UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Deutschland | Untergrund-Blättle

3424

inhalt

ub_article

Deutschland

Links wieder oben aufBerliner linksunten-AutorIn spiegelt das Archiv von linksunten.indymedia und bekennt sich namentlich dazu

Screenshot vom linksunten Archiv.  (zVg)
Am 25.08.2017 verbot der damalige Innenminister Thomas de Maizière – laut Bekunden seines Ministeriums – die „Internetplattform ‚linksunten.indymedia‘ auf Grundlage des Vereinsgesetzes“.mehr...

Deutschland

Verdeckte und verborgene KommunikationDer «Flüsterwitz» im Dritten Reich

Familienporträt.
Der politische «Flüsterwitz» als - 1944 - wohl öffentlich unbekannt bleibende Kommunikation zeigt im besonderen mindestens zweierlei: erstens die Distanz jener aktiven Oppositionellen im [...]mehr...

Deutschland

Mehr Platz für selbstverwaltete FreiräumeHausbesetzung in Vonovia-Villa in Kiel

Für knapp eine Woche wurde eine Villa von Vonovia in Friedrichsort besetzt. Die Hausbesetzer*innen haben in dieser Zeit das 180qm grosse Haus als soziales Zentrum und Wohnraum genutzt.mehr...

Deutschland

Politische RegressionWarum die AfD so erfolgreich ist

AfD Bundesparteitag am 23.
Die AfD ist die erfolgreichste rechtsextreme Partei in Deutschland seit 1945: Ursachensuche im Dickicht einer kontroversen Debatte.mehr...

Deutschland

Massive DatenschutzverletzungErweiterte DNA-Analyse

Entgegen aller Argumente und Warnungen vielfältiger Wissenschaftler*innen, Vertreter*innen von Minderheiten und von Datenschutzexpert*innen hat der Bundestag am 15.11.19 im Schnellverfahren das Gesetz zur Erweiterten DNA-Analyse beschlossen.mehr...

Schön bei der Leine halten – nochDer Tanz mit dem Faschismus

Demonstranten auf der von Pro Chemnitz angemeldeten Demonstration, August 2018.

Deutschland

Nordkreuz, Nordadler, Waffenlager, Revolution Chemnitz, der Mord an Lübcke – der offene Faschismus und sein Terror nehmen offensichtlich zu in der BRD.mehr...

Deutschland

Staatsanwaltschaft will die beschlagnahmten Boote der Aktivist*innen versteigernKreuzfahrtblockade Zuiderdam in Kiel

Blockade des Kreuzfahrtschiffes Zuiderdam als Protest gegen die steigenden klimaschädlichen Emissionen der Kreuzfahrtbranche, die häufig schlechten Arbeitsbedingungen an Bord und negativen ökologischen, sozialen und ökonomischen Auswirkungen auf die Zielorte des Kreuzfahrttourismus.
An Pfingsten wurde das Kreuzfahrtschiff ’Zuiderdam’ in Kiel von ca. 50 Aktivist*innen der Aktionsgruppe ’smash cruiseshit’ blockiert. Sämtliche Boote und private Gegenstände der [...]mehr...

Deutschland

Shisha-Bars, Razzien und “kriminelle Clans”Berlin-Neukölln unter Generalverdacht

BerlinNeukölln, August 2018.
Deutschland hat ein existenzbedrohendes Problem. Kriminelle Ausländerclans. Libanesische, arabische, türkische und kurdische Grossfamilien halten das Land im festen Würgegriff ihrer [...]mehr...

Deutschland

Transport nach RusslandGronau: Nächster Atommüll-Export blockiert

Erneut blockieren Aktivist_innen einen Zug mit Uranmüll der Firma Urenco, der auf dem Weg nach Russland ist. Vorerst kann er nicht weiter fahren, da sich eine Person von der Autobahnbrücke bei MS-Häger über die Schienen abgeseilt hat.mehr...

Deutschland

Begeisterung für neue Medien und politische PropagandaCarlo Mierendorff: Publizist, Sozialwissenschaftler und Politiker (SPD) aus Südhessen

M. war Schüler des humanistischen Ludwig-Georgs-Gymnasiums in Darmstadt. Er hatte hessisch-thüringisch-sächsischen Vorfahren (Schnapsbrenner, Gastwirte, Ärzte, Pfarrer). M. erhielt sein Abitur als 17-jähriger und wurde im August 1914 Kriegsfreiwilliger. lm Feld Artillerist, zuletzt Vizefeldwebel: Tapferkeitsauszeichnungen, Verwundungen, Lazarett. Dauerhafte Hörschädigungen (auf einem Ohr taub).mehr...

Deutschland

Vom Osten lernenDie Linke und das Jubiläum der DDR-Annexion

DresdenDie Welt der DDR.
Wann immer sich irgendeines der Ereignisse zur deutschen Einheit jährt, füllen sich die Feuilletons mit Jubelarien, die Plätze mit Jubelariern und die Talkshows mit Jubelexperten. Der [...]mehr...

Schutz der AussengrenzenDeutschland: Das Geschäft mit der Flucht

Graffiti, Schriftzug «Fuck Frontex», gesehen in Bamberg.

Deutschland

Die Bundesrepublik ist vorne mit dabei, wenn es um die ideologische Durchsetzung von Abschottung und EU-Grenzsicherung geht – und deutsche Unternehmen erhalten dafür Milliarden.mehr...

Deutschland

Sexismuskritik sellsWedding: Das „viertcoolste“ Stadtviertel der Welt

Vor gut einem halben Jahr, es war die Nacht zum 8. März, zogen wir durch die menschenleeren Strassen im Wedding, um uns zur Feier des Tages einen Teil des öffentlichen Raums anzueignen.mehr...

Deutschland

Sand ins Getriebe der Kriegsprofiteure streuenSIGMAR 2 blockiert Rheinmetall in Solidarität mit den Menschen in Rojava

Am 29.10.2019 wurde die Fabrik von Rheinmetall in Unterlüss mit einem Dreibein blockiert. Diese Aktion ist ein Akt der Solidarität mit den Menschen in Rojava, die seit dem 9.mehr...

Deutschland

Amazons Zugriff auf BerlinFuck off, Amazon!

Berlins derzeit höchster Wolkenkratzer soll künftig vor allem vom Internetgiganten Amazon als Coworking-Space genutzt werden. Das Unternehmen rechnet nicht mit dem Widerstand der Bevölkerung.mehr...

Angriff auf die SynagogeHalle: der alltägliche faschistische Wahnsinn

Auf dem Jerusalemer Platz in Halle an der Saale befindet sich das SynagogenMahnmal.

Deutschland

Der faschistische, antisemitische, rassistische und patriarchale Anschlag auf eine Synagoge und einen Dönerladen in Halle kommt nicht aus dem Nichts. Über den den alltäglichen Wahnsinn in der Stadt in Sachsen-Anhalt, den Terror und die hallensischen Verhältnisse.mehr...

Deutschland

Projektwerkstatt in Saasen begeht 30-Jahres-Jubiläum„Kein Grund zum Jubeln“

Die Projektwerkstatt in Saasen an der Ludwigstr. 11.
Vor 30 Jahren, genauer am 28. November 1989, weihte ein kleiner Kreis von Naturschutz-Aktiven einen Raum im Naturschutzzentrum „Alter Bahnhof Trais-Horloff“ (Hungen) als offen zugänglichen [...]mehr...

Deutschland

Falsche Kritik verbreiten? Bloss nicht!Deutsche Wohnen enteignen? Saugerne!

Steigende Mieten sind seit langen nicht nur in Berlin Thema; hier aber besonders stark. Das Ausgangsniveau der Mieten war um 2004 relativ niedrig, so dass der Anstieg hinterher besonders drastisch war.mehr...

Deutschland

Absurder Prozess gegen Atomkraftgegnerin in LingenGefährden Rollstuhlfahrer*innen die Polizei?

Rund 130 Menschen nahmen im Januar 2016 die Pannenserie in den belgischen AKW Thiange und Doel zum Anlass, in Lingen gegen die dortige Brennelemente Fabrik zu demonstrieren.
Am 8.10. wird vor dem Amtsgericht ein absurd anmutender Fall verhandelt: Eine auf ihren Rollstuhl angewiesene Person soll Widerstand gegen die Polizei geleistet haben, in dem sie die [...]mehr...

Die Bekämpfung ist zusammengebrochenDeutschland: Paradies für Geldwäscher

»Die Bekämpfung der Geldwäsche in Deutschland ist zusammengebrochen«.

Deutschland

Das Tax Justice Network zählt Deutschland weltweit zu den grössten »Schattenfinanzplätzen«. Vor allem die Menschen in Entwicklungsländern leiden unter dem Geldwäscheparadies Bundesrepublik.mehr...

Deutschland

Der Diskurs verschiebt sich immer weiter nach rechtsAfD-Festspiele im ZDF

Dunja Hayali und Markus Lanz schossen den Vogel ab. In gemeinsamer Anstrengung schafften sie es wenige Tage nach den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg, die Spitzen der protofaschistischen AfD im ZDF unterzubringen.mehr...

Deutschland

Wie der Checkpoint Charlie in Berlin zum Ort der Debatte werden kannKommerz oder Commons?

Checkpoint Charlie in Berlin.
Die Debatte um die Bebauung des Checkpoint Charlie in Berlin ist über die Grenzen der Stadt hinaus interessant: Wie sehen nachhaltige Konzepte für Gedenkstätten jenseits der [...]mehr...

Deutschland

Der ÜberfallLagerland Deutschland - Beispiel Ellwangen

Die Dokumentationsstelle der Antirassistischen Initiative Berlin hat gerade die 26. Auflage von „Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen – 1993 bis 2018“ herausgebracht.mehr...

Eine Mehrheit für die Rechtspopulisten?Sachsen: CDU als Steigbügelhalter der AfD

Wahlplakat der Partei Alternative für Deutschland (AfD) zur Europawahl 2019, aus der AfDSerie Aus Europas Geschichte lernen, beschmiert von politischen Gegnern.

Deutschland

Sachsen. Allein das Wort löst bei vielen spätestens seit Chemnitz im August 2018 durch rechte Massendemonstrationen und Angriffe von Nazis ein Schaudern aus. Das Bundesland ist als rechte Hochburg bekannt, rechte Angriffe und Naziansammlungen auf der Strasse gibt es nahezu alltäglich. Diese sächsischen Verhältnisse spiegeln sich auch in den Wahlprognosen für die kommende Landtagswahl am 1. September wieder.mehr...

Deutschland

Einsätze von Polizei-Drohnen gegen linke VeranstaltungenNur der Mond schaut zu?

Dass bei linken Aktionen wie Demos oder Räumungen von Blockaden und Besetzungen auf viele Weisen versucht wird, die Teilnehmenden z.B.mehr...

Deutschland

Berlins autonome Jugendzentren kämpfen gegen Gentrifizierung“Wir behalten die Schlüssel!”

Demos, Besetzungen, Kundgebungen: Die autonome Szene in Berlin wehrt sich schon sehr lange gegen den Ausverkauf der Stadt – gegen die Gentrifizierung.mehr...

Deutschland

Karstadt BerlinKing Kong am Hermannplatz

Karstadt Berlin am Hermannplatz, 1936.
Am 21. Juni 1929 wurde das Karstadt-Kaufhaus am Hermannplatz eröffnet – zumindest das, was wir heute kennen. Anlass genug, um auf die glorreiche und bewegende Geschichte des [...]mehr...

Deutschland

Die Münchner RäterepublikKunst wird Macht, Kunst wird Blut

In den Wirren um die Macht im neuen Deutschland endet das progressivste der Experimente, die Münchner Räterepublik, im Blutbad. Anhand des Beispiels München zeigt sich exemplarisch, wozu die Väter der Weimarer Republik fähig waren – und was das heute mit uns zu tun hat. Die Rekonstruktion einer grossen Geschichte.mehr...

Deutschland

Wohnraum vergesellschaftenSchreckgespenst Enteignung

Mietenwahnsinn Demonstration am 6.
Im April dieses Jahres hat Kevin Kühnert in Deutschland grosse Kapitaleigner und Politiker der Oberschichten sowie den deutschen Michel in Unruhe versetzt. Alle Medien bestraften Kevin mit [...]mehr...

Deutschland

Von der Do it yourself-Glotze zur politischen OrganisierungKein Querfront, aber quer zu den Fronten

Inzwischen dürfte allgemein bekannt sein, was die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer Ende Mai redend dachte oder beim Reden noch mitten im Denken zum besten gab.mehr...

Deutschland

Ein Blick auf Politik auf dem Land, wo abseits linker Wohlfühlzonen agiert werden mussRevolution in der Kleinstadt?

Das Zentrum der Linken in Deutschland sind ganz klar die Grossstädte. Hier scheint die Kultur eine freiere zu sein, die Menschen offener für neue Lösungen.mehr...

Offener Brief an die ARD-SendeanstaltenDie Story: Wohnungslos – Wenn Familien kein Zuhause haben

Obdachloser auf Parkbank.

Deutschland

Die ARD-Produktion „Die Story: Wohnungslos – Wenn Familien kein Zuhause haben“ drängt einige Fragen auf: Warum heisst die Dokumentation „Die ‚Story‘“ und nicht einfach „Reportage“?mehr...

Deutschland

Aufruf an die Bundesregierung von 240 jüdischen und israelischen Wissenschaftlern«Setzen sie BDS nicht mit Antisemitismus gleich»

Mitte Mai wiesen jüdische und israelische Wissenschaftler, von denen viele in den Bereichen Antisemitismusforschung, jüdische Geschichte und Geschichte des Holocaust spezialisiert sind, auf den alarmierenden und zunehmenden Trend hin, Unterstützer palästinensischer Menschenrechte als antisemitisch abzustempeln.mehr...

Kommentar zur Demo in Hamburg gegen den Mord an CDU-Politiker LübckeDer Weg in die Barbarei: Frank-Walter Steinmeier spricht von allgemeiner Verrohung

Wenn augerechnet FrankWalter Steinmeier (S), einer der Architekten des Verarmungsprojekts Agenda 2010, sich über „verrohte Sprache“ beklagt, mutet das schon sehr grotesk an.

Deutschland

Ein Sommertag im Juni 2019. Die Uhr am Gebäude der Scientology Kirche im Hamburger Zentrum zeigt fünf nach eins.mehr...

Deutschland

Gentrifizierung in BerlinNeue soziale Bewegung gegen „Mietenwahn“

Die transnationalen Mietendemonstrationen, die am 6. April 2019 in ganz Europa stattgefunden haben, zeigen, dass die neue Mietenbewegung zu einer sozialen Bewegung geworden ist, die Kontinuität entwickelt hat.mehr...

Deutschland

Das Umschlagen in offene ReaktionDie post-antideutsche Hegemonie muss fallen

Demonstration von Antideutschen in Berlin, August 2011.
Die ausserparlamentarische Linke hat in den letzten Jahrzehnten die Fähigkeit verloren, mit der breiten Masse der Prekarisierten und Ausgebeuteten zu kommunizieren und sie für das Projekt der [...]mehr...

Wie der Berliner Senat mit einer kritischen Öffentlichkeit umgehtStadtplanung für alle?

Der ehemalige Grenzübergang Checkpoint Charlie in Berlin.

Deutschland

Ein Hardrock-Hotel, Einkaufsmeile und ein Museum, das die wichtige Brandwand verdeckt? Bei der zukünftigen Entwicklung des Checkpoint Charlie sind viele Fragen offen.mehr...
Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle