UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Beobachtung der Wespen beim Mahl | Untergrund-Blättle

186

Mit der Schaufel in die Kohle Beobachtung der Wespen beim Mahl

Lyrik

Wespen Arbeiterin auf Tisch am Cola trinken.
Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Bild: Wespen Arbeiterin auf Tisch am Cola trinken. / Umsiedlungen (CC BY-SA 4.0 cropped)

Erst fallen sie über den Rest-Rand
Einer Scheibe Mettwurst her. Eine von ihnen
Hängt überm Bröckchen wie ein Porno-Berserker
Überm Hintern der Frau; eine andere


Knickt ihren Leib, im Winkel 180 Grad.
Das nenne ich eine Wespentaille!
Dann stossen drei aufeinander, es ist
In der Gier der Viecher zu viel

Erotisches, denke ich da, das ablenkt
Vom Animalischen. Wer ist hier
Was: die Wespe, der Wespe, das Wespe –
Das gendert schwarzgelb übern Teller
Wie ein irrgewordener Borussia-Dortmund-Fan:

Über den Rand fällt jetzt einer,
Lässt nicht ab vom Bröckchen Fettes,
Ja, das erhebt sich sogar in die Luft
Und fliegt davon wie Nils Holgersson,
Zwischen den Beinen die Beute;
Wem bringt er die oder sucht sie nur

Nach einem Rückzugsort, einem
Rückflugsort, wo sie, einverstanden mit sich –
Ob der, die oder das ist beim Essen egal –
Frisst, bis sie adipös ist und sich Hummel nennt
Und sich der Familie entfremdet.

An der Scheibe Lachs-Schinken
Arbeiten sie noch. Rackern. Reingebissen
Haben sie sich wie Adolf Hennecke
Mit der Schaufel in die Kohle:
Sie mit ihren Beisserchen rein in
Des Metzgers formidables Ergebnis.

Rausgeknabbert. Rasend schnell. Kleine Buchten
Im Fleisch. Wos Meer Tausende Jahre braucht,
Um der Küste was abzukauen, da brauchen Wespen
Minuten; falls niemand kommt und sie erschlägt.

Ein Vibrieren ist’s. Ein Zittern. Die Hinterleibchen
Stöhnen lautlos: Noch ist Sommer, noch ist Fülle,
Verweile, Augenblick, zum Fressen schöner! –
Ich gönn es ihnen. Den Teller stell ich über Nacht
In einen Blumenkasten auf dem Balkon;

Anderntags ist die Wurst weg, weil sie,
Wie jeder weiss, doch nur zwei Enden hat.

Eckhard Mieder

Mehr zum Thema...
Maximilian Schönherr
Jede Burg überm Fluss ein MittelfingerSeptemberwanderung. Überm Rhein

11.09.2018

- Gelb das Gras, die Pflaumen trocknen an den Zweigen. Die Birnen, gelb und morsch im Gras. Die welken Blätter an den Ästen: Auf den Wegen überm Rhein geht der lasche Wind, um die Hochsitze der Jäger.

mehr...
Massnahme gegen die COVID-19 Pandemie - gesperrter Spielplatz.
Ich und meine DepressionCorona-Sonett. III

11.04.2020

- Allein zu Haus? Das könnt ihr voll vergessen! Ich habe mich und meine Depression. Zu zweit zu sein und ohne Religion, das schmeckt mir wie ein delikates Essen.

mehr...
Hügelgrab auf der Insel Rügen.
Eckhard MiederDeleatur. Rügen.

05.02.2013

- Grad spüre ich den Verlust eines Zeitalters, es ist das Zeitalter der Rotweinflecken auf Papieren, die übersät sind mit Korrekturzeichen. Deleatur.

mehr...
Lebensmittelverschwendung: Essen auf den Teller, nicht in die Tonne!

14.03.2022 - Nicht alles, was für den Teller produziert wird, landet auch wirklich darauf. Jede Menge Essen wird aussortiert, erst gar nicht geerntet oder landet in [...]

Entwurf für das ’Geordnete-Rückkehr-Gesetz’ kriminalisert Medien und Flüchtlingsräte und verschärft Abschiebehaft

27.03.2019 - Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtling (BAMF) Hans-Eckhard Sommer kritisierte in der Welt vom Sonntag vom 24. März ...

Aktueller Termin in Berlin

FLINTA*-Stammtisch

Der FLINTA*-Wedding-Stammtisch lädt alle Lesben, Frauen, Inter-, Trans- und Non-binary-Personen egal ob homo-, bi-, hetero-, ..., pansexuell ein,sich gegenseitig kennenzulernen, zu vernetzen, über den Kiez auszutauschen und über die ...

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Potsdam

DARE Straight Edge Band aus OC

Donnerstag, 30. Juni 2022
- 21:00 -

Archiv

Leipziger Str. 60

14473 Potsdam

Ausverkauf.
Vorheriger Artikel

Entwürfe zu einer Theorie des Sonderangebots

Das Peepen von Preisen

Spanische Anarchist:innen in Madrid, August 2011.
Nächster Artikel

Wider die Verkürzungen des „philosophischen Anarchismus“

Legitimation anarchistischer Gemeinwesen?

Untergrund-Blättle