UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Bundesweite dezentrale Aktionstage am 5./6. Juni zur Verkehrswende | Podcast | Untergrund-Blättle

538430

Podcast

Politik

Bundesweite dezentrale Aktionstage am 5./6. Juni zur Verkehrswende

Bundesweite dezentrale Aktionstage am 5./6.

Juni Unter dem Motto „Sozial- und klimagerechte Mobilitätswende Jetzt! Autobahnbau stoppen!“ laden wir euch ein, euch am 5./6. Juni an den Dezentralen Aktionstagen für die Mobilitätswende zu beteiligen! Egal, ob ihr eine Initiative gegen Strassenneubau oder für autofreie Kieze, gegen Rodungen für Verkehrsprojekte oder für ticketfreien ÖPNV mit gerechten Tarifen fürs Personal seid, macht mit bei den Dezentralen Aktionstagen und beteiligt euch mit euren lokalen Forderungen für eine klimagerechte Mobilitätswende! Ich sprach mit Kira zu Aktionen um den Weiterbau der A49 Weitere Infos unter:www.wald-staat-asphalt.net

Creative Commons Logo

Autor: Tim Thaler

Radio: coloradio Datum: 05.06.2021

Länge: 09:33 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (48000 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

14. Juni 2021: Auf zum Feministischen Streik! - Gründe zu streiken gibt es auch dieses Jahr noch immer mehr als genug (08.06.2021)6 Monate Danni. Generation Waldbesetzung. - Mobilitätswende - Transformation (06.06.2021)Bündnis 90/Die Grünen zur Verantwortung ziehen - Solidarität mit dem Widerstand im Dannenröder Forst (09.11.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Aktion in Lüneburg gegen den Bau der A39.
Fahrraddemonstration in Lüneburg500 Fahrradfahrer*innen protestierten auf der geplanten A39

07.06.2021

- «An diesem Wochenende haben wir gemeinsam mit tausenden Klima- und Fahrradaktivist*innen deutschlandweit und über 70 Aktionen gegen den Bau neuer Autobahnen demonstriert.

mehr...
Fahrraddemo in Lüneburg auf der geplanten A39.
Kein Bau neuer AutobahnenFahrradfahrer*innen protestierten in Lüneburg auf der geplanten A39 für eine Mobilitätswende

11.10.2021

- Insgesamt nahmen rund 250 Lüneburger*innen bei gutem Wetter an der Demonstration gegen den Bau der A39 und für eine sozial-ökologische Verkehrswende teil.

mehr...
Zu Beginn der IAA blockieren Aktivist:innen von Aktion Autofrei Autobahnen um München an 5 verschiedenen Punkten.
Die Zerstörungskraft von ElektroautosMünchen: Klimaaktivist:innen legen Autobahnen rund um die IAA lahm!

07.09.2021

- Am Vormittag des 07. September blockierten Klimaaktivist:innen im Raum München durch Abseilaktionen sämtliche [...]

mehr...
Bundesweite Aktionstage für Mobilitätswende - Bündnis Wald statt Asphalt sorgt für dezentrale Proteste

08.06.2021 - Das Bündnis Wald statt Asphalt hat vergangenes Wochenende (05. und 06. Juni) zu bundesweiten Protesten unter dem Motto „Sozial- und klimagerechte [...]

Mit Polizeigewalt gegen die Klimaschutzbewegungen - dezentrale Aktionstage!

12.12.2020 - Polizeigewalt - das ist ein Thema, das immer wieder für viel Furore sorgt. Ende Gelände kündigt für das Wochenende am 11.12. und 12.12. dezentrale [...]

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle