UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

250 Menschen demonstrieren In Halle für die Aufnahme von Geflüchteten | Untergrund-Blättle

539900

Podcast

Politik

250 Menschen demonstrieren In Halle für die Aufnahme von Geflüchteten

Zu einer Demonstration für die Aufnahme von Geflüchteten und die Abschaffung von Grenzen am Samstag, dem 20.11.21 hatten die Seebrücke Halle und die aktivistische Jugend Halle aufgerufen.

Der Anlass war die derzeitige Lage an der EU-Aussengrenze von Polen nach Belarus, wo mehrere Tausend Menschen versuchen nach Polen zukommen, um ein Asylantrag zu stellen. Radio Corax war vor Ort und berichtet.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 23.11.2021

Länge: 06:38 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demonstration für Gleichheit in Rzeszów, Juni 2018.
Kampf der SymboleEs geht um alles: Wie sich in Polen die Kämpfe um Frauen- und LGBTQ-Rechte zuspitzen

20.07.2021

- In der Pandemie, deren dritte Welle Anfang 2021 Polen besonders hart getroffen hat, spitzt sich die Lage zu: Kontroverse Aussagen und Beschlüsse der national-konservativen Regierung in Bezug auf Frauen- und LGBTQ-Rechte führten in den letzten Monaten zu noch stärkerer Spaltung der Gesellschaft.

mehr...
Demonstration von „Pro NRW“ und Gegendemonstration von „Köln gegen Rechts - Antifaschistisches Aktionsbündnis“ - hier „Fluchtursachen Made in Germany“.
Der Imperialismus als MittagessenFluchtursachen: It’s bigger than Horst

27.07.2018

- Residenz- und Reisefreiheit sind richtige Forderungen. Doch ohne revolutionäre Veränderungen hier und anderswo lässt sich das Leid von Geflüchteten und Migrant_innen nicht wirksam bekämpfen.

mehr...
Die Demonstration «Seebrücke» forderte am 7.
Eine neue soziale Bewegung gegen die Faschisierung#Seebrücke

24.09.2018

- Auf Aufmärschen der islamophob-rassistischen PEGIDA in Dresden skandiert ein Mob ’Absaufen!

mehr...
Zur Situation an der Grenze von Belarus und Polen ’Man kann da von einer humanitären Katastrophe sprechen...’

18.11.2021 - An den Grenzen von Belarus und Polen werden Geflüchtete mit massiver Gewalt daran gehindert nach Europa zu kommen. Ein Interview mit Vinz von der [...]

Wer ist willkommen und wer nicht - Solidarität von unten gegenüber Geflüchteten in Polen

31.03.2022 - Es gibt in Polen eine breite Solidarität der Zivilgesellschaft gegenüber Geflüchteten und gleichzeitig eine extrem gewaltvolle und rassistische Politik [...]

Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
Greedy Airbnb

Aktueller Termin in Hannover

Pommes Fatigue Vol.1 // punkbands und pommes

ujz korn

Freitag, 20. Mai 2022 - 19:30 Uhr

UJZ Korn, Kornstr. 28-32, 30167 Hannover

Event in Dresden

Over The Edge Fest I VOLE HC Punk

Freitag, 20. Mai 2022
- 21:00 -

Chemiefabrik

Petrikirchstrasse 5

01097 Dresden

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle