3667

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Bumipol und sein Sohn | Untergrund-Blättle

Lyrik

Tod im Bett Bumipol und sein Sohn

Lyrik

DALIBRI

Starb einst der König Bumipol
In hohem Alter und geehrt.
Er starb nicht in dem Swimmingpool,
Der ihm und seiner Frau gehört.
(Wie komme ich auf Swimmingpool?
Egal, ich finde, es klingt cool.)

Er schied dahin in einem Bett,
Vermutlich satt und gut behütet.
Obwohl das Alter auch nicht nett
Zu denen ist, die hoch begütert.
(Auch dieser Reim ist so lala
Mit diesem r inmitten da.)

Von vorn noch mal: der Bumipol
Ist tot. Und seine Untertanen
Sind ihm, doch nicht dem Sohne wohl-
Geneigt: Der ist ein Scharlatan.
(Es hinkt der Reim, es wär zum Lachen;
Auf Tod kann ich mir keinen machen.)

Eckhard Mieder

Mehr zum Thema...

Die Hauptmoschee von Medina mit dem Grab Mohammeds.
Die Biografie des ProphetenDas Leben von Mohammed

12.09.1996

- Mohammed wurde in der damals sehr geschäftigen Handelsstadt Mekka um das Jahr 570 n. Chr. geboren. Im Arabischen bedeutet sein Name »der Gepriesene«.

mehr...
Internet Archive Book Images
Der Widerstreit im MenschLeben des Joab

15.11.2016

- Hier werde ich sterben, und ganz Israel wird jubeln. Der Wind steht gegen die Stadt.

mehr...
Strasse in Norwegen.
Eckhard MiederIm Niemandsland

23.07.2015

- Am Abend des meteorologischen Sommerbeginns 2015 rief der Gastwirt und Hoteldirektor Egon Schmahle nach seinem Vater, fand es nicht weiter verwunderlich, dass der sich nicht meldete, allzu dringlich war es nicht, auch hatte Schmahle alle Hände voll zu tun hinterm Tresen.

mehr...

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 24. Oktober 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Event in Zürich

Bell Baronets

Donnerstag, 24. Oktober 2019
- 21:00 -

Gonzo


Zürich

Trap