Podcast

Politik

Zur Situation in Israel, Nahost und islamistischen Strukturen in Deutschland

5 Tage ist es jetzt her, dass die radikal-islamische, rechtsterroristische Hamas mehrere Massaker in Israel verübte und damit einen Krieg gegen den jüdischen Staat begonnen hat - ein Krieg, der lange befürchtet wurde und der Israel dennoch überraschend trifft.

Israel reagierte auf den Angriff der Hamas unmittelbar mit Gegenangriffen. Seitdem spitzt sich die Situation kontinuierlich zu - gestern wurden weitere Raketen-Angriffe auf die israelischen Städte Aschkelon und Tel Aviv gemeldet. Weiterhin wurden Raketenbeschüsse aus dem angrenzenden Libanon und Angriffe aus Syrien auf Israel bestätigt. ­Mittlerweile hat das israelische Militär die Kontrolle über die Grenze zu Gaza und die angegriffenen Orte im Süden zurück. Israel mobilisiert zur Zeit seine Armee und bereitet sich auf eine Bodenoffensive an der Grenze zu Gaza vor. (Stand 11.10.2023 )

Währenddessen gibt es hier zulande zahlreiche palästinensische Gruppen, die den äusserst brutalen Angriff auf Israel auf den Strassen feiern, sich mit der Hamas solidarisieren und ihren rohen Hass gegenüber Israel demonstrativ ausstellen.

Wir sprechen über die aktuelle Situation in Israel und die Reaktion in Deutschland dazu mit Constantin Ganss - er ist Bundesvorsitzender des jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 12.10.2023

Länge: 33:01 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)