UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Die Biciscuelas in Costa Rica - Fahrradschulen von Frauen für Frauen | Untergrund-Blättle

541338

Podcast

Gesellschaft

Die Biciscuelas in Costa Rica - Fahrradschulen von Frauen für Frauen

Autorin: Jules Giessler. Foto: Jules Giessler. Redaktion: Radio onda. Es ist Samstag, 10 Uhr morgens und ausser dem Sicherheitsdienst und ein paar Jogger*innen befindet sich niemand auf dem Campus der Universität Costa Rica. Genau aus diesem Grund nutzen die Frauen der Biciscuela den Campus der Universität Costa Rica für sich, um anderen Frauen das Fahrrad fahren beizubringen. Auf dem Universitätscampus haben sie viel Platz zum Üben und gerade am Wochenende fahren so gut wie keine Autos. So wird der Parkplatz schnell, durch bunte Hütchen, zur Übungsstrecke umgebaut. Für viele der Teilnehmerinnen ist es das erste Mal, dass sie überhaupt auf einem Fahrrad sitzen. Andere sind Wiederholungstäterinnen und schon zum 5. Mal da. Aber alle haben in der Biciscuela angefangen.

Autor: onda

Radio: npla Datum: 26.04.2022

Länge: 05:52 min. Bitrate: 264 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Pfeffersprayeinsatz eines kalifornischen Polizisten im Rahmen einer Sitzblockade der Studierendenprotesten der Occupy-Bewegung im November 2011.
US-Universität zahlte 175.000 Dollar für SuchmaschinenoptimierungLästiges Pfefferspray-Bild

19.04.2016

- Im November 2011 sorgte die kalifornische Universität UC Davis für negative Schlagzeilen.

mehr...
Der französische Filmregisseur François Truffaut (rechts im Bild), 1963.
Jules und Jim von François TruffautVon der Leichtigkeit und Tragik des Seins

07.04.2019

- „Jules und Jim“ von François Truffaut ist nicht nur eine bittere Tragödie, sondern zuweilen auch eine leicht sarkastische und selbstironische Komödie.

mehr...
Migranten auf einem Güterzug in Tenosique, Mexiko.
Johels BruderLa Bestia

06.08.2014

- Irgendwo in Honduras sitzen wir, in einer hässlichen Stadt, die nur existiert, weil sich hier zwei Nationalstrassen kreuzen. Wir sitzen draussen vor dem Haus auf einer provisorischen Holzbank, kiffen und hören Gangsterrap.

mehr...
Studieren in der Pandemie

21.12.2021 - Autorin: Jules Giessler. Foto: FU Berlin (cc HS-A Publikum). Über kaum eine andere Gruppe wurde seit Beginn der Pandemie so wenig gesprochen wie über [...]

Raperas Feministas – Musik als Ausdruck einer Bewegung

27.03.2021 - Kaum ein Genre der Musikszene hat sich in den letzten Jahren so sehr verändert wie der Rap. Das liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr Frauen und [...]

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Attention la radio ment

Aktueller Termin in Berlin

Dokumentarfilm »El Entusiasmo« + Diskussion

Spanien 1975: Der Tod des Diktators Franco macht den Weg frei für eine aufbegehrende Jugend und für die CNT – der historischen, anarchistischen Gewerkschaft, wie Phönix aus der Asche aufzuerstehen. Für einen kurzen Moment scheint alles ...

Mittwoch, 29. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Lichtblick Kino, Kastanienallee 77, 10435 Berlin

Event in Hildesheim

The Carolyn

Mittwoch, 29. Juni 2022
- 21:00 -

Kulturfabrik Löseke

Langer Garten

31137 Hildesheim

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle