UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Startseite | Untergrund-Blättle

0

inhalt

Gesellschaft

Wie kann die Klimabewegung ihren Kampf eskalieren, um die Machtverhältnisse zu ändern?Auf der Suche nach der Furt

System Change, not Climate Change!
Diskussionsbeitrag zu einem Text von Payal Parekh und Carola Rackete, in dem nicht zuletzt die Thesen von Andreas Malm zur Klimagerechtigkeitsbewegung im Hintergrund stehen.mehr...

Buchrezensionen

Ole Nymoen / Wolfgang M. Schmitt: Influencer. Die Ideologie der Werbekörper.Lebende Werbetafeln

Es ist längst nicht das erste Buch über die postfordistische Konsumgesellschaft.mehr...

Wie sich das Arthouse-Kino in den letzten Jahren repolitisiert hatAufstand statt Nabelschau

Parasite Film Location in Seoul.

Kultur

Themen wie Armut, Ausbeutung und soziale Mobilität verband man bis vor kurzem nicht mit Filmen, die bei einer Oscar-Verleihung abräumen könnten.mehr...

Buchrezensionen

Frankfurter Archiv der Revolte e.V.: Dieses Haus ist besetzt! Frankfurter Häuserkampf 1970-1974.Jeder Stein wo abgerisse, wird von uns zurückgeschmisse!

Köpi beibt Strassenfest in Berlin, Mai 2021.
Ein Ausstellungskatalog dokumentiert die Hausbesetzungen und Häuserkämpfe in Frankfurt am Main der 1970er Jahren und ruft sie als politisches Mittel zurück ins Gedächtnis.mehr...

StromboliUnnachgiebigkeit ...

Der schwedische Schauspielerin Ingrid Bergman in Amsterdam, Februar 1960.

Kultur

Recht hatte Jacques Rivette (frz. Regisseur der nouvelle vague), der mit denjenigen abrechnete, die Rossellini vorwarfen, [...]mehr...

Deutschland

Deutsche erster und zweiter KlassePreisfrage zum Tag der Deutschen Einheit – wer ist der beste Deutsche?

Potsdam Tag der Deutschen Einheit 2020.
Es gehört zum Ritual der Politikerreden zum Tag der deutschen Einheit: Die Einheit der Bürger von Ost und West zu beschwören. Insofern fiel die Rede von Kanzlerin Angela Merkel nicht aus dem [...]mehr...

Buchrezensionen

Niki Kubaczek / Monika Mokre (Hrsg.): Die Stadt als Stätte der SolidaritätSolidarität braucht Vorstellungskraft

Der grosse Sammelband ordnet die Kämpfe und Hoffnungen um die Solidarische Stadt in einer postmigrantischen Gesellschaft.mehr...

Europa

Angriff auf das Innenministerium enttarnt Geheimdienstler und InformantenBelarus: Hacker knacken den Server von Lukaschenkos Führung

Proteste gegen Lukaschenko am 24.
Bei der Präsidentschaftswahl vor einem Jahr reklamierte der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko mehr als 80 Prozent der Stimmen für sich. Demonstrationen schlug das Regime danach [...]mehr...

Gegen den Ausverkauf unserer KiezeBerlin: Nachbar:innen gegen AirBnB & Co

AirBnB-Zentrale in San Francisco.

Deutschland

Wir sind die Initiative Nachbar:innen gegen AirBnB und Co. Wir kämpfen gegen den Ausverkauf unserer Kieze durch Profiteure aus der Tourismus-Industrie wie AirBnB aber auch Firmen wie Wunderflats oder Schönhaus Immobilien.mehr...

Buchrezensionen

Caroline Criado-Perez: Unsichtbare Frauen. Wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert.Lückenhafter Datensatz

Hack The Gender Gap, Brüssel, Februar 2019.
Criado-Perez deckt in ihrem Buch auf, wie fehlende oder unzureichende Datengrundlagen zu schwerwiegenden Entscheidungen zum Nachteil von Frauen führen und illustriert dies an zahlreichen [...]mehr...

Kultur

The Honeymoon KillersEine Blutspur ...

Sie ist fett, rabiat, einsam und verzweifelt.mehr...

Deutschland

Kein Bau neuer AutobahnenFahrradfahrer*innen protestierten in Lüneburg auf der geplanten A39 für eine Mobilitätswende

Fahrraddemo in Lüneburg auf der geplanten A39.
Insgesamt nahmen rund 250 Lüneburger*innen bei gutem Wetter an der Demonstration gegen den Bau der A39 und für eine sozial-ökologische Verkehrswende teil. Die Mobilitätswendeaktion wurde [...]mehr...

Die Plage von OberndorfBlockade und Tribunal gegen Heckler & Koch in Oberndorf

Das Anwesen von Heckler & Koch in Oberndorf-Lindenhof, Deutschland.

Deutschland

Ca. 150 Menschen sassen am Freitagvormittag auf Stühlen vor dem Haupteingang des Rüstungskonzerns Heckler & Koch (H&K), das sich auf einer Anhöhe über Oberndorf am Neckar befindet.mehr...

Buchrezensionen

Brigitte Studer: Reisende der WeltrevolutionGeneralstab der Weltrevolution

Gruppe von Mitgliedern des Proletkult Büros im August 1920.
Die Kommunistische Internationale ist zwar gescheitert, doch hier werden sie und die Beteiligten dieses welthistorischen Experiments kritisch gewürdigt.mehr...

Blair Witch ProjectHorror hautnah

Clive Varley (  - )

Kultur

Was ist Horror? Michael Myers aus [...]mehr...

Österreich

Wahlerfolg der KPÖ in GrazKahr und Care

Nach dem fulminanten Wahlerfolg der KPÖ in Graz wird man um die Wahl einer kommunistischen Bürgermeisterin nicht herumkommen.mehr...

Wirtschaft

Lektionen aus dem Staatssozialismus der UdSSRAlternativen zum “grünen” Kapitalismus

Verwaltungsgebäude des Ministeriums für Strassenbau, Tiflis (1975).
Die Öko-Bilanz der letzten 30 Jahre ist verheerend – nun soll’s ein “grüner” Kapitalismus richten. Gibt es dazu keine Alternativen? Ein Blick in die ehemalige Sowjetunion drängt [...]mehr...

Buchrezensionen

Peter Birke / Max Henninger (Hg.): Krisen ProtesteGlobale Krisen und globaler Widerstand

Der aus der Redaktion von Sozial.Geschichte Online heraus entstandene Sammelband zeigt die Verbindungslinien zwischen den derzeitigen globalen Krisen und deren Proteste auf.mehr...

Straight Outta ComptonDas grosse Hip Hop-Drama

Regisseur F.

Kultur

„Straight Outta Compton“ ist ein vor allem darstellerisch sehr überzeugender Musikfilm über eine stilprägende Gruppe junger Rapper und eine der letzten goldenen Phasen dieser Musikrichtung.mehr...

Europa

Wie Kroatiens Zivilgesellschaft gegen Rechtspopulismus kämpft“An fremde Mächte verkauft”

Was nach 1989 als Übergang vom “Kommunismus” zum Kapitalismus in westliche Geschichtsbücher einging, wird von Rechten in Osteuropa als Erbsünde dargestellt, bei der verräterische Eliten ihr Land an die perversen Technokrat*innen der EU verkauft hätten – ein Mem, das jeden Versuch, eine starke Zivilgesellschaft aufzubauen, zutiefst untergräbt.mehr...

Kultur

Zeit der UnschuldHieroglyphen und Chiffren

„Zeit der Unschuld“ ist ein grosses Drama geprägt von feinem Witz, toller Ausstattung und brillanten Darstellern.mehr...

Deutschland

Die neue VolksparteiDie Grünen sind eine prima Partei und retten die Welt (vielleicht)

Annalena Baerbock trifft vor dem Studio zum TV-Triell an der Bundestagswahl ein und begrüsst ihre Anhänger, September 2021.
Viel Verwunderung gibt es ja nicht darüber, dass und wie die Grünen nach ihrem Wahlerfolg mit CDU, SPD und FDP verhandeln. Vor der Wahl hatte die Öko-Partei ja ziemlich dick aufgetragen – [...]mehr...

Lyrik

Keine ChanceSchwingung

Mario Sixtus
Ein alter Mensch im Park, der auf einer Bank sitzt und auf seine Hände schaut. Junge Menschen, die sich bereit machen, einander zu treffen. Regen, der auf einem Blechdach tanzt ...mehr...

Hoffnung auf VeränderungChile: Ende des Neoliberalismus?

Proteste in Santiago de Chile, Oktober 2019.

Lateinamerika

Chile zählt zu den am stärksten von Ungleichheit geprägten Ländern der Welt.mehr...

Buchrezensionen

Lajos Kassák: VIII. KommuneRevolution als Blaupause sozialer Bewegungen

Cover zum Buch.
Dieses Jahr ist beim Verlag Edition AV das Buch „VIII. Kommune“ von Lajos Kassák erschienen. Es handelt sich um den achten Band der autobiographischen Reihe „Ein Menschenleben“, in dem [...]mehr...
Untergrund-Blättle