UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Audioarchiv | Untergrund-Blättle

1783

audio

ub_article


PfeilAudio ArchivPfeil

Audio

Urbanes Flüchtlingslager ’Bidi Bidi’ in Uganda

Audio - Politik - 23.01.2020

Bidi Bidi heisst die grösste Flüchtlingssiedlung (Refugee Settlement) in Uganda. Sie ist die zweitgrösste weltweit mit zeitweise 270 000 Menschen, die 2016 vor dem Bürgerkrieg im Südsudan flohen. Das Camp liegt in der Provinz Yumbe, ganz im Nordwesten Ugandas nahe der Grenze zum Südsudan und zum Kongo.mehr...

Wie kam der Antisemitismus in den Nahen Osten?

Audio - Kultur - 23.01.2020

In seinem Buch ’Nazis und der Nahe Osten - Wie der islamische Antisemitismus entstand’ untersucht Matthias Küntzel den Einfluss der nationalsozialistischen Propaganda auf das Verhältnis vieler Muslime zu den Juden. Radio Dreyeckland hat sich auf den heiss umkämpften Boden begeben und das Buch rezensiert. Matthias Küntzel Nazis und der Nahe Osten Wie der islamische Antisemitismus entstand Hentrich & Hentrich Leipzig 2019 272 Seiten, 19,90 €mehr...

These Girls - Streifzüge durch die feministische Musikgeschichte

Audio - Gesellschaft - 23.01.2020

Lange tauchten Frauen in der Musik nur im Hintergrund oder in bestimmten klischeehaften Rollen auf. Ausnahmen, die die Musikgeschichte prägten waren etwa in den 50ern Nina Simone, in den Neunzigern die rebellierenden Riot Grrrls und heute vermarkten Superstars wie Beyoncé eine populäre Version des Feminismus. Die Charts sind voll mit weiblichen Stimmen, doch bleiben Festivalbühnen, Musikzeitschriften und Clubnächte auch heute noch männerdominiert.mehr...

Unofficial Pictures

Audio - Kultur - 23.01.2020

Die Zeitung »Gefährlicher Gegenstand: Eisenbahnstrasse« ist eine dokumentarische aber Partei-ergreifende Untersuchung der Verhältnisse in den Vierteln rund um die Eisenbahnstrasse im Osten von Leipzig, die 2018 zu Sachsens 1. Waffenverbotszone erklärt wurde. Nun wollen die Dokumentarfotografen von unofficial.pictures eine zweite Ausgabe herausbringen.mehr...

Umbennenung der Arndtstrasse in Hannah-Arendt-Strasse in Leipzig

Audio - Politik - 23.01.2020

Am 22. Januar 2020 wurde im Stadtrat Leipzig beschlossen, die Umbennenung der Arndtstrasse in Hannah-Arendt-Strasse vorzunehmen. Radio Blau sprach mit Stadtrat und Antragssteller Thomas Kumbernuss. Im zweiten Teil sprach Hilmar mit Danny, der sich ausführlich mit der Person Ernst Moritz Arndt auseinandergesetzt hat.mehr...

Chile: Nach den grossen Ferien im April soll über eine neue Verfassung abgestimmt werden, aber der weg dahin ist nicht transparent

Audio - Politik - 23.01.2020

Seit Oktober laufen die Chileninnen gegen das bestehende Wirtschaftssystem Sturm. Nun soll die im wesentlichen noch aus der Zeit des Diktators Pinochet stammende Verfassung geändert werden. Doch niemand weiss, was das heisst, den geforderten transparenten Prozess der Ausarbeitung der Verfassung gibt es nicht.mehr...

Rojava: Zur aktuellen sozialen und politischen Situation in der Föderation Nord- und Ostsyrien

Audio - Gesellschaft - 22.01.2020

Im folgenden Interview geht es um Rojava. Kurz zur Erinnerung: Rojava liegt im Westen Kurdistans und im Norden Syriens und ist ein autonomes Gebiet in Nordsyrien, entlang der Grenze zur Türkei. Bereits seit 2012 wird dort eine basisdemokratische Selbstverwaltung aufgebaut.mehr...

Rolling Cinema

Audio - Politik - 22.01.2020

Rolling Cinema nennt sich eine Gruppe die gerade nach Griechenland unterwegs ist, um dort Menschen die auf der Flucht sind, einen kleinen Lichtblick in ihren Alltag zu bringen. Dazu haben sie ein mobiles Kino im Gepäck. https://rollingcinema.noblogs.org/mehr...

Erinnerung an Ernst Busch

Audio - Politik - 22.01.2020

Aus Anlass seines 120. Geburtstags erinnern wir an den Sänger, Schauspieler, Regisseur Ernst Busch.mehr...

The True Cost of Coal

Audio - Politik - 22.01.2020

Der Bildungsverein Klima*Kollektiv setzt sich für eine ökologisch und sozial gerechte Gesellschaft ein die das globale Wachstumsparadigma überwindet und ein gutes Leben für alle möglich macht . Mit der storybasierten Grafikkampagne ’The True Cost of Coal’ des Beehive Design Collective versuchen wir, neue Zugänge zu den Themen Kohleabbau, Kapitalismus und Klimakrise zu schaffen und Menschen zu empowern, sich in sozialen Bewegungen zu engagieren. Wir sprachen mit Alex von ’The True Cost of Coal’ über diese Kampagne.mehr...

Peggys Segelreise über den Atlantik

Audio - Gesellschaft - 22.01.2020

Mit ihren 33 Jahren, Journalistin & Seminarleiterin & Erzieherin stach verganenen Freitag Peggy, die ihr vielleicht von der Sendung Lesbit oder ihrem Blog Peggy Merkur kennt, zu ihrer grossen Segeltour in See. Sechs Monate wird sie mit dem 100 Jahre alten Frachtsegler ’Avontuur’ mitsegeln, quer über den Atlantik. Mit der 16-köpfigen Crew werden aus dem mittelamerikanischen Raum Produkte, wie Kaffee, Kakao, Gewürze, Tee, u.mehr...

’Machtspieler. Fussball in Propaganda, Krieg und Revolution’ Buch von Ronny Blaschke

Audio - Kultur - 22.01.2020

Vor einiger Zeit hat es hier bei Radio Corax mal eine Sportsendung gegeben - Kopfstoss hiess die Sendung, und da gab es immer wieder Unterhaltsames und Wissenswertes zu hören - auf der einen Seite ein humorvoller Umgang mit den aktuellen Begebenheiten der internationalen Sportszene - auf der anderen Seite wurde da immer wieder auch die gesellschaftliche und politische Dimension des Sports hervorgekehrt.mehr...

Hörspielnachrichten - Folge 32 (Doppelfolge)

Audio - Kultur - 22.01.2020

THEMEN: __A-SEITE__ - Neue Hörspielreihe von Elfie Donnelly. - „Geh dicht dichtig!“ ist Hörspiel des Jahres 2019. - Buchpublikation: „Literarisches Hören. Geschichte - Vermittlung - Praxis“. - Erstes klingonisches Hörbuch erschienen. . __B-SEITE__ - Hörspielmesse 'Hörmich' wird nicht fortgesetzt. - Hörspiel-Ausgabe der Neuen Rundschau. - Hör-Apps getestet. . mehr...

Lesungsmitschnitt: extreme sicherheit - rechtsradikale in polizei, verfassungsschutz, bundeswehr

Audio - Politik - 22.01.2020

„wie steht es um die demokratische verfasstheit von polizei, justiz, bundeswehr und verfassungsschutz? hat die gesellschaftliche polarisierung auch diejenigen institutionen erfasst, die dem staat und damit dem wohl aller dienen sollen – ohne ansehen der person?“ mit diesen fragen beginnt der sammelband „extreme sicherheit: rechtsradikale in polizei, verfassungsschutz, bundeswehr und justiz“. wir senden den mitschnitt einer buchvorstellung, die am 12.mehr...

’Mit Thüringen haben wir jetzt ungefähr ein Drittel der Orte photographiert.’ | Interview mit Jan Schenck ('Verbrannte Orte') zu Bücherverbrennungen

Audio - Kultur - 22.01.2020

Wie steht es eigentlich um unsere Erinnerungskultur, wenn es um die Bücherverbrennungen der Nazizeit geht? Der Photograph Jan Schenck ist dem auf der Spur. Seit 2013 ist er immer wieder in Deutschland unterwegs, um die Orte aufzusuchen, an denen die Bücherverbrennungen stattgefunden haben und sie photographisch zu dokumentieren.mehr...

Transformations Universität Freiburg

Audio - Gesellschaft - 22.01.2020

Seit gestern Abend(21.01.2020) ist das Audimax der Albert-Ludwigs-Universität besetzt. Die Besetzer*Innen riefen sogleich auch die Transformations Universität Freiburg aus. Vorweg gab es einen DemoRave gegen Ungerechtigkeit und Unterdrückung, anlass ist das WEF-Treffen in Davos.mehr...

Sorgerechtsprozess gegen kurdische Aktivistin

Audio - Gesellschaft - 21.01.2020

Auf Drängen des Staatsschutzes musste sich die kurdische Aktivistin Zozan G. wegen angeblicher Kindeswohlgefährdung am 22. Januar vor dem Amts- und Familiengericht Oberhausen verantworten.mehr...

’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Postkoloniale Demokratie

Audio - Kultur - 21.01.2020

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt nicht nur Deutschland sein Grundgesetz, auch Frankreich änderte seine Verfassung. Die Kolonialmacht überlegte sich dabei, wie sie auch den Kolonial­gebieten zu einer demokratischen Vertretung im französischen Parlament verhelfen könnte.mehr...

Gibt es eine Welt jenseits von Nutzenmaximierung und Verwertbarkeitslogik? Spiel zwischen Kontrolle, Ökonomie und befreitem Agieren.

Audio - Kultur - 21.01.2020

Plauderei über soziales Miteinander, Kunst, Kultur, Spiel, Games, Ökonomiekritik, Random Acts of Kindness, Rollenverhalten und Stress durch Yoga und Achtsamkeitsübungen. Ein Montagsgespräch mit Martin Geisler. https://www.radio-frei.de/index.php?iid=...mehr...

’Ich denke, dass es vor Ort zu keiner Beruhigung führen wird’ - Libyen nach dem Gipfel

Audio - Politik - 21.01.2020

Angela Merkel hat die diplomatischen Muskeln spielen lassen und tatsächlich die wesentlichen internationalen Akteure des Libyen-Konflikts nach Berlin und zu einer Unterschrift gebracht. Den Versuch war es sicher wert, doch die Akteure sind deshalb nicht automatisch friedlicher geworden. Klar ist nur wer leidet, nämlich ein grosser Teil der Bevölkerung und mehr noch die Flüchtlinge im Land.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Anzahl Audio Inhalt Beiträge: 34227
Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle