UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

KPÖ stimmenstärkste Partei bei Graz-Wahl: Keine Überraschung für uns | Untergrund-Blättle

539387

Podcast

Politik

KPÖ stimmenstärkste Partei bei Graz-Wahl: Keine Überraschung für uns

Bei VON UNTEN im Gespräch analysieren wir heute mit Leo Kühberger (Historiker mit Forschungsschwerpunkt „Soziale Bewegungen“, ehemaliger Programmverantwortlicher des KPÖ-Bildungsvereins in Graz) die Ergebnisse der Grazer Gemeinderatswahlen.

Wir sprechen darüber, warum es keine Überraschung ist, dass die KPÖ (Kommunistische Partei Österreich) die meisten Stimmen erhielt, über den Rücktritt von Siegfried Nagl als Resultat der Wahl, über Koalitionsmöglichkeiten und vieles mehr.

Ihr hört ausserdem Elke Kahr, Claudia Klimt-Weilthaler und Ernest Kaltenegger mit ersten Eindrücken zum Ergebnis am Wahlabend. Und es gibt ein Statement von Judith Schwentner von den Grünen, die 2. Gewinner*innen der Wahl, über ihre Bereitschaft eine Koalition mit der KPÖ einzugehen und Elke Kahr als Bürgermeisterin zu bestätigen.

Autor: Marlies

Radio: vonunten(at)helsinki.at Datum: 14.03.2022

Länge: 55:13 min. Bitrate: 151 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Elke Kahr, September 2021.
Wahlerfolg der KPÖ in GrazKahr und Care

08.10.2021

- Nach dem fulminanten Wahlerfolg der KPÖ in Graz wird man um die Wahl einer kommunistischen Bürgermeisterin nicht herumkommen.

mehr...
Sebastian Kurz an der OSCE Konferenz in Mauerbach, Juli 2017.
Zu den Nationalratswahlen in ÖsterreichKurz, eine Katastrophe

14.11.2017

- Kurz gesagt: Es ist eine Katastrophe.

mehr...
Das slowakische Parlament in Bratislava.
Votum gegen die etablierten ParteienWahl in der Slowakei: Gespräch mit Olga Gyárfášová

17.03.2016

- Der Wahlausgang und insbesondere der Einzug der rechtsextremen Partei „Volkspartei – Unsere Slowakei“ (?S-NS) des Neonazis Marian Kotleba ins Parlament war für viele Beobachter/innen in der Slowakei ein Schock. Interview mit der slowakischen Soziologin Olga Gyárfášová.

mehr...
T(I)NC im Interview

11.09.2005 - The (International) Noise Conspiracy waren der Headliner am diesjaehrigen Elevate-Festival in Graz (www.elevate.at). Im Interview mit Lars Stroemberg geht es zum einen um dieses Festival, das Musik und Politik zusammenyubringen versuchte, zum anderen gings um die Widersprueche eine erfolgreiche Band zu sein, und seinen politischem Anspruch treu zu bleiben.

PiratInnen: "Sie waren frei, und sie waren Rebellen!"

25.10.2006 - Interview mit dem Historiker Marcus Rediker über das Goldene Zeitalter der Piraterie im 18. Jahrhundert.

Dossier: Front National
Gauthier Bouchet (   - )
Propaganda
Lausige Wahl: Grünliberal

Aktueller Termin in Düsseldorf

Düsseldorfer Tauschring: Frühstück

Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten

Montag, 6. Februar 2023 - 10:30 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle