UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Dossier: Knast | Untergrund-Blättle

6290

dossier

ub_dossier

Dunkle_Wolken_ueber_dem_Frauengefaengnis_Chemnitz_1.jpg

Dossier

Bild: gravitat-OFF (CC BY 2.0 cropped)

Knast: Die Welt voller Gefängnisse

Klaus Jünschke / Jörg Hauenstein: Pop Shop. Gespräche mit Jugendlichen in Haft.Zwischen Schuld und Ohnmacht

Buchrezensionen - 31.03.2021

Justizvollzugsanstalt Kempten, November 2016.
Junge Menschen in Haft erhalten Raum, von sich zu erzählen und werden als Menschen in all ihren Widersprüchen erfahrbar.mehr...

Michel Foucault: Überwachen und StrafenOrdnung und Disziplin

Buchrezensionen - 26.03.2021

Gegen Kriminalität scheint in den westlichen Gesellschaften kaum eine justizielle Massnahme so selbstverständlich, so naturwüchsig und so unumstösslich zu sein wie die Gefängnisstrafe.mehr...

Interview mit Marie HurkenDas System Knast ist nicht reformierbar

Gesellschaft - 24.03.2021

Mauerabschnitt der Justizvollzugsanstalt Geldern.  456789a
Über Beratung und politische Bildung für inhaftierte Jugendliche und Erwachsene und die Prävention von Dschihadistischer und Rechter Gewalt.mehr...

Thomas Galli: Weggesperrt. Warum Gefängnisse niemandem nützen.Eine Zukunft ohne Gefängnis

Buchrezensionen - 16.03.2021

Justizvollzugsanstalt Hünfeld.
Auf die Frage einer Journalistin, was der Jurist und damalige Gefängnisdirektor Thomas Galli mit den Gefangenen in seiner Justizvollzugsanstalt machen würde, wenn es nach ihm ginge, antwortet er: „Ich [...]mehr...

Assata Shakur: Assata. Eine AutobiografieDie Erzählungen einer Pantherin

Buchrezensionen - 14.08.2020

Assata Olugbala Shakur, geboren am 16.mehr...

COVID-19 und die Schatten unserer GesellschaftDie ignorierte Risikogruppe: Der Umgang mit COVID-19 in deutschen Gefängnissen

Politik - 09.04.2020

Luftbild der JVA Freiburg.
Seit Wochen kommt das gesellschaftliche Leben immer mehr zum erliegen. Die Strassen leeren sich, Läden und Restaurants bleiben geschlossen, die derzeitige Situation spitzt sich zu und auch die Ängste vor [...]mehr...

Eine Geschichte aus dem Bundeslager EmbrachKieferbruch und Knast

Politik - 21.02.2020

Bereits im November 2019 geriet das Bundesalylzentrum auf dem Duttweilerareal in Zürich ins Kreuzfeuer der Kritik.mehr...

Peter-Paul Zahl: Die GlücklichenDas linke Ghetto aus der Perspektive eines Schelmes

Buchrezensionen - 20.10.2019

PeterPaul Zahl 2006 bei einer Lesung im Ratinger BuchCafé Peter & Paula.
Ein Knastbuch. Wiedermal. 40 Jahre nach seiner Ersterscheinung habe ich Lust an den Schelmenroman «Die Glücklichen» des [...]mehr...

Antifaschist kämpft in Bulgarien gegen korruptes KnastsystemJock Palfreeman seit einem Monat im Hungerstreik

Politik - 22.05.2019

Jock Palfreeman im Gefängnis von Sofia.
Jock Palfreeman, Mitbegründer der bulgarischen Gefangenenorganisation Bulgarian Prisoners Association (BPRA), ist seit dem 21. April 2019 im Hungerstreik. Er ist nach einem angeblichen Mord im Jahr 2007 zu [...]mehr...

Ein bürokratischer Alptraum, der Existenzen zerstörtUS-Gefängnisse: Wenn der Algorithmus Nein sagt …

Politik - 11.01.2019

Vor einem Jahr änderten die US-Einwanderungsbehörden Software zur Risikobewertung.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite: 
Anzeige pro Seite: 
Anzahl Beiträge im Dossier: 29
Untergrund-Blättle