UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Reportage zu Querdenken in Leipzig 6/11 | Untergrund-Blättle

539806

Podcast

Wirtschaft

Reportage zu Querdenken in Leipzig 6/11

Am vergangenen Samstag den 6.11.21 fand in Leipzig wieder eine grosse Querdenken Demo statt.

Die rechtsesoterische und verschwörerische Querdenken Szene mobilisierte für das Wochenende und die Tage davor deutschlandweit nach Leipzig. Von antifaschistischer Seite gab es Bedenken, dass sich Ereignisse wie vor einem Jahr an Leipzig 7/11 widerholen würden. Damals kamen Tausende Querdenker und Neonazis nach Leipzig, die Polizei liess einige Hunderte abends durch die Stadt marschieren. Die Reportage widmet sich dem antifaschistischen Gegenprotest und blickt auf die Geschehnisse des Demotages.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 11.11.2021

Länge: 10:24 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demo in Zürich, 6.
Wut zu Widerstand!Hunderte demonstrieren in Zürich gegen Sexismus und Patriarchat

10.03.2021

- Zum feministischen Kampftag nahmen sich am Samstag in Zürich über tausend Frauen, Lesben, inter, trans, non-binary und agender Personen die Strasse.

mehr...
Reichsbürger Rüdiger Hoffmann und Helmut Buschujew vor dem Reichstag in Berlin bei einer Demonstration für eine neue Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland, Oktober 2014.
Tobias Ginsburg: Die Reise ins Reich. Unter ReichsbürgernIm Land der Aufgewachten

25.11.2020

- Hat sich die ganze Welt gegen das deutsche Volk verschworen? Eine Reportage versucht, hinter die Fassade einer brandgefährlichen rechten Szene zu blicken.

mehr...
Demonstration von Verschwörungsgläubigen und Rechtsextremen in Berlin unter dem Motto „Tag der Freiheit – Das Ende der Pandemie“ gegen die Schutzmassnahmen des Coronavirus, August 2020.
Medialer Einblick in die Szene der VerschwörungstheoretikerEine Allianz zwischen Querdenkern, Nationalisten und Alt-Linken

04.09.2020

- Seit den Grossdemonstrationen in Berlin geben sich Linke und Liberale erstaunt über die Präsenz von Regenbogenfahnen und Hippies an den Querdenker-Protesten.

mehr...
Leipzig 7.11.20 - Querdenken und dessen kontroverse Allianzen

10.11.2020 - Am 7.11. mobilisierte Querdenken mehr als 20 000 Menschen nach Leipzig, um gegen die Corona-Schutzmassnahmen zu demonstrieren. Die heterogene ...

Vergangenen Samstag Antifa-Demonstration in Dessau

27.02.2012 - Am Samstag fand in Dessau eine bundesweit mobilisierte Antifa-Demonstration gegen die rassistische Grundstimmung statt. Wir sprachen mit Stephan Massdorf ...

Dossier: Black Lives Matter
John Lucia
Propaganda
Fuck Police Brutality

Aktueller Termin in Hamburg

Operation Solidarity - Film & Gespräch mit dem Anarchist Black Cross Kyjiw

Jede vierte Person in D-land hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Die Zahlen sprechen dafür, dass Migration die deutsche Gesellschaft schon lange prägt; doch wie kann es sein, dass trotz der Anerkennung des Status ...

Montag, 16. Mai 2022 - 20:00 Uhr

Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, 20357 Hamburg

Event in Jena

Annenmaykantereit

Montag, 16. Mai 2022
- 21:00 -

Kassablanca

Felsenkellerstrasse 13a

07745 Jena

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle