1303

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Wem die Erde gehört | Untergrund-Blättle

Lyrik

Eckhard Mieder Wem die Erde gehört

Lyrik

Stig Nygaard

Wem gehört die Erde? Dir nicht, mir nicht,
nicht dem Reichen, der sie kauft. Sie gehört
den Vorfahren nicht, nicht den Enkeln, sie gehört
nur denen, die sie lieben.


Wie ein Rabe auf dem Schornstein landet.
Wie ein Löwenzahn verblüht.
Wie der Leib des Menschen jung ist, altert, welkt
Und stirbt. So gehört die Erde denen,
die sie lieben.


Zwischen den Wänden norwegischer Fjorde,
in der Wüste Negev, auf den Felsen vor Tanumshede,
an den Ufern der Bode und des Rheins,
wo der Wein kichernd klettert,
im Lavendelfeld der Provence,
suchte und fand ich die Antwort: Die Erde
gehört denen, die sie lieben.


Ich habe meinen Vater beerdigt.
Ich sah einem Mädchen beim Sterben zu.
Ich habe in den Zeitungen gelesen
von Kriegen und Hunger und Schmerzen,
aber ich weiss: Die Erde gehört denen,
die sie lieben.


Wie ein Apfel im September fällt.
Wie ein Eichhörnchen elastisch springt
von Zweig zu Zweig. Wie das Laub klumpt
und zum Teppich wird auf den Wegen des Parks:
Es gehört die Erde denen, die sie lieben.


In jedem Kostüm steckt ein Körper.
Hinter jeder Maske ein Gesicht.
Die mit Stäbchen essen oder die mit Messer und Gabel
oder die mit den blossen Händen
oder die gar nichts esse

n, weil sie krank sind oder
nichts haben für den Magen: Die Erde
gehört denen, die sie lieben.

Eckhard Mieder

Mehr zum Thema...

Kassiopeia Konstellation.
Eckhard MiederZiemlich allein daheim. Im All.

25.09.2012

- Sonnenstürme umkreisen die Erde. Auch Satelliten tun es. Manchmal Menschen. (Ist grad jemand unterwegs? Ich weiss es nicht.) Der Müll wächst bergan, auch im All.

mehr...
Bild:CEphoto, Uwe Aranas
Kurze LiebeserklärungMontagmorgen

07.05.2014

- Ich kann nicht die Sterne vom Himmel pflücken. Ich kann nicht mal den Schrank von der Wand abrücken. Zwar kann ich saufen wie ein Loch, einen ganzen Hammel verzehren, jedoch, ich kann nicht die ganze Herde verspeisen.

mehr...
Michael Hoffmann
Eckhard MiederEine von den beiden

17.06.2012

- Als ich 58 war, nahm ich zum ersten Mal im Leben meine rechte Brustwarze gründlich zwischen die Finger. Es war ein Winter. Die Zeitungen sagten Russenkälte zu dem bisschen Kälte da draussen.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Teach-In: Die Rojava Revolution

Wir wollen euch kurz die Grundpfeiler der Revolution in Rojava vorstellen: Frauenrevolution, Ökologische Revolution und Demokratischer Konföderalismus.

Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 13:45

Campus Westend, Max-Horkheimer-Straße 4, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Sunn Trio

Mittwoch, 23. Oktober 2019
- 18:00 -

Schute


Hamburg

Trap