.mehr...
2 min.

Politik

1. Mai Demo in Winterthur 2024.

Antikapitalistisches Bündnis WinterthurNo war but class war!

Der revolutionäre Block des Antikapitalistischen Bündnisses Winterthur feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Seit 20 Jahren sind wir in Winterthur der kämpferische, laute, farbige und radikale Teil der 1. Mai-Demonstration. Das Bündnis umfasst zahlreiche Organisationen und Einzelpersonen.mehr...
3 min.
RD

Paka the Uncredible

Digital

Wieviel Transparenz verträgt Geopolitik?Europaratskommission verabschiedet zahnlose KI-Konvention

Die Digitale Gesellschaft beobachtete die kürzlich abgeschlossenen Verhandlungen zur Rahmenkonvention zu künstlicher Intelligenz im Europarat. Trotz des unermüdlichen Einsatzes der beteiligten zivilgesellschaftlichen Beobachter:innen wurde der ursprünglich starke Konventionsentwurf im geopolitischen Machtgerangel zerrieben.mehr...
11 min.

Bildergalerien

Fotoreportage1. Mai 2024 in Zürich

Fotoreportage zum 1. Mai 2024 in Zürich.
Fotoreportage zum 1. Mai 2024 in Zürich.mehr...
1 min.