UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Jesidischer Politiker ermordet - Drohnenangriff mit deutscher Technik? | Untergrund-Blättle

540066

Podcast

Politik

Jesidischer Politiker ermordet - Drohnenangriff mit deutscher Technik?

Vor zwei Tagen wurde der jesidische Politiker Merwan Bedel, als er mit seinen zwei Kindern im Auto sass von einer türkischen Drohne im Irak ermordet.

Merwan Bedel war Ko-Vorsitzender des Autonomierates von Schengal, einem Gebiet im Norden des Iraks an der syrischen Grenze, das von kurdisch sprechenden Jesid*innen bewohnt wird. Nach dem vom IS verübten Völkermord an den Jesid*innen im Jahr 2014 haben die Jesid*innen in Schengal eigene politische Strukturen und eine Miliz aufgebaut. Beide werden von der Türkei bekämpft wobei die Begründung einmal mehr die Nähe zur PKK ist. Die PKK und die syrischen Kurden waren die einzigen lokalen Kräfte, die den Jesid*innen 2014 zu Hilfe kamen. Zum Einsatz kommen türkische Bayraktar TB2-Drohnen, wie die mit der auch Merwan Bedel ermordet wurde. Das ZDF Magazin frontal konnte nachweisen, dass die Türkei in von ihr kürzlich nach Turkmenistan gelieferte Drohnen das Argos-II-Zielerfassungssystem der deutschen Firma Hensoldt eingebaut hat. Ob dieses Gerät auch beim Mord an Merwan Bedel verwendet wurde, ist nicht bekannt. Bis 2020 bezog die Türkei auch Zielerfassungssysteme eienr kanadischen Firma und stellt angeblich neuerdinsg auch selbst welche her. Fest dürfte aber stehen, dass diese Drohnen auch oder mittlerweile immer mit den Geräten von Hensoldt ausgestattet werden. Hensoldt lässt seine Geräte von einer Tochterfirma in Südafrika bauen, offensichtlich um Exportrestriktionen zu umgehen. Allerdings sitzt die Bundesregierung mit einer Sperrminorität von 25 % und einer Aktie bei Hensoldt mit im Boot. Radio Dreyeckland sprach mit Mako Qocgiri vom Kurdischen Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit - Civaka Azad. Mako Qocgiri berichtet auch vom türkischen Drohnenterror in Syrien, Rojawa.

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 10.12.2021

Länge: 08:38 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (48000 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Laut Ahmet Davutoğlu, dem Ministerpräsidenten der Türkei, soll der Selbstmordanschlag in Ankara von einem Mitglied der syrisch-kurdischen Miliz YPG begangen worden sein.
Türkische Regierung instrumentalisiert den Terroranschlag von Ankara, um die Eskalationsstrategie in Syrien zu forcierenErdogans Sender Gleiwitz

26.02.2016

- Die türkischen Sicherheitskräfte haben sich mal wieder selbst übertroffen.

mehr...
Erdogans Kurden-Politik: «Alle Mitglieder und Verfechter der PKK wie Unkraut ausrotten».
Hinsteuern auf eine KatastropheTürkei droht Bürgerkrieg – Wir schauen weg

04.05.2016

- Erdogans Regierung will die PKK militärisch besiegen. Der bewaffnete Konflikt könnte sich ausweiten zu einem Bürgerkrieg. Politische Lösungskonzepte für den Kurden-Konflikt in der Türkei gehörten «der Vergangenheit an. Jetzt ist die Zeit der Operationen, des Kriegs».

mehr...
Protest gegen Rheinmetall in Unterlüss.
Sand ins Getriebe der Kriegsprofiteure streuenSIGMAR 2 blockiert Rheinmetall in Solidarität mit den Menschen in Rojava

29.10.2019

- Am 29.10.2019 wurde die Fabrik von Rheinmetall in Unterlüss mit einem Dreibein blockiert.

mehr...
Steht ein neuer Krieg gegen die Kurd*innen bevor?

27.10.2020 - In den USA steht eine Wahl an, vielleicht wird die Weltmacht durch einen Streit um den Ausgang der Wahl eine Weile lang paralysiert sein. Zeit für manche ...

’Verständnis für die Türkei zeigen ist nicht in Ordnung’

21.04.2022 - Diese Woche hat die Türkei eine neue Offensive gegen kurdische Kämpfer*innen im Norden des Irak gestartet. Laut dem Verteidigungsministerium griffen [...]

Dossier: Kurdistan
Kurdishstruggle
Propaganda
Autobahnende

Aktueller Termin in Berlin

VoKü auf der Strasse/im Hof

Every Friday starting around 19:00 we offer VoKü either on the street in front of the house or in our cozy yard

Freitag, 1. Juli 2022 - 19:00 Uhr

Rote Insel, Mansteinstr. 10, 10783 Berlin

Event in Würzburg

Vintage Rock Festival Jail Job Eve Paralyzed Zeremony

Freitag, 1. Juli 2022
- 21:00 -

BHof JUZ

Hofstraße 16

97070 Würzburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle