Ulrich Schaffer Ich kämpfe

Lyrik

Ich kämpfe.
Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild vergrössern

Ich kämpfe. Foto: Coyau (CC BY-SA 2.0)

24. Mai 2011
0
0
1 min.
Drucken
Korrektur

Ich kämpfe zusammen mit dir,
nicht gegen dich.


Wenn wir unsere Energien zusammenlegen,
wenn ich dich ermutige,
den Weg des Aussenseiters zu gehen
und du mir beistehst, wenn ich
die Erwartungen unserer Gesellschaft
nicht erfülle, wo sie Leben zerstören,
dann haben wir eine bessere Chance,
in einer Welt zu bestehen,
die uns zermahlen kann.


Ich träume von einer Verschwörung
der wahrhaft Lebendigen,
um die Flut des Todes in der Welt aufzuhalten.
Wenn wir uns nicht nur einzeln verkämpfen,
dann wird es uns leichter fallen,
uns selbst treu zu bleiben.

© Ulrich Schaffer

© Ulrich Schaffer