UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Klare Sachen | Untergrund-Blättle

Lyrik

Über der Stadt schweben die Flugzeuge ein Klare Sachen

Lyrik
Bild:Unknown

Bild:Unknown (PD)

Die Krähe hackt die Meise tot.
Das Licht des Abends ist klar.
Die dunklen Tannen stehen stumm
Und die Pappeln wie die Damen
Mit Perücken aus einem
Weit nach hinten gerückten Jahrhundert.

Die Krähe hackt die Meise tot.
Im Strauch wiegen sich die Zweige.
Im Strauch, wo die Krähe ihre Beute
Klarmacht. Auf dem Balkon stehe ich.
Ich halte ein Glas Bier in der Hand.
Die Welt ist wie sie ist.

Klare Sachen, die ich liebe.
Es ist kein Geheimnis in den Dingen.
Die Krähe hackt die Meise tot
Und frisst sie. Klare Sache.
Über der Stadt schweben die
Flugzeuge ein. Klares Licht.

Eckhard Mieder

Mehr zum Thema...

Strasse in Norwegen.
Eckhard MiederIm Niemandsland

23.07.2015

- Am Abend des meteorologischen Sommerbeginns 2015 rief der Gastwirt und Hoteldirektor Egon Schmahle nach seinem Vater, fand es nicht weiter verwunderlich, dass der sich nicht meldete, allzu dringlich war es nicht, auch hatte Schmahle alle Hände voll zu tun hinterm Tresen.

mehr...
Big Brother Finale in Israel.
Widerrechtliche Ausübung der SternkundeZlatko - Die 120 Tage von Hürth

14.12.2000

- Mit schlurfenden Schritten verschwand der Schwabenmazedonier, seine abgewetzte Sporttasche im Arm, im verlebten Container. Die beiden schüttelten ihre Köpfe.

mehr...
Sven Mandel
Ein Jamaika-Lied *Auf dem Balkon

13.11.2017

- Was sind das für Bilder? He, seht ihr das nicht?

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Wien

Astrid Golda Trio & Gäste

Samstag, 21. September 2019
- 19:30 -

Café Korb


Wien

Mehr auf UB online...

Trap