UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ausstellung zu Diktatur, Opposition und Revolution bringt Erfahrungen von Syrien und der DDR zusammen | Untergrund-Blättle

539753

Podcast

Kultur

Ausstellung zu Diktatur, Opposition und Revolution bringt Erfahrungen von Syrien und der DDR zusammen

Die Ausstellung “Diktatur, Opposition, Revolution – Perspektiven auf die Demokratiebewegungen in der DDR und in Syrien” bringt ostdeutsche und syrische Perspektiven auf die jeweiligen Diktaturen und Oppositionsbewegungen zusammen.

Hintergrund des Projektes ist die Frage, was wir heute, angesichts des wachsenden Rechtspopulismus in Deutschland, von Menschen lernen können, die in Diktaturen für Demokratisierung kämpften und sich mutig gegen autoritäre Regime aufgelehnt haben. Über die Ausstellung sprachen wir mit Maria vom Verein Adopt a Revolution, der das Projekt initiert hat, und Hani, einem der syrischen Teilnehmer. Die Ausstellung ist Mittwochs und Samstags noch bis zum 13.11. in der Passage 13 in Halle Neustadt zu sehen. Am 9.11. wird im Rahmen der Ausstellung um 19 Uhr der syrische Dokumentarfilm ‚Our Terrible Country‘ gezeigt.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 05.11.2021

Länge: 17:49 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Flüchtlingscamp in der Türkei, aufgenommen im Februar 2016.
Die katastrophale Entwicklungen in SyrienDie Schuldgefühle, die syrische Revolutionäre umtreiben

31.03.2016

- Es begann mit einer Revolution. Mittlerweile sind fast eine halbe Million Menschen im Syrienkrieg [...]

mehr...
Zerstörter T-72 Panzer in Syrien.
Naher OstenIn Syrien tobt ein Krieg unter imperialistischen Mächten

27.02.2013

- Der Krieg in Syrien wird sich weiter zuspitzen und über die Landesgrenzen ausdehnen. Schon jetzt tragen ausländische Kräfte beträchtlich zur Dynamik, zu weiterem Blutvergiessen und grösserer Instabilität bei.

mehr...
Kämpfer der Freien Syrischen Armee (FSA) in Aleppo, 6.
Bürgerkrieg in SyrienJoshua Stephens im Gespräch mit dem syrischen Anarchisten Nadir Atassi

30.10.2013

- Der Anteil der syrischen AnarchistInnen am Aufstand gegen das Regime von Assad II mag quantitativ nicht bedeutend sein, sollte aber trotzdem eigentlich ein Bezugspunkt für eine europäische Linke sein.

mehr...
’Our terrible Country’ - Syrischer Dokumentarfilm im Rahmen der Ausstellung ’DIktatur, Opposition, Revolution’

10.11.2021 - Die Ausstellung “Diktatur, Opposition, Revolution – Perspektiven auf die Demokratiebewegungen in der DDR und in Syrien” bringt ostdeutsche und [...]

10 Jahre syrische Revolution und Bürgerkrieg

18.03.2021 - Anfang März vor zehn Jahren wurden 15 junge Studierende in Syrien verhaftet weil sie regierungskritische Grafittis gemalt hatten. Im Gefängnis wurden [...]

Dossier: Syrien
Mil.ru
Propaganda
Che Guevara Memorial

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle