UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Es ist ein Modell für Gesamt-Syrien - Gespräch mit Khalid Davrisch von der Vertretung der Selbstverwaltung von Nord- und Ostsyrien in Berlin zu den Angriffen des IS auf ein Gefängnis in Al-Hasaka | Untergrund-Blättle

540610

Podcast

Politik

Es ist ein Modell für Gesamt-Syrien - Gespräch mit Khalid Davrisch von der Vertretung der Selbstverwaltung von Nord- und Ostsyrien in Berlin zu den Angriffen des IS auf ein Gefängnis in Al-Hasaka

Bei dem Überfall der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf ein Gefängnis in der syrischen Stadt Al-Hassaka am 20.Januar sind wohl seitdem etwa 491 Menschen gestorben.

Insgesamt wurden 374 Dschihadisten getötet. Ausserdem sind wohl unter den Todesopfern auch Gefängniswärter und Kämpfer der von Kurden angeführten Demokratischen Kräfte (SDF), die das Gefängnis wieder unter ihre Kontrolle bringen wollten. IS-Kämpfer griffen das Gefängnis an, um Tausende ihrer dort inhaftierten Anhänger zu befreien. Und wir hören nun ein Gespräch über die Situation in Al-Hasaka und in Nordsyrien...

(( https://twitter.com/sanesgermany ))

Autor: aktu

Radio: RadioBlau Datum: 09.02.2022

Länge: 19:40 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kurdischer Kämpfer im Krieg gegen den IS, Februar 2022.
Der IS im türkischen HinterhofSyrischer Schattenkrieg

16.02.2022

- Versuch einer geopolitischen Einordnung der jüngsten Eskalation in Rojava und Nordsyrien.

mehr...
Von der Taliban gesprengte Buddha-Statue in Bamyan - Afghanistan.
Die Zerstörung von ArtefaktenKultur und Barbarei

11.03.2015

- Im Leitartikel der Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung schliesst der Leser Bekanntschaft mit dem offenbar sehr wichtigen Ereignis, dass im fernen Mossul ungebetene Besucher eines Museums, das es da offenbar gibt, Selfies darüber gedreht haben, wie

mehr...
Kurdisches Flüchtlingscamp in Suruç, Türkei.
Zur Situation der FlüchtlingeWiderstand gegen Krieg und Jihadismus im türkisch-syrischen Grenzgebiet

23.06.2016

- Trotz aller Spannungen mit der Türkei besuchte Merkel im April ein „Modellflüchtlingslager“, Nizip 2, in der Türkei und meinte, die Türkei könne gar nicht genug gewürdigt werden dafür, was sie in der Flüchtlingskrise geleistet habe.

mehr...
Die Terrororganisation Islamischer Staat handelt mit geraubten Kulturgütern

28.10.2014 - In den letzten Monaten konnte die Terrormiliz Islamischer Staat weite Teile Syriens und im Irak einnehmen. Ausgestattet ist der IS mit modernen Waffen - wie Propaganda-Videos und -Bilder aus dem Internet zeigen.

Der militärische Erfolg der Terrormiliz Islamischer Staat

05.11.2014 - Der Islamische Staat hat seit Sommer diesen Jahres einige Gebiete Nordsyriens und dem Irak durch Brutalität und moderne Waffen erobert. Im Moment konzentriert sich der Blick der westlichen Welt auf die kleine syrische Stadt Kobane an der Grenze zur Türkei, in der kurdische Milizen Widerstand gegen den Islamischen Staat leisten.

Dossier: Syrien
Mil.ru
Propaganda
No Justice No Peace

Aktueller Termin in Berlin

IT-Beratung für Aktivist:innen und Gruppen

Themen: Smartphone-Beratung & Hardware (GrapheneOS, iOS) Laptop-Beratung & Installationsservice (Fedora Linux, chromeOS Flex) "Upcycling" von gespendeten Laptops für Solizwecke Freifunk-Beratung Workshopangebot für Gruppen und ...

Montag, 6. Februar 2023 - 17:00 Uhr

Wilde 24, Wildenbruchstraße 24, 12045 Berlin

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle