UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Zum blutigen Polizeieinsatz in Rio: ’In Brasilien gibt es eine Naturalisierung des Todes’ | Podcast | Untergrund-Blättle

538226

2021-05-13 07:14:23

audio

politik

ub_audio

Podcast

Politik

Zum blutigen Polizeieinsatz in Rio: ’In Brasilien gibt es eine Naturalisierung des Todes’

Am vergangenen Donnerstag drangen bewaffnete Polizisten in die Favela Jacarezinho in Rio de Janeiro ein.

Der Einsatz führte zu 29 bekannten Todesopfern und löste in Brasilien eine Debatte über die Rolle der Polizei in gewaltsamen Auseinandersetzungen aus. Über den Einsatz und die gesellschaftlichen Hintergründe haben wir mit Niklas Franzen gesprochen. Er ist Journalist und berichtet für verschiedene Zeitungen über Brasilien.

Creative Commons Logo

Autor: ta-crx

Radio: corax Datum: 13.05.2021

Länge: 11:51 min. Bitrate: 1411 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hintergründe zur WM und Proteste zur Eröffnung - Rio de Janeiro, Brasilien (17.06.2014)«Schützen wir die Polizei!» - Pilotprojekt mit Bodycams der Stadtpolizei Zürich (18.05.2017)Generalstreik in Brasilien - Interview mit einer Studentin der Landesuniversität von Campinas (19.07.2013)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Marielle Franco auf einer Veranstaltung in Rio de Janeiro, August 2016.
Die Ermordung einer politischen AktivistinBrasilien: Marielle Franco, presente – Marielle Franco ist hier!

09.04.2018

- Am 14. März 2018 wurde die Stadträtin Marielle Franco in Rio de Janeiro auf offener Strasse [...]

mehr...
Einsatz von Militärpolizei im Favela Complexo do Alemão in Rio de Janeiro.
„Ich hab’s dir ja gesagt“Brasilien: Die Favelas in Rio de Janeiro leiden unter der Faschisierung

15.04.2019

- Nachdem im Oktober 2018 eine Mehrheit der Brasilianer*innen für Jair Bolsonaro gestimmt hatte, wurde der bekennende Faschist am 1.

mehr...
Brasilianische Polizeieinheit in São Paulo.
Brasilien: Spirale der GewaltPolizei und Drogenhandel in São Paulo

26.10.2015

- Knapp ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Brasilien machen Drogenhandel, Kriminalität und Gewalt in São Paulo Schlagzeilen. Warum Regierung und Polizei für den Aufstieg des grössten kriminellen Netzwerks Südamerikas mitverantwortlich sind.

mehr...
Angriff mit scharfen Waffen auf Demonstrierende in Rio de Janeiro

25.06.2013 - Vergangenen Donnerstag, den 20. Juni ging die Demonstration in Rio de Janeiro mit einem unverhältnismässigen Einsatz der Militärpolizei zu Ende. ...

Rückblicke auf Rio+20 und den ’People's Summit’ in Rio de Janeiro

26.07.2012 - In dem Magazin „Rückblicke auf Rio+20“ hören wir Eindrücke von nicht-staatlichen Organisationen aus Brasilien die zu der UN-Konferenz zur ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Karl Marx
Dossier: Karl Marx
Propaganda
Smash Fascism

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die Frauenfrage ist Klassenfrage!?

Was hat der Kampf gegen das Patriarchat mit dem Kampf gegen Kapitalismus zu tun? Anknüpfend an unsere Online-Veranstaltung zu Silvia Federici wollen wir genau diese Frage mit euch diskutieren.  Eine Veranstaltung von ...

Montag, 27. September 2021 - 19:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf