UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Wenn Giorgia Meloni von Patriarchat spricht - eine feministische Einschätzung zur ersten italienischen Ministerpräsidentin | Untergrund-Blättle

542550

Podcast

Gesellschaft

Wenn Giorgia Meloni von Patriarchat spricht - eine feministische Einschätzung zur ersten italienischen Ministerpräsidentin

Erstmals wird eine Frau an der Spitze der italienischen Regierung stehen. Und das ist ausgerechnet Giorgia Meloni von der rechten Partei "Fratelli d'italia", die wahlweise als "faschistisch" oder "postfaschistisch" bezeichnet wird.

Was bedeutet es, wenn eine wie sie Politik "als Frau" macht? Das freie Radio Onda d’Urto aus Brescia hat am Morgen nach der Wahl mit Carlotta Cossutta aus Mailand gesprochen. Sie ist Teil des transfeministischen Netzwerks Non una di Meno.

Übersetzung von Radio Dreyeckland, Original hier: https://www.radiondadurto.org/2022/09/26...

Autor: Radio Onda d'Urto

Radio: RDL Datum: 27.09.2022

Länge: 05:48 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Forza Italia Veranstaltung in Rom, Italien, 2006.
«Die kulturelle Hegemonie der Linken brechen»Wo steht Italien?

27.01.2009

- Silvio Berlusconi, Medienzar und einer der reichsten Männer Italiens, ist, obwohl schon wegen Bestechung siebenmal vor Gericht gestellt und viermal schuldig gesprochen

mehr...
Bernie Sanders am Day of Action People's Rally, Washington DC, Januar 2017.
Bernie Sanders und der Begriff des KlassenkampfesUSA: Unten vs. oben statt Multikulti-Collage

22.02.2017

- Die US-Demokraten ringen um die Weichenstellung nach der Niederlage.

mehr...
Jean-Marie Le Pen mit seiner Tochter Marine bei einem Marsch durch Paris zu Ehren Jeanne d'Arcs am 1. Mai 2010.
Zum Europawahlsieg des faschistischen Front National in FrankreichDer lange Marsch der Le Pen-Dynastie

17.06.2014

- Es ist kein Sieg von NeofaschistInnen, dafür ist der stetige Aufstieg des französischen Front National (FN) seit seiner Gründung 1972 zu kontinuierlich, sind die Traditionen des alten Faschismus bei der Le Pen-Dynastie zu präsent.

mehr...
Einschätzung der Rosa-Luxemburg-Stiftung zur Wahl in Italien

30.09.2022 - Am Wochenende wurde in Italien gewählt. Doch bereits Monate vor der Wahl waren diese überall in den Schlagzeilen, denn: Bei der Wahl am Wochenende gewann die rechtspopulistische Partei Fratelli d'Italia, und das nicht überraschend.

Drohender Rechtsruck in Italien - Neofaschistin mit besten Wahlchancen

23.08.2022 - Giorgia Meloni ist rhetorisch stark, energisch und selbstbewusst. Mussolini bezeichnet sie als "komplexe Persönlichkeit, die im historischen Kontext zu betrachten sei".

Dossier: Arbeitslos
Mario Sixtus
Propaganda
SPD - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Hannover

Sturmglocken-Kneipe

Alle Veranstaltungen für Mitglieder des “Alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Sprengelgelände e.V.“ – und solche, die es werden wollen!

Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg, 30167 Hannover

Event in Bern

Allschwil Posse & Failed Teachers

Donnerstag, 8. Dezember 2022
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle