UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Zum blutigen Polizeieinsatz in Rio: "In Brasilien gibt es eine Naturalisierung des Todes" | Untergrund-Blättle

538226

Podcast

Politik

Zum blutigen Polizeieinsatz in Rio: "In Brasilien gibt es eine Naturalisierung des Todes"

Am vergangenen Donnerstag drangen bewaffnete Polizisten in die Favela Jacarezinho in Rio de Janeiro ein.

Der Einsatz führte zu 29 bekannten Todesopfern und löste in Brasilien eine Debatte über die Rolle der Polizei in gewaltsamen Auseinandersetzungen aus. Über den Einsatz und die gesellschaftlichen Hintergründe haben wir mit Niklas Franzen gesprochen. Er ist Journalist und berichtet für verschiedene Zeitungen über Brasilien.

Autor: ta-crx

Radio: corax Datum: 13.05.2021

Länge: 11:51 min. Bitrate: 1411 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Einsatz von Militärpolizei im Favela Complexo do Alemão in Rio de Janeiro.
„Ich hab's dir ja gesagt“Brasilien: Die Favelas in Rio de Janeiro leiden unter der Faschisierung

15.04.2019

- Nachdem im Oktober 2018 eine Mehrheit der Brasilianer*innen für Jair Bolsonaro gestimmt hatte, wurde der bekennende Faschist am 1.

mehr...
Marielle Franco auf einer Veranstaltung in Rio de Janeiro, August 2016.
Die Ermordung einer politischen AktivistinBrasilien: Marielle Franco, presente – Marielle Franco ist hier!

09.04.2018

- Am 14. März 2018 wurde die Stadträtin Marielle Franco in Rio de Janeiro auf offener Strasse [...]

mehr...
Graffiti gegen die FIFA Weltmeisterschaft in Brasilien 2014.
Rio de Janeiro, BrasilienHintergründe zur WM und Proteste zur Eröffnung

17.06.2014

- Zu Zeiten von Grossereignissen wie der Fussballweltmeisterschaft scheint es, als gebe es auf der Welt kein anderes Thema als eben jenes Ereignis.

mehr...
Angriff mit scharfen Waffen auf Demonstrierende in Rio de Janeiro

25.06.2013 - Vergangenen Donnerstag, den 20. Juni ging die Demonstration in Rio de Janeiro mit einem unverhältnismässigen Einsatz der Militärpolizei zu Ende.

Befriedung von Favelas in Rio de Janeiro

05.07.2011 - Die brasilianische Polizei hat im Juni erneut eine Favela in Rio de Janeiro befriedet. Offenbar geschah auch diese sogenannte Befriedung in Vorbereitung auf die Fussball-Weltmeisterschaft und die Olympischen Spiele.

Dossier: Drohnen
Peter D. Lawlor
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Namenslesung am Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

in Gedenken an die Opfer des KZ Auschwitz III Monowitz

Freitag, 27. Januar 2023 - 10:30 Uhr

IG-Farben-Haus, Norbert-Wollheim-Platz 1, 60323 Frankfurt am Main

Event in Zürich

Überfest mit Überyou, Annie Taylor, Ruined, Chartreux und Eaten By Snakes

Freitag, 27. Januar 2023
- 18:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle