UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Können sich Männer* pro-feministisch engagieren? | Untergrund-Blättle

538089

Podcast

Gesellschaft

Können sich Männer* pro-feministisch engagieren?

Die Ausformungen von Männlichkeiten in unserer Zeit spielen eine zentrale Rolle für die Entstehung und das Überleben von Patriarchat und Sexismus und die damit verbundenen geschlechtlichen Ungleichheiten auf struktureller Ebene.


Wie können wir Wege für ein gutes Zusammenleben für Alle finden, eine Welt in der Geschlecht keine Ungleichheiten, Gewalt und Hierarchien erzeugt?
Blu Doppe und Daniel Holtermann haben das Buch "Vom Scheitern, Zweifeln und Ändern - Kritische Reflexionen von Männlichkeiten" herausgegeben. Darin versammelt sind 15 verschiedene Perspektiven auf geschlechtliche Machtstrukturen, die offen oder subtil fortbestehen, selbst wenn die involvierten Personen diese eigentlich abbauen wollen.

Autor: ub

Radio: corax Datum: 30.04.2021

Länge: 34:06 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Black Lives Matter Graffiti, Dezember 2020.
Nina Degele / Gabriele Winker: IntersektionalitätÜber die Verflechtung von Herrschaftsverhältnissen

10.01.2021

- Intersektionalität ist das Zauberwort, um die Verflechtung von Ungleichheiten zu erfassen. Die Grundlage dessen und eigene wissenschaftliche Modelle stellen die TheoretikerInnen Nina Degele und Gabriele Winker vor.

mehr...
Frauenstreiktag in Saragossa, Spanien, März 2018.
Staat, Gewalt und Klassenkampf von obenFeminismus und die Befreiung des Mannes

16.01.2019

- Im Rahmen der Vorbereitungen des Internationalen Frauenstreiks, welcher zum 8. März 2019 auch in Deutschland in allen Lebensbereichen möglichst kraftvoll umgesetzt werden soll, kommt es immer wieder zu Debatten um die Rolle von Männer in diesem Streik.

mehr...
Sex, Lügen und Revolution. Diskussion mit Laurie Penny in Berlin, 17.6.2015.
Unsagbare Dinge - Sex, Lügen und RevolutionLaurie Penny: Kompromisslose Meuterei

28.07.2015

- Mit viel Schärfe, starken sprachlichen Bildern und persönlichen Storys angereichert, rechnet Laurie Penny in „Unsagbare Dinge“ mit dem sexistischen Backlash der letzten Jahre ab.

mehr...
„Die Musik, die wir hören, wählen wir nicht aus freien Stücken. Wer das glaubt, der gibt sich einer Illusion hin“, Dr. [...]

09.08.2022 - Wonach wählen wir heutzutage Musik aus? Und wer hört heute noch ganze Musikalben?

Kritik der Männlichkeit statt "Kritische Männlichkeit"

02.11.2022 - Männlichkeit und deren Auslebung spielt eine wichtige Rolle im aktuellen patriarchalen System und den vielfältigen daraus folgenden Machtstrukturen. Ein verbreitetes Konzept um dem zu begegnen ist das der "Kritischen Männlichkeit".

Dossier: Feminismus
Charlotte Cooper
Propaganda
Sick of it all

Aktueller Termin in Hannover

Sturmglocken-Kneipe

Alle Veranstaltungen für Mitglieder des “Alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Sprengelgelände e.V.“ – und solche, die es werden wollen!

Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg, 30167 Hannover

Event in Bern

Allschwil Posse & Failed Teachers

Donnerstag, 8. Dezember 2022
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle