UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

#Kantine »de Pizan« - Star Trek: The Next Generation als feministische Utopie | Untergrund-Blättle

540198

Podcast

Gesellschaft

#Kantine »de Pizan« - Star Trek: The Next Generation als feministische Utopie

Ist Star Trek: The Next Generation eine feministische Utopie?

Ja, aber nicht wegen der dargestellten Geschlechterverhältnisse. Auch wenn es redliche Versuche gab, emanzipierte Lebensweisen darzustellen, scheiterten sie an vielen Stellen. Die Erzählung ist eine feministische Utopie, weil die Begegnung mit fremden Wesen bewusst auf andere Weise dargestellt wird, als sie in der hegelschen Herr-Knecht-Dialektik konzeptioniert ist. In The Next Generation wird das Bild einer Zukunft entworfen, in der die Begegnung mit Anderen grundsätzlich nicht vernichtend, unterwerfend oder ausbeutend ist. Die Gründe erscheinen den Protagonist:innen bewusst, werden aber nicht expliziert. Eine thematische Analyse der ersten beiden Episoden zeigt, dass sie in einem Verständnis von Abhängigkeiten bestehen, das nicht versucht, Abhängigkeiten durch Herrschaftsverhältnisse zu kompensieren. Dania Alasti ist Doktorandin an der Freien Universität Berlin und Autorin von „Frauen der Novemberrevolution / Kontinuitäten des Vergessens“.

Autor: lulene

Radio: corax Datum: 25.12.2021

Länge: 01:10:40 min. Bitrate: 127 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demo zum internationalen feministischen Kampftag 2022 in Freiburg.  8maerzfreiburg
FLINTAs für eine feministische UtopieFreiburg: Internationaler feministischer Kampftag

10.03.2022

- Am 8. März gingen mindestens 4.500 Teilnehmende in Freiburg anlässlich des internationalen feministischen Kampftags auf die [...]

mehr...
Freddie Mercury live in New Haven 1977.
Musiker und Mega-StarsIronie des Schicksals

17.02.2015

- Ich habe eben einen Mitschnitt von einem Freddy Mercury Tribute Konzert gesehen. Ich war früher Queen Fan, also habe ich da mal rein-geschaut.

mehr...
Espen Faugstad
Umrisse der Weltcommune„Eine Verständigung über die Grundzüge einer klassenlosen Gesellschaft [ist] allemal sinnvoll…“

26.10.2018

- Genau wie ein linker Realismus, der Momente der schlechten Realität fortschreibt, ist ein Scheinradikalismus zurückzuweisen, der sich in der Feier von isolierten Revolten ergeht, maximale Zerstörung predigt und zur Frage nach einer anderen Gesellschaft nur Phrasen über die totale Freiheit des Einzelnen auf Lager hat.

mehr...
Das Phänomen ´Star Trek´ - Interview mit Dr. Andreas Rauscher

16.12.2011 - 39 Jahre Raumschiff Enterprise - ein Grund, um mit dem Medienwissenschaftler Andreas Rauscher dem Phänomen ´Star Trek´ auf den Grund zu gehen, ...

Das Phänomen Star Trek

24.05.2010 - Am 27. Mai 1972 strahlte das ZDF die erste Folge der erfolgreichen US-Science-Fiction-Serie ´Raumschiff Enterprise´ aus. Ein Grund, um mit dem ...

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Träumt weiter

Aktueller Termin in Aachen

Raving into 29

az aachen

Samstag, 21. Mai 2022 - 23:00 Uhr

Az Aachen, Hackländerstraße 5, 52064 Aachen

Event in Oberhausen

Ruhr Rock Rausch 2021

Samstag, 21. Mai 2022
- 21:00 -

Turbinenhalle

Im Lipperfeld 23

46047 Oberhausen

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle