UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Deutschland | Untergrund-Blättle

3424

politik

ub_article

Deutschland

Autofahren und Verbrennen fossiler Energieträger verbieten – sofort!Verkehrswende-Aktivist*innen fordern

LudwigSebastianMicheler
Knapp 30 Verkehrswende-Aktivist*innen standen am 1.4.2020 in Giessen in corona-sicherem Abstand und demonstrierten, jede*r für sich, für einen schnellen Ausstieg aus dem motorisierten Individualverkehr und den Aufbau eines leistungsfähigen ÖPNV.mehr...

Deutschland

Die gerechte Verteilung der Güter der WeltÜber die Unmöglichkeit, Ungerechtigkeit gerecht zu verteilen

Anzeigetafel in Berlin über die COVID19Pandemie.
Ein Virus bleibt selten allein. Der medizinische erzeugt mentale Viren. Als besonders skurril treten dabei einige aus allen Ritzen hervorquellenden Verschwörungstheorien hervor (»in [...]mehr...

Deutschland

Demonstrationsfreiheit erhaltenKiel: Schilder-Demo «In Soli(t)darity we stand»

Diesen Samstag lädt die Turbo-Klima-Kampf-Gruppe (TKKG) von 14 bis 15 Uhr zu einem Schilder-Wald in Kiel ein. Das Konzept: Je ein oder maximal zwei Personen positionieren sich mit möglichst grossem Abstand zueinander und zeigen solidarische Botschaften. So soll eine lange Kette vom Vinetaplatz bis zum Alten Markt gebildet und auf zahlreiche gesellschaftliche Missstände aufmerksam gemacht werden.mehr...

Deutschland

Symptome einer Verdrängungs- und KonkurrenzgesellschaftÜber die Verlogenheit im Umgang mit dem Virus

Supermarkt in London, 19.
Begriffe wie »Solidarität«, »Nachbarschaftshilfe«, »Respekt vor den älteren Mitbürgern« werden von den zuständigen Meinungsknetern aus der Schublade gezaubert und mit [...]mehr...

Deutschland

Der Ausbruch einer PandemieZur symbolischen und praktischen Funktion der Ausgangssperre im autoritären Hygiene-Regime

Am Samstag, den 21.3., zu Beginn des astronomischen Frühlings, wird von deutschen Beamt*innen und Politiker*innen über die generelle Verhängung von Ausgangssperren entschieden.mehr...

Die Verteilung vegan-vegetarischer PlästerchenÜber die Verlogenheit der Kritik an der AfD

Parodie eines AFDWahlplakats.

Deutschland

Der Reichtum eines Drittels der Menschheit basiert auf dem Raub der Güter von zwei Dritteln der Menschheit. Dieser Raub wird mit Hilfe wirtschaftlicher Erpressung, Kriegen und medialer Manipulation realisiert.mehr...

Deutschland

Das Polizeirecht soll verschärft werdenKiel: Aktionsralley gegen das neue Polizeigesetz SH

Blick vom Rathausturm auf Kiel.
Vom 13.-15.03. veranstaltet das Bündnis gegen die Verschärfung des Polizeigesetzes in Schleswig-Holstein ein Aktionswochenende. Im Rahmen dieses Wochenendes lädt die Turbo-Klima-Kampf-Gruppe [...]mehr...

Deutschland

Forschung als Beitrag zur Politischen KulturAusgewählte BRD-Wahldaten 2017-2020 und proletarische Wissenschaft

Wahlplakate zur Landtagswahl in Sachsen, August 2019.
Dieser grundlegende Hinweis nicht nur, um – fünfzig Jahre später – wenigstens auf der Ebene einer Einzelheit die Perspektive proletarischer Kultur- und Sozialwissenschaft empirisch zu [...]mehr...

Deutschland

Deutschland ist nicht erst seit Thüringen in Europas rechter Mitte angekommenDie rechtsnationalistische Konstellation

Auffällig an den Ereignissen in Thüringen ist, dass der Antikommunismus die bürgerlichen Mitte Deutschlands noch immer stärker prägt als der Antifaschismus.mehr...

Deutschland

Mehr als 200 Todesopfer faschistischer Gewalt seit 1990Hanau, Hass und Heuchelei

Die folgenden Gedanken können und wollen nicht umfassend zu dem faschistischen und rassistischen Terroranschlag in Hanau vom 19. Februar 2020 Stellung nehmen.mehr...

Deutschland

Von Palme über Barschel zu ColbyPolitische Morde in der alten und neuen Bundesrepublik Deutschland

Besuch von Bundespräsident Karl Carstens (Bildmitte) und seiner Ehefrau Veronika.
Täter und Nutzniesser eines politischen Mordes müssen nicht identische Ziele verfolgen und auch nicht einzelne Individuen sein. Vielmehr ist es gerade ein Kennzeichen des politischen Mordes [...]mehr...

Porträt eines österreichischen MilliardärsDas Benko-Netzwerk

Das Warenhaus Karstadt am Hermannplatz, Hasenheide 16 (links), in BerlinKreuzberg.

Deutschland

Berlin will Weltstadt sein, und da muss aufgewertet werden. Am Neuköllner Hermannplatz steht ein besonders prestigeträchtiges Grossprojekt an, der Umbau des Karstadt-Kaufhauses.mehr...

Deutschland

Solidarische Perspektiven entwickeln, der Repression entgegen tretenRückblick auf die Squatting Days 2019 aus Sicht der Antirepressionsgruppe

Zwischen dem 18. und dem 29. Oktober 2019 fanden in Freiburg im Breisgau die Squatting Days statt. Eine Aktionswoche rund um Häuserkämpfe mit einem Aufruf zu dezentralen autonomen Aktionen und einer DIY-Organisierung der Aktionsinfrastruktur.mehr...

Deutschland

Und was können wir noch so gemeinsam tun?Was heisst „Alle zusammen gegen den Faschismus“?

Dieser Tage waren und sind ja viele Leute ganz aufgeregt. Ging mir auch so.mehr...

Deutschland

Kommentar zur Wahl des Eintags-Ministerpräsidenten in ThüringenDemokratie – kaputt oder ganz?

Neben Bratwürsten und Klösen ist Thüringen für seine wunderschöne Landschaft bekannt: Hier gibt es den Naturpark Hainich, die Bleilochtalsperre, den Rennsteig und viele andere Flächen mehr.mehr...

Links wieder oben aufBerliner linksunten-AutorIn spiegelt das Archiv von linksunten.indymedia und bekennt sich namentlich dazu

Screenshot vom linksunten Archiv.  (zVg)

Deutschland

Am 25.08.2017 verbot der damalige Innenminister Thomas de Maizière – laut Bekunden seines Ministeriums – die „Internetplattform ‚linksunten.indymedia‘ auf Grundlage des Vereinsgesetzes“.mehr...

Deutschland

Verdeckte und verborgene KommunikationDer «Flüsterwitz» im Dritten Reich

Familienporträt.
Der politische «Flüsterwitz» als - 1944 - wohl öffentlich unbekannt bleibende Kommunikation zeigt im besonderen mindestens zweierlei: erstens die Distanz jener aktiven Oppositionellen im [...]mehr...

Deutschland

Mehr Platz für selbstverwaltete FreiräumeHausbesetzung in Vonovia-Villa in Kiel

Für knapp eine Woche wurde eine Villa von Vonovia in Friedrichsort besetzt. Die Hausbesetzer*innen haben in dieser Zeit das 180qm grosse Haus als soziales Zentrum und Wohnraum genutzt.mehr...

Deutschland

Politische RegressionWarum die AfD so erfolgreich ist

AfD Bundesparteitag am 23.
Die AfD ist die erfolgreichste rechtsextreme Partei in Deutschland seit 1945: Ursachensuche im Dickicht einer kontroversen Debatte.mehr...

Massive DatenschutzverletzungErweiterte DNA-Analyse

DNAKristalle.

Deutschland

Entgegen aller Argumente und Warnungen vielfältiger Wissenschaftler*innen, Vertreter*innen von Minderheiten und von Datenschutzexpert*innen hat der Bundestag am 15.11.19 im Schnellverfahren das Gesetz zur Erweiterten DNA-Analyse beschlossen.mehr...

Deutschland

Schön bei der Leine halten – nochDer Tanz mit dem Faschismus

Nordkreuz, Nordadler, Waffenlager, Revolution Chemnitz, der Mord an Lübcke – der offene Faschismus und sein Terror nehmen offensichtlich zu in der BRD.mehr...

Deutschland

Staatsanwaltschaft will die beschlagnahmten Boote der Aktivist*innen versteigernKreuzfahrtblockade Zuiderdam in Kiel

Blockade des Kreuzfahrtschiffes Zuiderdam als Protest gegen die steigenden klimaschädlichen Emissionen der Kreuzfahrtbranche, die häufig schlechten Arbeitsbedingungen an Bord und negativen ökologischen, sozialen und ökonomischen Auswirkungen auf die Zielorte des Kreuzfahrttourismus.
An Pfingsten wurde das Kreuzfahrtschiff ’Zuiderdam’ in Kiel von ca. 50 Aktivist*innen der Aktionsgruppe ’smash cruiseshit’ blockiert. Sämtliche Boote und private Gegenstände der [...]mehr...

Deutschland

Shisha-Bars, Razzien und “kriminelle Clans”Berlin-Neukölln unter Generalverdacht

Deutschland hat ein existenzbedrohendes Problem. Kriminelle Ausländerclans.mehr...

Transport nach RusslandGronau: Nächster Atommüll-Export blockiert

Urananreicherungsanlage der Firma Urenco in Gronau.

Deutschland

Erneut blockieren Aktivist_innen einen Zug mit Uranmüll der Firma Urenco, der auf dem Weg nach Russland ist. Vorerst kann er nicht weiter fahren, da sich eine Person von der Autobahnbrücke bei MS-Häger über die Schienen abgeseilt hat.mehr...

Deutschland

Begeisterung für neue Medien und politische PropagandaCarlo Mierendorff: Publizist, Sozialwissenschaftler und Politiker (SPD) aus Südhessen

M. war Schüler des humanistischen Ludwig-Georgs-Gymnasiums in Darmstadt. Er hatte hessisch-thüringisch-sächsischen Vorfahren (Schnapsbrenner, Gastwirte, Ärzte, Pfarrer). M. erhielt sein Abitur als 17-jähriger und wurde im August 1914 Kriegsfreiwilliger. lm Feld Artillerist, zuletzt Vizefeldwebel: Tapferkeitsauszeichnungen, Verwundungen, Lazarett. Dauerhafte Hörschädigungen (auf einem Ohr taub).mehr...

Deutschland

Vom Osten lernenDie Linke und das Jubiläum der DDR-Annexion

Wann immer sich irgendeines der Ereignisse zur deutschen Einheit jährt, füllen sich die Feuilletons mit Jubelarien, die Plätze mit Jubelariern und die Talkshows mit Jubelexperten.mehr...

Deutschland

Schutz der AussengrenzenDeutschland: Das Geschäft mit der Flucht

Graffiti, Schriftzug «Fuck Frontex», gesehen in Bamberg.
Die Bundesrepublik ist vorne mit dabei, wenn es um die ideologische Durchsetzung von Abschottung und EU-Grenzsicherung geht – und deutsche Unternehmen erhalten dafür Milliarden. [...]mehr...

Deutschland

Sexismuskritik sellsWedding: Das „viertcoolste“ Stadtviertel der Welt

Vor gut einem halben Jahr, es war die Nacht zum 8. März, zogen wir durch die menschenleeren Strassen im Wedding, um uns zur Feier des Tages einen Teil des öffentlichen Raums anzueignen.mehr...

Deutschland

Sand ins Getriebe der Kriegsprofiteure streuenSIGMAR 2 blockiert Rheinmetall in Solidarität mit den Menschen in Rojava

Protest gegen Rheinmetall in Unterlüss.
Am 29.10.2019 wurde die Fabrik von Rheinmetall in Unterlüss mit einem Dreibein blockiert. Diese Aktion ist ein Akt der Solidarität mit den Menschen in Rojava, die seit dem 9. Oktober von der [...]mehr...

Deutschland

Amazons Zugriff auf BerlinFuck off, Amazon!

Berlins derzeit höchster Wolkenkratzer soll künftig vor allem vom Internetgiganten Amazon als Coworking-Space genutzt werden. Das Unternehmen rechnet nicht mit dem Widerstand der Bevölkerung.mehr...

Deutschland

Angriff auf die SynagogeHalle: der alltägliche faschistische Wahnsinn

Der faschistische, antisemitische, rassistische und patriarchale Anschlag auf eine Synagoge und einen Dönerladen in Halle kommt nicht aus dem Nichts. Über den den alltäglichen Wahnsinn in der Stadt in Sachsen-Anhalt, den Terror und die hallensischen Verhältnisse.mehr...

Projektwerkstatt in Saasen begeht 30-Jahres-Jubiläum„Kein Grund zum Jubeln“

Die Projektwerkstatt in Saasen an der Ludwigstr. 11.

Deutschland

Vor 30 Jahren, genauer am 28. November 1989, weihte ein kleiner Kreis von Naturschutz-Aktiven einen Raum im Naturschutzzentrum „Alter Bahnhof Trais-Horloff“ (Hungen) als offen zugänglichen Raum voller Arbeitsinfrastruktur ein.mehr...

Deutschland

Falsche Kritik verbreiten? Bloss nicht!Deutsche Wohnen enteignen? Saugerne!

Steigende Mieten sind seit langen nicht nur in Berlin Thema; hier aber besonders stark. Das Ausgangsniveau der Mieten war um 2004 relativ niedrig, so dass der Anstieg hinterher besonders drastisch war.mehr...

Absurder Prozess gegen Atomkraftgegnerin in LingenGefährden Rollstuhlfahrer*innen die Polizei?

Rund 130 Menschen nahmen im Januar 2016 die Pannenserie in den belgischen AKW Thiange und Doel zum Anlass, in Lingen gegen die dortige Brennelemente Fabrik zu demonstrieren.

Deutschland

Am 8.10. wird vor dem Amtsgericht ein absurd anmutender Fall verhandelt: Eine auf ihren Rollstuhl angewiesene Person soll Widerstand gegen die Polizei geleistet haben, in dem sie die Rollstuhlhandbremse angezogen habe. Im Strafbefehlsverfahren hatte das Gericht exakt das verurteilt, nur aufgrund des Einspruchs der Rollstuhlfahrerin kommt es jetzt zum Prozess am Amtsgericht Lingen.mehr...

Deutschland

Die Bekämpfung ist zusammengebrochenDeutschland: Paradies für Geldwäscher

Das Tax Justice Network zählt Deutschland weltweit zu den grössten »Schattenfinanzplätzen«. Vor allem die Menschen in Entwicklungsländern leiden unter dem Geldwäscheparadies Bundesrepublik.mehr...

Deutschland

Der Diskurs verschiebt sich immer weiter nach rechtsAfD-Festspiele im ZDF

Alexander Gauland in der WDRSendung «Maischberger», Januar 2019.
Dunja Hayali und Markus Lanz schossen den Vogel ab. In gemeinsamer Anstrengung schafften sie es wenige Tage nach den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg, die Spitzen der [...]mehr...

Wie der Checkpoint Charlie in Berlin zum Ort der Debatte werden kannKommerz oder Commons?

Checkpoint Charlie in Berlin.

Deutschland

Die Debatte um die Bebauung des Checkpoint Charlie in Berlin ist über die Grenzen der Stadt hinaus interessant: Wie sehen nachhaltige Konzepte für Gedenkstätten jenseits der Heritage-Industrie aus, die auch gesellschaftliche Prozesse in der Stadt anregen?mehr...
Trap
Untergrund-Blättle