UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Brasiilien: Jugendliche sind sauer über spassfreies Leben und die untätige Regierung | Untergrund-Blättle

539710

Podcast

Gesellschaft

Brasiilien: Jugendliche sind sauer über spassfreies Leben und die untätige Regierung

Autor*innen: Andreas Behn & Ana Tereza Cruz Behn. Zuhause bleiben wegen Corona, Impfstoffe sind immer noch knapp, die Rückkehr zu einem normalen Leben ist ungewiss.

Autor*innen: Andreas Behn & Ana Tereza Cruz Behn.

Zuhause bleiben wegen Corona, Impfstoffe sind immer noch knapp, die Rückkehr zu einem normalen Leben ist ungewiss. In Lateinamerika, vor allem in Brasilien, prägt der Virus nach wie vor den Alltag. Zwar sinkt die Inzidenz seit einigen Monaten, doch noch immer stecken sich viel zu viele an, vor allem junge Menschen. Dazu eine Regierung, die Massnahmen gegen die Pandemie und sogar Impfungen für überflüssig hält. Wie gehen Jugendliche damit um, dass sie nun schon im zweiten Schuljahr unter Corona sind, ohne dass es normalen Unterricht gibt, ohne relaxtes Beisammensein, ohne gemeinsame Kreativität und Rumblödeln nur mit Maske?

Foto: Marina Zzizi

Autor: Radio onda

Radio: npla Datum: 02.11.2021

Länge: 11:08 min. Bitrate: 256 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Rand Paul bei einer Rede in New Hampshire.
Das Thema Massenüberwachung im WahlkampfUS-Wahlkampf: Wenig Hoffnung auf mehr Datenschutz

09.02.2016

- NSA-Kritiker Rand Paul gibt auf. Heisst das für die NSA „business as usual“ im Jahr 2017? Von den übrigen Kandidat/innen kommt kaum Kritik an der Massenüberwachung.

mehr...
Dortmund, im Februar 2002Schreiblust-Verlag Andreas Schröter gegründet

19.02.2002

- Vor einem Jahr - am 6. Februar 2001 - wurde das Online-Literatur-Projekt Schreib-Lust-Verlag ins Leben gerufen.

mehr...
Cui Bono. WTF happened to Ken Jebsen. Podcast Cover.
Über einen Rebellen, der so gerne ein echter freier Untertan sein willDas Weltbild von Ken Jebsen

31.08.2022

- Ken Jebsen ist einer der grossen Stars innerhalb der Querdenker-Szene. Über 10 Jahre hat er auf Youtube seinen eigenen Kanal mit vielen Followern gehabt und sich dabei Zuspruch sowohl von rechtsradikalen als auch von linksalternativen Leuten erarbeitet.

mehr...
Brasilien: Würdige Arbeit und Rente in Gefahr

27.04.2017 - In Brasilien will die rechte Regierung unter Präsident Temer das Arbeitsrecht und das Rentensystem reformieren. Sparpolitik sei der einzige Weg, die schwere Wirtschaftskrise zu überwinden.

Brasilien: Grossproteste für und gegen die Regierung Dilma - was ist da eigentlich los?

18.03.2015 - Wir haben uns mit Andreas Behn, Korrespondent für mehrere deutschsprachige Medien in Rio de Janeiro über die Ursachen der Proteste, das politische Klima in Brasilien und die (trüben) Zukunftsaussichten unterhalten.

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
So schützen wir uns

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Kundgebung: Heizung, Brot und Frieden!

Es stellt sich immer noch die Frage, wer für diese Krise zahlen wird – und ohne Widerstand werden das wir selbst sein! Deshalb rufen wir zur Protestkundgebung auf.

Dienstag, 31. Januar 2023 - 18:00 Uhr

Konstablerwache, Konstablerwache, 60313 Frankfurt am Main

Event in Berlin

Schaunwama ist eine GEMA

Dienstag, 31. Januar 2023
- 19:00 -

Baiz

Schönhauser Allee 26A

10435 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle