Football_ultras_w.webp

Dossier

Bild: Biso (CC BY 4.0 cropped)

Ultras: König Fussball

Gesellschaft

Fan Aufmarsch in BernAngriffe durch Rechtsradikale Fans von Roter Stern Belgrad

Während des Spieltages am Mittwoch zwischen BSC YB und Roter Stern Belgrad kam es zu diversen Angriffen durch rechtsradikale Fans von Belgrad. Dies reiht sich ein in eine Vielzahl von diversen Übergriffen durch Rechtsradikale in Rahmen von Fussballspielen in Bern. Auch in den lokalen Vereinen schleicht sich vermehrt neofaschistisches Gedankengut ein.mehr...
Lesezeit1 min.

Politik

Polizeiaufgebot während eines Fussballmatches zwischen FK Crvena Zvezda und FK Partizan in Belgrad, November 2009.

Die Politischen Verbindungen der HooligansSerbien: Politik, Mafia und Fussball

In Serbien bestehen seit den 1980er Jahren enge Verbindungen zwischen Politik, krimineller Unterwelt und dem Fussball-Milieu. Der serbische Fussball hat ein Problem mit rassistischen, rechtsextremen und ultranationalistischen Hooligans und Ultras. Die meisten von ihnen vertreten einen russophilen Nationalismus, der sich gegen einen EU-Beitritt, die USA und die Unabhängigkeit des Kosovo richtet.mehr...
Lesezeit7 min.

Digital

Was die Polizei alles in der Datei „Gewalttäter Sport“ abspeichern darfVon der Schuhgrösse bis zum Dialekt

Fast 11.000 Menschen sind bundesweit in der Datei „Gewalttäter Sport“ erfasst. Viele von ihnen sind keine Gewalttäter. Über die Zukunft der umstrittenen Datei beriet eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe – hier der bislang geheim gehaltenen Abschlussbericht. Eine umfangreiche kleine Anfrage der grünen Bundestagsabgeordneten Monika Lazar untersucht die Datei „Gewalttäter Sport“.mehr...
Lesezeit7 min.

Gesellschaft

Sympathien und AntipathienChampions League oder Sei kein Spielverderber!

Obwohl ich Champions gar nicht mag und deren Queen-Hymne furchtbar finde, freue ich mich, wenn es Herbst und trübe wird, immer wieder auf die Champions League. So sind zumindest Dienstag und Mittwoch leichter zu überstehen.mehr...
Lesezeit4 min.

Buchrezensionen

Fussball, deine Fans: Ein Jahrhundert deutsche FankulturNoch ein Buch über Fussballfans

Fans des deutschen Fussballvereins 1. FC Union Berlin bei einer Choreographie.
Nachdem Martin Thein mit seinem Sammelband „Ultras im Abseits“ ein zwar inhaltlich durchwachsenes, aber als Debattenbeitrag durchaus relevantes und breit gefächertes Grundlagenwerk über die Ultrakultur veröffentlicht hat, betrachtet er in seinem neuesten Buch nun die Fankultur im Fussball auf einer allgemeineren Ebene.mehr...
Lesezeit5 min.

Gesellschaft

Die post-modernen Banden des 21. JahrhundertsBorn to die – Über die Ultras

Unter Linken sind die Ultras wegen der teils antifaschistischen Einstellung beliebt. Aber der antiautoritäre Gestus der erlebnisorientierten Fussballfans zieht auch Nazis und rechte Durchschnittsjugendliche an.mehr...
Lesezeit14 min.

Kultur

Mahnwache von Fussbalfans anlässlich der Gezi-Proteste am Klagesmarkt in Hannover. Die drei Fussball-Vereine, deren Fahnen hier nebeneinanderhängen, haben sich anlässlich der Proteste in der Türkei 2013 zusammengeschlossen.

Dokumentation über die Ultraszene in der TürkeiInstanbul United

Istanbul United ist inhaltlich zwar eine interessante, aber leider auch etwas zusammenhangslose Dokumentation, die ihr vorhandenes Potenzial ein wenig verschenkt.mehr...
Lesezeit4 min.

Gesellschaft

Zur Situation der türkischen Ultras im Jahr 2015Zwischen Anpassung und Widerstand

Wer am 26. Februar im Istanbuler Atatürk Olimpiyat Stad? das Elfmeterschiessen im Euro-League Spiel zwischen Be?ikta? und Liverpool verfolgt, der ahnt nicht, was in diesem Land tatsächlich vor sich geht. Tosendes Geschrei bricht von sämtlichen Tribmehr...
Lesezeit11 min.

Seite 1

Gehe zu Seite:
Anzeige pro Seite:
Beiträge Dossier: 14