UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Aktionen von Aufstand der letzten Generation | Untergrund-Blättle

540907

Podcast

Politik

Aktionen von Aufstand der letzten Generation

Nach 5 Wochen entschlossenem zivilem Widerstand mit Essen Retten – Leben Retten, 69 Blockaden von Autobahnen, 50 Container-Aktionen, massiven Störungen an Häfen und Flughäfen und Gesprächen mit der SPD und den Grünen[1] rast unsere Bundesregierung weiterhin Richtung Abgrund.

Während in der Ukraine ein furchtbarer Krieg herrscht, befeuert und finanziert die Regierung diesen mit ihrem fossilen Weiter-So und schickt die Gesellschaft in die Klimahölle. Anstatt dass die Bundesregierung den einfachsten ersten Schritt ging – unser Essen zu retten -, kam es zu 254 Festnahmen im Laufe der Kampagne, mit letztendlich mehreren Tagen im Gefängnis für einzelne Bürger:innen. Ich sprach mit Animee van Ballen Weitere Infos unter:www.letztegeneration.de

Autor: Tim Thaler

Radio: coloradio Datum: 10.03.2022

Länge: 07:42 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Blockade der A100 am 28.01.2022.
Letzte Generation lässt nicht lockerBlockaden ausgeweitet auf Hamburg

31.01.2022

- Erstmals ist es am heutigen Montagmorgen in zwei Städten gleichzeitig zu Störungen des Berufsverkehrs auf Autobahnen durch Essen Retten - Leben Retten gekommen, die teils erhebliche Behinderungen zur Folge hatten.

mehr...
Polizeieinsatz in Berlin bei einer Aktion von Essen retten, 18.
Wann handelt die Regierung?Essenretter festgenommen - Hausbesuche der Polizei

20.02.2022

- Gute Lebensmittel sollten nicht weggeworfen werden! Über kaum sonst ein Thema ist sich die deutsche Gesellschaft so einig. Heute haben sich Bürger:innen in 14 Städten mit “Essen Retten - Leben Retten” solidarisiert. Sie retteten Essen und verteilten es an Mitmenschen.

mehr...
Hafenblockade in Hamburg, 21.
Die Konsequenzen des KlimakollapsHamburg: Untersuchungsgefängnis nach Hafenblockaden

22.02.2022

- Nach mehrfachen massiven Störungen des Hamburger Hafens gestern mussten die drei jungen Frauen Carla Rochel (20), Lina Eichler (19) und Katrin Hack (26) die Nacht in einer Zelle verbringen.

mehr...
Tour de Natur 2003

16.07.2003 - Dieses Jahr hat es die rotgrüne Bundesregierung wieder geschafft. Im neuen Bundesverkehrswegeplan wird mal wieder mehr Geld für Autobahnen ...

Essen retten- Leben retten blockieren Zufahrten zum hamburger Hafen

23.02.2022 - Nach mehrfachen massiven Störungen des Hamburger Hafens gestern mussten die drei jungen Frauen Carla Rochel (20), Lina Eichler (19) und Katrin Hack (26) [...]

Dossier: Verkehrswende
Heinrich Stürzl  Wikimedia Commons
Propaganda
Alle Veränderung trifft auf Widerstand

Aktueller Termin in Berlin

Circus Zakapüs und Spanischer Puppenzirkus

Die grosse Kinder Doppelshow - FLohzirkus Zakapüs und Puppenzirkus Freakshow - auch für Erwachsene!

Sonntag, 25. September 2022 - 15:00 Uhr

Villa Kuriosum, Scheffelstraße 21, 10367 Berlin

Event in Hannover

BLACK ROSIE

Sonntag, 25. September 2022
- 21:00 -

Clubhaus 06

Gustav-Brandt-Straße 82A

30173 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle