UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ein Wendepunkt: Der Mord an Carlo Guiliani und der G8 in Genua 2001 | Podcast | Untergrund-Blättle

538858

Podcast

Politik

Ein Wendepunkt: Der Mord an Carlo Guiliani und der G8 in Genua 2001

Am 20. Juli 2001 wurde Carlo Guiliani von einem Polizisten in Genua erschossen. Es war der erste Tag des G8-Gipfels 2001 in Genua, und schon der dritte Tag der Proteste gegen das Treffen der Staatschefs. Weit mehr als 300 000 Menschen hatten sich in die Stadt begeben um gegen den undemokratischen Charakter der Treffen, kapitalistische Ausbeutung, neoliberale Globalisierung und für die Rechte von Migrant*innen zu demonstrieren. In Erinnerung blieben von dem G8-Gipfel nicht die Beschlüsse der Staatschefs, sondern vor allem das brutale Vorgehen der Polizei, der Mord an Carlo Guiliani und der daraus resultierenden Taktik, zukünftige Gipfel nur noch in abgelegenen Gegenden zu veranstalten, wo die Bilder vom Protest nicht das Gipfeltreffen so leicht überschatten könnten. Ein Blick nach Genua, zurück zu den Tagen rund um den 20. Juli 2001.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 21.07.2021

Länge: 10:01 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Dokumentation zum G8 in Genua - (04.08.2001)EU will mehr Stress für «reisende Gewalttäter» - Repression (27.09.2013)’Ein stummer Krieg gegen Afroamerikaner’ - Die USA nach Baton Rouge und Dallas (21.07.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Genua Solidaritätsdemo in Berlin nach dem Mord der Polizei an Carlo
Genua Solidaritätsdemo in Berlin nach dem Mord der Polizei an Carlo

04.08.2001

- Genua Solidarittsdemo in Berlin nach dem Mord der Polizei an Carlo 21.07.2001

mehr...
Brennendes Auto während den Protesten gegen den G8-Gipfel in der Via Montevideo in Genua, 20.
Globale Erhebungen gegen Eigentumsrechte, Finanzkapital und freie MärkteGenua 2001: Aufständische Ereignisse statt «Ende der Geschichte»

13.07.2021

- Mitte Juli jähren sich die Ereignisse rund um den G8-Gipfel in Genua zum zwanzigsten Mal.

mehr...
Polizeigewalt in Genua während des G8 Gipfels
Polizeigewalt in Genua während des G8 Gipfels

04.08.2001

- Dokumentation der Polizeigewalt in Genua whrend des G8 Gipfels 2001

mehr...
Genua 10 Jahre nach dem G8: 30.000 auf der Strasse

29.07.2011 - Zehn Jahre nach dem G8-Gipfel in Genua und dem Tod von Carlo Giuliani fanden um den 20. Juli 2011 an den historischen Orten Gedenkveranstaltungen und eine ...

G8 in Genua 2001 - ein angeklagter Aktivist berichtet im Vorfeld des Urteils vom 13. Juli

10.07.2012 - Für schwere Beweisfälschung und andere Vergehen im Rahmen der Gewaltexzesse in der Diaz-Schule in Genua anlässlich der Proteste gegen den G8-Gipfel ...

Dossier: Gilets Jaunes
Dossier: Gilets Jaunes
Propaganda
Dossier: Gilets Jaunes

Aktueller Termin in Mülheim

Kneipe

Samstag, 22. Januar 2022 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Berlin

Soliparty für F*ANTIFA

Samstag, 22. Januar 2022
- 14:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle