UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Verqueres Denken - Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus | Untergrund-Blättle

540128

Podcast

Gesellschaft

Verqueres Denken - Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Die Grenzen sind fliessend, die Akteure selbst kennen keine Grenzen.

Weder im Denken noch im Handeln. Wir tauchen ein in eine Szenerie, die sich zunehmend radikalisiert und Schulter an Schulter mit der extremen Rechten marschiert. Sich vermischt. Das Buch, das hier behandelt wird, enthüllt eine aggressive und hochexplosive Gemengelage in unserer Gesellschaft. Blickt dabei auf historische Wurzeln rassistisch-esoterischer Einstellungen zurück und gibt eine gute Übersicht über die derzeitige Situation. Andreas Speit, der auf diesem Terrain schon viel recherchiert und offengelegt hat, stellt uns im nachfolgenden Beitrag dieses erschreckende Milieu vor. Es ist eine aktuelle Auseinandersetzung mit einer braunen Melange aus Corona Leugnern, Impfgegnern und den Phantasien aus der esoterischen Wahn- und Geisterwelt. Dass dabei auch Widersprüche und Differenzen aufflackern, bleibt in dem investigativen Beitrag nicht ausgespart.

Autor: niki müller

Radio: FRC-Husum Datum: 17.12.2021

Länge: 42:44 min. Bitrate: 178 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Hausbesetzer in Berlin, Kreuzberg (1981).
Kritische Theorie über das Denken und HandelnAssoziation freier Menschen auf Rätebasis

12.03.1999

- Ausbeutung ist die Tatsache, dass die Menschen die Produkte ihrer eigenen, gesellschaftlichen Arbeit für Geld kaufen müssen.

mehr...
Uberprutser
Kritische Theorie über das Denken und HandelnHannoversche Schule kritischer Theorie

08.06.1999

- Wenn es das konkret-utopische Ziel und der Zweck kritischer Theorie ist, dass das Kapital, der Staat und die Medien aufhören zu existieren, dann müssen die Arbeit, das Geld und die Moral abgeschafft werden.

mehr...
Hywel Williams
BekanntmachungAnschlag

26.09.1998

- Für die ausgebeuteten, unterdrückten, diskriminierten und unglücklichen Objekte von Kapital und Staat gibt es weltweit nur ein Recht: das Recht auf Revolution. Für revolutionäre Objekte heissen die Menschenrechte:

mehr...
’Wenn ein chinesischer Staatsmann sagen kann: Ihr forscht doch selbst alle möglichen Leute aus, macht man’s denen zu [...]

13.11.2014 - Sie hören das Nachmittagsmagazin des Polizeifunks auf der 101,4 MHz. Falsch: Weder die HörerInnen, noch die jeweiligen Interviewpartner wussten es. Von ...

Neuer Kapitän für einen Medientanker. Interview mit Hersch Fischler zum Bertelsmannkonzern

22.01.2007 - Bei dem Namen Bertelsmann denken viele Menschen an einen Buchclub, öfter tauchen Druckerzeugnisse aus dem Gütersoher Verlag auch auf den ...

Dossier: Israel und Palästina
Justin McIntosh
Propaganda
Freedom to move

Aktueller Termin in Hamburg

Fight Fortress Europe Infotour 2022 – an activist perspective on the struggles at the polish belarussian border

liz

Donnerstag, 6. Oktober 2022 - 19:00 Uhr

LiZ, Karolinenstraße 21a, 20357 Hamburg

Event in Zürich

Deafheaven

Donnerstag, 6. Oktober 2022
- 21:00 -

Bogen F

Viaduktstrasse 97

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle