UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ideenwettbewerb "Gedenkareal Dresdner Norden". Gespräch mit Katrin vom Audioscript | Untergrund-Blättle

542108

Podcast

Politik

Ideenwettbewerb "Gedenkareal Dresdner Norden". Gespräch mit Katrin vom Audioscript

Mit einem Ideenwettbewerb "Gedenkareal Dresdner Norden" versucht die Stadt zivilgesellschaftliche Kritik zum städtischen Umgang mit der Erinnerung an Nationalsozialismus und Judenverfolgung in der Stadt aufzunehmen. Über den Wettbewerb sprach Roman von coloRadio mit Katrin vom Audioscript.

Sie hat als Sachverständige den Auswahlprozess durch die Jury erlebt und spricht über die Einsichten ihrer Gruppe zur Geschichte und zum offenen Prozess des Gedenkens.

http://audioscript.net/

https://www.dresden.de/de/kultur/kunst-u...

Autor: Roman, coloRadio

Radio: coloradio Datum: 21.07.2022

Länge: 55:59 min. Bitrate: 200 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

insgesamt 1 Beitrag

Lars
Donnerstag, 17. November 2022 um 09:03 Uhr
Interessanterweise kommen in diesem Kontext nur die Akteure zu Wort, die sich kritisch (und das ist per se wünschenswert) zu Wort melden. Wer sagt denn, dass audioscript völlig "unwissend" bei diesem Prozess war...hat man [...]
Interessanterweise kommen in diesem Kontext nur die Akteure zu Wort, die sich kritisch (und das ist per se wünschenswert) zu Wort melden. Wer sagt denn, dass audioscript völlig "unwissend" bei diesem Prozess war...hat man Akteure der Stadtverwaltung zur Entstehung des Prozesses gefragt? Schade. So wird die Sichtweise etwas eingegrenzt...Als ob wir die Akteure der Zivilgesellschaft nicht berücksichtigen....
0
0
0

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Comics.
MenuComics

27.05.2006

- Politische und gesellschaftskritische Comics. Linke Comics aus dem politischen und kulturellen Untergrund.

mehr...
Polizei erwartet in München einen Zug mit Flüchtlingen aus Budapest, aufgenommen am 12. September 2015.
Die „Flüchtlingsfrage“ richtig anpackenDanke für meine Arbeitsstelle

19.10.2015

- Dankbar sollen sie sein, die Flüchtlinge und das sollen sie gefälligst auch zeigen! Das ist der offizielle Tenor vieler in der aktuellen Debatte um Geflüchtete.

mehr...
Pegida Demonstration in Dresden.
Rassistenaufmärsche in DresdenDie verstetigte rechtsradikale Bewegung

03.11.2015

- Genau ein Jahr nach dem Start von Pegida – und damit viel zu spät – stellen sich nun alle im Bundestag vertretenen Parteien geschlossen gegen die Rassistenaufmärsche aus Dresden.

mehr...
Ideenwettbewerb "Gedenkareal Dresdner Norden". Gespräch mit Barbara Lubich

19.07.2022 - Mit einem Ideenwettbewerb "Gedenkareal Dresdner Norden" versucht die Stadt zivilgesellschaftliche Kritik zum städtischen Umgang mit der Erinnerung an Nationalsozialismus und Judenverfolgung in der Stadt aufzunehmen. Über den Wettbewerb und die diversen ANsprüche an eine Neuordnung des Gedenkens in Dresden sprach Roman von coloRadio mit Barbara Lubich, die gemeinsam mit anderen unter dem Titel "Arbeit durch Schichten" einen Entwurf vorstellte, der Gedenken als einen unabgeschlossenen Prozess pointiert.

JUNGES RADIO - audioscript (3)

04.12.2008 - Das audioscript zur Verfolgung und Vernichtung der Jüdinnen und Juden in Dresden 1933 - 1945 ermöglicht in 13 Tracks eine Auseinandersetzung mit (stadt)historischen, philosophischen und künstlerischen Diskursen zur Shoa. Die Hörenden erwartet ein Stadtrundgang zu exemplarischen Orten der antisemitischen Verfolgung im Nationalsozialismus und deren gegenwärtiger Rezeption.

Dossier: Syrien
Mil.ru
Propaganda
National Soziale Schere

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

Überleben trotz Geld. Austauschcafé finanzielle Perspektiven/Möglichkeiten für politisch Aktive

Lohnarbeit. Kollektives Augen-verdrehen. Grund abends früher zu gehen, morgens früher aufzustehen und für viele politisch aktive Menschen eine ungeliebte Notwendigkeit um politische Arbeit möglich zu machen. Oder ein Grund, ab einem ...

Dienstag, 29. November 2022 - 18:00 Uhr

KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung, Basler Straße 103, 79100 Freiburg im Breisgau

Event in Zürich

Gashi

Dienstag, 29. November 2022
- 21:00 -

X-TRA

Limmatstrasse 118

8031 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle