UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

HMDM3: Feministische Medienproduktion mit Heide Lutosch | Untergrund-Blättle

542514

Podcast

Gesellschaft

HMDM3: Feministische Medienproduktion mit Heide Lutosch

Den dritten Teil des Reihe HMDM ersetzt ein Interview mit Heide Lutosch, die eigentlich einen Workshop zum politischen Schreiben geben sollte.

Heide Lutosch studierte Politikwissenschaft und Germanistik in Freiburg und Hannover. 2006 promovierte sie in Germanistik mit einer Arbeit über Geschichtsphilosophie im Familienroman und arbeitete zunächst als Redakteurin im Klett Verlag Leipzig. Von 2000 bis 2007 unterrichtete sie Philosophie, wissenschaftliches Schreiben und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Hannover und im Bildungsverein Hannover. Seit 2016 arbeitet sie als Übersetzerin aus dem Englische. Im Gespräch geht es von ihrer Politiserung, über das Schreiben in Linken Räumen, das Schreiben als Frau und schliesslich als Mutter unter anderem auch um ihren im Februar erscheinenden Text 'Kinderhaben' Matthes &Seizt Verlag im Rahmen der Reihe Fröhliche Wissenschaft. E-Mail: hlutosch(at)gmx.de Dank geht raus an Meggy, Chrisse und Max, die das Projekt ins Leben riefen und/oder moderierten.

Autor: Fine

Radio: Radio T Datum: 22.09.2022

Länge: 44:03 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Foto von Erich Mühsam aus dem Jahr 1924.
Klassiker, und solche, die es werden sollten (Teil 5)Erich Mühsam: Das seid ihr Hunde wert!

13.05.2016

- 2014 erschien das Lesebuch „Das seid ihr Hunde wert!“ von Erich Mühsam.

mehr...
Gesperrter Spielplatz in Eckernförde, April 2020
Rudi Dutschke in zwölf OriginalaufnahmenDie Stimme der Revolution erklingt wieder

20.04.2021

- Rudi Dutschke konnte reden. Und er hatte etwas zu sagen. „Die Rednergabe gehörte zu seinem politischen Handwerkszeug; aber [...]

mehr...
Pegida Demonstration in Dresden, 13. April 2015.
Klassiker, und solche, die es werden sollten (Teil 7)Thorsten Mense: Kritik des Nationalismus

27.06.2016

- Von autobiografischen Notizen italienischer Partisanen über literarische Arbeiten zur Arbeiterbewegung bis hin zu Gedichten aus dem Klassenkampf: In der Reihe 'Klassiker und solche, die es werden sollten' werden in unregelmässigen Abständen Bücher vorgestellt, die in keiner Bibliothek fehlen sollten - aber auch solche, die bereits in vielen stehen und besser anderen Platz machen sollten.

mehr...
Nanotechnologie und ihre Risiken

09.04.2008 - Nanotechnologie - schon davon gehört? Was genau eigentlich ist das,wo berührt sie unseren (politischen) Alltag und welche Risiken sind mit ihr ...

Nanotechnologie und ihre Risiken

09.04.2008 - Nanotechnologie - schon davon gehört? Was genau eigentlich ist das,wo berührt sie unseren (politischen) Alltag und welche Risiken sind mit ihr ...

Dossier: Anarchismus
Sascha Grosser
Propaganda
Und woher haben Sie Ihre Meinung?

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Entschuldigung des Globalen Nordens? Entschuldung des Globalen Südens für soziale Klimagerechtigkeit!

KlimaKneipe des KoalaKollektivs mit Debt for Climate . Auch online

Montag, 28. November 2022 - 19:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Hannover

Bullshit Boy

Montag, 28. November 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle