Podcast

Kultur

It lingers in my mouth like body liquid does - eine queere Gruppenausstellung

Im SLUG auf der Eisenbahnstrasse 5 in Leipzig findet seit dem 11.06. die Ausstellung mit dem Titel "it lingers in my mouth like body liquid does" statt.

Dabei handelt es sich um eine Gruppenausstellung und ein Performanceprojekt, das als Forschungsraum queere Erzählungen und die Anziehungskraft abstrakter Körperflüssigkeiten in fünf Akten untersucht.
Vampir*innen und Raves bilden dabei Akteur*innen dieser Erzählungen, mithilfe derer die Möglichkeiten beleuchtet werden lineare Modalitäten zu durchbrechen und einen Raum zu schaffen, in dem der Körper als unordentlich und undicht erlebt werden kann. Ausserdem werden dabei im Prozess unheimliche Formen eingesetzt, um soziale Ängste zu verkörpern und das Monströse zurückzuerobern.

Radio Corax war vor Ort, um ein paar Eindrücke von der Eröffnungsveranstaltung zu sammeln und hat in diesem Zusammenhang mit der Kuratorin Colette Patterson gesprochen. Die Collage ist sowohl auf deutsch als auch auf englisch.

Der erste Akt der Ausstellung ist noch bis zum 13.07. zu sehen, die Ausstellung insgesamt geht bis Oktober diesen Jahres.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 14.06.2023

Länge: 09:32 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)