Podcast

Wirtschaft

Auch in Halle ist bezahlbarer Wohnraum zunehmend Mangelware

In deutschen Städten gibt es immer weniger bezahlbaren Wohnraum.

Obwohl Halle als eine der Städte gilt, in denen es noch möglich ist, eine Wohnung mit bezahlbarer Miete zu finden, steigen auch hier die Kosten immer drastischer. Dementsprechend wird es für Menschen auch hier immer schwieriger, ihre Miete zu bezahlen oder überhaupt eine Wohnung zu finden. Viele Mieter: innen fühlen sich auf der Suche nach einer Wohnung alleingelassen. Gegen dieses Gefühl des Alleine-Seins will sich die Initiative „Recht auf Stadt Halle“ zur Wehr setzen. Die Initiative setzt sich unter anderem für dauerhaft und langfristig preiswerten Wohnraum ein. Wir sprachen mit Haru von „Recht auf Stadt Halle“ über die aktuelle Mietenbewegung und ihre Arbeit bei der Initiative.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 29.05.2024

Länge: 09:41 min. Bitrate: 127 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)