UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Was ist der Mensch? | Untergrund-Blättle

6397

Bertolt Brecht hatte Recht Was ist der Mensch?

Lyrik

29. April 2021
2
0
1 min.
Drucken
Korrektur

Der Mensch ist bös, der Mensch ist schlecht,
das sagte einmal Bertolt Brecht
und wahrscheinlich hat er recht

Denn seht die Welt und schaut euch an,
ob Atheist, ob Christ, ob Jud, ob Muselmann,
ein jeder ist oft schlecht,
obwohl er gut sein kann

Doch wäre es nicht weitaus besser,
der Mensch würfe seine stets gewetzten Messer
der Zwietracht und des Hasses
- unauffindbar -
auf den Grund der allertiefsten Gewässer?

So dass auf Erden endlich Frieden ist,
der Mensch sich allein am Guten misst
und sein Schlechtsein ein für allemal vergisst

Doch ich fürchte,
dass dieser Wunsch ein Traum nur bleibt,
ist`s doch grad das Schlechte,
das den Menschen immer wieder
zu gigantischen Höchstleistungen treibt

Ja, und mögt ihr Euch
nun rütteln oder schütteln,
es nützt alles nichts,
denn bitter ist`s, doch leider wahr,
der Mensch, er ist und bleibt
ein gottverdammter Narr

Und so hat Brecht schliesslich
doch noch recht.

Axel Michael Sallowsky

Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Die grosse FreiheitDer Traum von der verlorenen Demokratie

18.12.2021

- Demokratie - was ist das heute noch in der bundesdeutschen Welt? Auch wenn´s mir schwer fällt zu verstehn, so muss ich der Wahrheit geschockt und traurig dennoch in die Augen sehn.

mehr...
Slavona
WartenChristuskind

24.12.2021

- Wenn es in meinem Herzen schneit und mein Blut zu roten Kristallen gerinnt, dann weiss ich, es ist wieder soweit: Ich warte auf das Christuskind.

mehr...
Donald Trump mit dem polnischen Präsident Andrzej Duda in Warschau, Juli 2017.
Lug und TrugDas Lied vom Lumpenpack

26.01.2021

- O, höret zu Ihr lieben Leute, lasst`s deutlich Euch noch einmal sagen: Bereits seit vielen Jahr und Tagen wird unsere schöne Welt und besonders heute, ganz ungeniert, von Lumpenpack regiert.

mehr...
Kranker Brecht - Gespräch aus Anlass einer erneuten Biografie

26.10.2018 - Wenn man in aktuelle Theater-Spielpläne schaut, dann gibt es einen Namen, der dort immer wieder auftaucht: Bertolt Brecht. Immer noch und immer wieder ...

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny in Halle

02.02.2017 - In der Oper zu Halle ist gerade eine Inszenierung des Stücks ’Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny’ von Kurt Weill und Bertolt Brecht zu ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die neuen Ämter in der Kultur in Düsseldorf!

Angelique Tracik ist ja schon ein ’alter Hase’ im Amt, wenn man bedenkt, wann Miriam Koch (angefragt) den Schlüssel erhalten hat. Im gemeinsamen Gespräch möchten wir über die Zukunft der Kultur in Düsseldorf reden. Was sind die ...

Montag, 23. Mai 2022 - 19:00 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Konzert im AGH Resistenz ’32

Montag, 23. Mai 2022
- 21:00 -

KØPI

Köpenicker Straße 137

10179 Berlin

Errico Malatesta.
Vorheriger Artikel

Eine antipolitische Romanze

Malatesta erweist mir die Ehre

March against Bayer & Syngenta in Basel, Mai 2022.
Nächster Artikel

Gegen die Vergiftung der Welt

Basel: March against Bayer & Syngenta

Untergrund-Blättle