Podcast

Gesellschaft

Clara Zetkin - Porträt einer Feministin und Sozialistin

Clara Zetkin - sie gilt als eine der einflussreichsten Sozialistinnen und Frauenrechtlerinnen des 19. und 20. Jahrhunderts.

Ihr haben Feminist*innen weltweit den jährlich stattfindenden Frauentag zu verdanken. Clara Zetkin war Zeit ihres Lebens aktiv in sozialistischen und kommunistischen Kreisen und sass in der Weimarer Republik für die KPD im Parlament. Was viele auch nicht wissen, Clara Zetkin war auch alleinerziehende Mutter. Ein Anlass, auf das bewegte und politische Leben von Clara Zetkin zu blicken.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 06.07.2022

Länge: 10:04 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)