UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Deutschland | Untergrund-Blättle

3424

Deutschland

Verantwortliche zur Rechenschaft ziehenGiftmüll auf der A49-Trasse: Baustopp ausweiten

Besetzung des Dannenröder Forsts bei Marburg mit Baumhäusern als Protest gegen den Bau der A49 durch den Wald am 8.
In den Monaten September – Dezember 2020 beteiligten sich Aktivisti der Gruppe Lebenslaute aus Hessen etliche Male an Aktionen zivilen Ungehorsams gegen den Bau der A49 im Dannenröder Wald.mehr...

Deutschland

Konferenz in Frankfurt„Jugend gegen Krieg“

Werbefläche der Bundeswehr in Dresden, Juni 2019.
Am 23.4. fand im Frankfurter DGB-Haus eine Konferenz „Jugend gegen Krieg“ statt, zu der eine Reihe von Jugendorganisationen aufgerufen hatte. Zu Beginn der gut besuchten Veranstaltung gab [...]mehr...

Deutschland

Kein neues Öl am Tag der ArbeitLetzte Generation setzt Pipeline-Blockaden fort

Am Tag der Arbeit drehen Menschen der Letzten Generation erneut an mehreren Orten Rohöl-Pipelines in Deutschland friedlich ab. Sie fordern von der Bundesregierung: „Stoppt den fossilen Wahnsinn!“ - eine Lebenserklärung von Minister Habeck, dass es keine neue fossile Infrastruktur geben wird, insbesondere keine neuen Öl-Bohrungen in der Nordsee.mehr...

Aushändigung von Corona-Vorschriften und QuarantäneregelungenRechtsbrüche durch Knäste in Schleswig und Lübeck

Blockade eines Urantransportes bei Hamburg.

Deutschland

Im April und Mai 2021 war ich zum Absitzen einer Ersatzfreiheitsstrafe erst 14 Tage in Quarantäne im Jugendknast in Schleswig und dann weitere sechs Tage in Lübeck inhaftiert.mehr...

Deutschland

Mehr Führung, mehr Waffen!Hofreiter vs. Scholz

Anton Hofreiter an der Radkonferenz, September 2019.
Pluralistische Demokratie hat – wie jeder weiss – viele Vorteile gegenüber einer Diktatur mit „gleichgeschalteter“ Meinung. Zum Beispiel ist dort eine freie Auseinandersetzung möglich. [...]mehr...

Autobahn A661 gesperrt«Das Öl macht uns kaputt!»

Blockade der B43 in Frankfurt, 13.

Deutschland

Massiver Stau auf der Stadtautobahn in Frankfurt am Main. Letzte Generation macht weiter trotz zahlreicher Gewahrsamnahmen.mehr...

Letzte Generation fordert “Stoppt den fossilen Wahnsinn!”Autobahnen blockiert in Frankfurt

Blockade in Frankfurt (A648 - Theodor-Heuss-Allee), 11.

Deutschland

Am frühen Morgen blockierten Unterstützer:innen der Letzten Generation auf der Autobahn A66 und brachten rund um Frankfurt am Main den Verkehr zum Erliegen - nur Einsatzfahrzeuge wurden durchgelassen.mehr...

Deutschland

Die Ukraine-Frage - eine geopolitische Erinnerung’Wir’ - Eine unerschütterliche Liebe zur gerechten Gewalt

Manfred Henle
Dass auch Deutschland im Krieg in der Ukraine inzwischen de facto, wenngleich noch nicht de jure, eine (NATO-) Kriegspartei ist, erfährt der Einzelne alltäglich am eigenen Leib: an der [...]mehr...

Deutschland

Stopp fossiler FinanzierungWirtschafts-Professor kleistert Klima-Denkzettel an Frankfurter Rathaus

Helge Peukert, Wirtschafts- und Staatswissenschaftler sowie Professor an der Universität Siegen, hat heute mit zehn weiteren Menschen Klima-Denkzettel mit Auszügen des neuen IPCC-Berichts an das Frankfurter Rathaus (Römer) gekleistert.mehr...

Deutschland

Neueste Klarstellungen in Sachen deutscher PandemiebekämpfungCorona-Tote als Kollateralschaden verbuchen?

Die Infektionszahlen hierzulande explodieren und erreichen Rekordhöhen: „Das erste Mal mehr als 300.000 Neuinfektionen. Das erste Mal mehr als 1,5 Millionen Corona-Infektionen in einer Woche.mehr...

Deutschland

Ist die deutsche Gesellschaft noch sozial?Die Folgen der gegenwärtigen Staatspolitik

Aufschrift an der Tankstelle der Konsumgenossenschaft Berlin.
Wie bereits vor einigen Monaten vorausgesehen, wird die neoliberale Politik der neuen deutschen Regierung immer asozialer und verliert nach und nach alle Hemmungen für eine neoliberale [...]mehr...

Für eine sozial- und klimagerechte MobilitätswendeLüneburg: Aktivist:innen seilen sich über der A39 ab

Abseilaktion über der A39 bei Lüneburg , 3.

Deutschland

Rund 30 Lüneburger:innen waren bei der Abseilaktion gegen den Bau der A39 und für eine sozial-ökologische Mobilitätswende dabei. Die Aktion wurde vom KlimaKollektiv Lüneburg organisiert und fand auf der Brücke der Hamburger Strasse statt.mehr...

Deutschland

Deutschland bald führend in der Anti-Hitler-Koalition 2.0?Zum Selbst- und Feindbild im Ukrainekrieg

Robert Habeck im Gespräch mit US-Aussenminister Blinken, März 2022.
Seit seinem Angriff auf die Ukraine ist Putin der neue Hitler – und die deutsche Politik ruft eine Zeitenwende aus, die sich gewaschen hat. Aussenpolitisch tritt man in ein neues Stadium, [...]mehr...

Deutschland

Wie Deutschland den Krieg für einen nationalen Aufbruch nutzt„Zeitenwende“: Aufrüstung, Energiesouveränität, Kriegsmoral

Olaf Scholz hat in seiner Regierungserklärung zur Ukraine eine „Zeitenwende“ in der deutschen Sicherheitspolitik und ein gigantisches Aufrüstungsprogramm verkündet.mehr...

Deutschland

Regierungsviertel blockiertDeutschland: 100 Tage Regierung - 100 Menschen sagen “So nicht!”

Blockade des Regierungsviertels in Berlin durch Aktivist:innen, 18.
Hundert entschlossene Bürgerinnen und Bürger haben am Samstag die Zufahrten zum Regierungsviertel blockiert. Anlass ist die 100-Tage-Marke der neuen Regierung und die Bilanz ist [...]mehr...

Taktlos, kalt, herzlos, instinktlos, hilflos, peinlich und würdelosDas peinliche Schweigen des deutschen Kanzlers

Olaf Scholz, 6.

Deutschland

Nur so kann und muss benannt werden, was am gestrigen Donnerstag im deutschen Bundestag geschehen ist. Und man könnte und müsste in einer kritischen Nachbetrachtung des Geschehens dem sogar noch einige Dutzend stichhaltige Argumente, heftige Vorwürfe und auch wichtige Fragen hinzu fügen, zu aller erst jedoch die Frage: Wie lässt sich das peinliche Schweigen des deutschen Bundeskanzlers erklären?mehr...

Deutschland

Ein MeisterstückAnnalena Baerbock spricht vor den Vereinten Nationen

Annalena Baerbock bei einer virtuellen Pressekonferenz in Washington, Januar 2022.
Annalena Baerbock hat in ihrer Rede vor den Vereinten Nationen der Welt eine regelrechte Lehrstunde über die „wertebasierte“ grüne Aussenpolitik erteilt.mehr...

Der Umgang mit der ArmutsbevölkerungBerlin: Falko Liecke, sein neues Buch, das Sozialamt und das Elend in Haus A

JVA Plötzensee in Berlin.

Deutschland

Am 4. November 2021 hat Falko Liecke (CDU) den „Geschäftsbereich Soziales“ in Berlin-Neukölln übernommen, wie er das nennt. Er wolle zum Beispiel die Situation der obdachlosen Menschen verbessern, schreibt er in einer Anwort zu einer Anwohnerfrage: „Zuletzt konnte ich kurzfristig 2000 Isomatten an die Berliner Stadtmission und die Tee- und Wärmestube Neukölln übergeben.“mehr...

Deutschland

Pazifistische und anarchistische Stimmen aus der UkraineAnarchist:innen gegen den Krieg in der Ukraine

Nach dem lang angekündigten russischen Einmarsch in die Ukraine gab es auch in Deutschland in vielen Städten spontane Proteste. Wenige Hundert Meter von der russischen Botschaft in Berlin war die Stimmung sehr emotional.mehr...

Deutschland

Warum der Aufstand weitergehen wirdStatement zur Situation in der Ukraine

Hafenblockade in Hamburg, 21.
Heute ist ein schwarzer Tag für die Menschen in Europa. Wir sehen die aktuellen Ereignisse in der Ukraine als eine menschliche Katastrophe an und sind zutiefst erschüttert. Wir sind mit [...]mehr...

Deutschland

Die Konsequenzen des KlimakollapsHamburg: Untersuchungsgefängnis nach Hafenblockaden

Nach mehrfachen massiven Störungen des Hamburger Hafens gestern mussten die drei jungen Frauen Carla Rochel (20), Lina Eichler (19) und Katrin Hack (26) die Nacht in einer Zelle verbringen.mehr...

Wann handelt die Regierung?Essenretter festgenommen - Hausbesuche der Polizei

Polizeieinsatz in Berlin bei einer Aktion von Essen retten, 18.

Deutschland

Gute Lebensmittel sollten nicht weggeworfen werden! Über kaum sonst ein Thema ist sich die deutsche Gesellschaft so einig. Heute haben sich Bürger:innen in 14 Städten mit “Essen Retten - Leben Retten” solidarisiert. Sie retteten Essen und verteilten es an Mitmenschen.mehr...

Deutschland

Hass- und Hetz-Kampagne gegen Julian AssangeFree Assange: Bremer Demo medial totgeschwiegen

Am Samstag, 12.2.22, demonstrierte das Bündnis Aufstehen Bremen für die Freilassung von Wikileaks-Gründer Julian Assange. Nur eine Lokal-TV-Meldung gibts dazu, die aber nicht abrufbar ist, typisch für die öffentlich-rechtliche Tabuisierung des Themas Assange.mehr...

Deutschland

50 Bürger:innen in 5 Städten in PolizeigewahrsamWegsperren statt Leben retten?!

Die Regierung zeigt heute erneut die Absurdität ihres Handelns auf. Anstatt auf dem Weg in eine Klimakatastrophe unser Essen zu retten, sperrt sie lieber die Widerstand leistenden Bürger:innen weg.mehr...

Deutschland

Baumbesetzer*innen zu 60 Tagessätzen verurteiltFreiburg: Kriminalisierung der Klimagerechtigkeitsbewegung

Aktivist:innen vor dem Gericht in Freiburg.
Am 25.01.2022 fand im Freiburger Amtsgericht der Prozess gegen zwei Aktivist*innen statt, die im November 2020 unter dem Namen „Bündnis 91/Die Grüneren“ einen Baum auf dem Platz der Alten [...]mehr...

Deutschland

Ausnahme oder Regel?Armut in Deutschland

Ein wohnungsloser Mann verdient sich ein paar Euro durch Flötenspiel in einer Fussgängerzone.
Deutschland kann einiges vorweisen: Neben Kinderarmut, Altersarmut, Bildungsarmut wird schon seit längerem die Armut von Alleinerziehenden, Langzeitarbeitslosen oder Migranten thematisiert, [...]mehr...

Sicherheitsforderungen aus MoskauDeutsche Friedensbemühungen inmitten der antirussischen Hysterie um Ukraine

Bundeskanzler Olaf Scholz im Gespräch mit dem US-Aussenminister Anthony Blinken in Berlin, Januar 2022.

Deutschland

Im Zusammenhang mit den von Russland an die USA und NATO übermittelten Vorschlägen über Sicherheitsgarantien steht die Ukraine-Krise unlängst an der Spitze einer hysterischen Informationskampagne, bei der seit Wochen ein russischer Angriff auf die ehemalige Sowjetrepublik heraufbeschworen wird.mehr...

Deutschland

Trauer um PolizeitoteEssenretter pausieren Aktionen

Blockade der A111.
Gestern wurden zwei Polizisten erschossen. Das schockiert uns und macht uns betroffen. Wir brauchen eine starke, aber eine friedliche Gesellschaft in diesen Krisenzeiten. Wir stehen mit der [...]mehr...

Ein dramatischer Anlass in Peru schafft neue AllianzenGlobal Coastal Rebellion: Aktion in Berlin

Hauptsitz von Repsol in Madrid.

Deutschland

Eine katastrophale Ölverschmutzung durch den spanischen Öl- und Gaskonzern Repsol beeinträchtigt über 24 Strände in Peru, zerstört das Meeresleben und die Ökosysteme, bringt mehrere stark gefährdete Arten an den Rand des Aussterbens und bedroht die Gesundheit sowie die Existenzgrundlage von Tausenden von Menschen.mehr...
Untergrund-Blättle