Podcast

Gesellschaft

FDP und Minister Kocher (Österreich) blockieren EU - Lieferkettengesetz

FDP und Minister Kocher blockieren EU – Lieferkettengesetz Seit rund zwei Jahren wir auf EU-Ebene ein lange gefordertes Lieferkettengesetz verhandelt und stand am 14. Februar kurz vor dem Beschluss.

Jetzt steht es jedoch auf dem Spiel: Denn die FDP in Deutschland droht eine Kündigung der Koalition wenn Deutschland zustimmt, und der österreichische Arbeits- und Wirtschaftsminister Kocher blockiert ebenfalls. Obwohl alle in den jahrelangen Verhandlungsprozess miteinbezogen wurden. Ein Lieferkettengesetz würde Kinderarbeit, massive Ausbeutung von Umweltressourcen und auch Menschenrechtsverletzungen im Produktionsprozess von in der EU konsumierten Waren vermindern. Wie es jetzt um das Gesetz steht und wieso es wichtig wäre es jetzt zu beschliessen, erzählt uns Stefan Grasgruber-Kerl von Südwind. Bild: Rana Plaza (Der Einsturz des Sweatshops in Bangladesh hat im Jahr 2013 1135 Menschen das Leben gekostet und 2438 verletzt) Credits: Claus Blok Thomsen

Autor: VON UNTEN Radio Helsinki

Radio: Vonunten(at)helsinki.at Datum: 22.02.2024

Länge: 11:56 min. Bitrate: 103 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)