Podcast

Gesellschaft

Monis Rache am Patriarchat: ein Dokumentarfilm

Auf dem Festival Monis Rache gab es 2016 und 2018 bildbasierte sexualisierte Gewalt. Ein Mann aus der Orgastruktur des Festivals hatte Minikameras auf den Dixiklos versteckt.

Die entstandenen Aufnahmen von Menschen mit Vulven hat der Täter ohne deren Wissen oder Einverständnis im Internet verbreitet und verkauft. Erst Anfang 2020 wurden die Übergriffe durch eine Reportage des öffentlich-rechtlichen Fernsehens aufgedeckt. Unter dem Titel "Monis Rache am Patriarchat" soll jetzt ein Dokumentarfilm über bildbasierte sexualisierte Gewalt entstehen. Der Film will das Thema aus der Perspektive von Betroffenen behandeln. Wir sprachen mit der Regisseurin Natasha Zakharova.
https://monisrevengeonpatriarchy.com/
Link zum Crowdfunding: https://www.startnext.com/en/monis-rache...

Autor: ta

Radio: corax Datum: 21.12.2021

Länge: 08:22 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)