UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Rosa Luxemburg - Briefe aus dem Gefängnis Teil 3 | Untergrund-Blättle

537615

Podcast

Kultur

Rosa Luxemburg - Briefe aus dem Gefängnis Teil 3

Rosa Luxemburgs Briefe (1916–18) sind wunderbar poetische Zeitdokumente. Rosa sinniert über das Leben, die Literatur und über gemeinsame Erlebnisse mit Sophie Liebknecht und Clara Zetkin.

Sie beschreibt Malerische Landschaften und wie das Vogelgezwitscher im Gefängnisgarten sie von tiefen düsteren Gedanken ablenken. Die gelesenen Briefe sind 2010 im nikol-verlag erschienen, gelesen von Gabriele von Radio Blau. Heute gibt´s den berühmten Büffel Brief von Rosa Luxemburg zuhören.

Autor: Radio Blau, Gabriele von Aktuell

Radio: RadioBlau Datum: 17.03.2021

Länge: 13:01 min. Bitrate: 118 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Portrait von Rosa Luxemburg.
Rosa Luxemburg: Briefe aus dem GefängnisPolitische Poesie aus dem Gefängnis

10.08.2021

- Auf einem Poster in meiner Küche steht gross abgedruckt: „Die Revolution ist grossartig, alles andere ist Quark!“ Abgebildet ist die 1871 geborene Politikerin, Humanistin, Antimilitaristin und scharfe Kritikerin des Zeitgeschehens Rosa Luxemburg. Ähnlich oft genutzt wie Luxemburgs Ausspruch zur Revolution ist wahrscheinlich nur ihr Diktum „Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden“, das immer wieder interpretiert und manchmal auch wenig auf den Kontext bezogen aufgegriffen wird.

mehr...
Clara Zetkin (links) und Rosa Luxemburg auf dem Weg zum S-Kongress in Magdeburg 1910.
Rosa Luxemburg: Sozialreform oder RevolutionRosa Luxemburgs Hammerschlag

31.01.2019

- Im Frühherbst 1898 sass die promovierte Ökonomin Rosa Luxemburg am Schreibtisch und füllte energisch Seite um Seite.

mehr...
Rosa Luxemburg, 1910.
Die Ereignisse rund um die ErmordungDer zweite Tod der Rosa Luxemburg

05.02.2019

- Am 15. Januar 1919 wurde die Linkssozialistin, Antimilitaristin und Vordenkerin Rosa Luxemburg durch Offiziere unter dem [...]

mehr...
Rosa Luxemburg - Briefe aus dem Gefängnis Teil 2

10.03.2021 - Rosa Luxemburgs Briefe (1916–18) sind wunderbar poetische Zeitdokumente. Rosa sinniert über das Leben, die Literatur und über gemeinsame Erlebnisse mit Sophie Liebknecht und Clara Zetkin.

Rosa Luxemburg - Briefe aus dem Gefängnis Teil 1

03.03.2021 - Rosa Luxemburgs Briefe (1916–18) sind wunderbar poetische Zeitdokumente. Rosa sinniert über das Leben, die Literatur und über gemeinsame Erlebnisse mit Sophie Liebknecht und Clara Zetkin.

Dossier: Knast
gravitat-OFF
Propaganda
Rosa Luxemburg

Aktueller Termin in Leipzig

Zwangsarbeit beim Rüstungskonzern HASAG. Der Werksstandort Leipzig im Nationalsozialismus und seine Nachgeschichte

Anne Friebel und Josephine Ulbricht präsentieren den Sammelband zu Zwangsarbeit im Leipziger Rüstungskonzern HASAG, der zu den grössten Profiteuren von NS-Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg zählt. Anne Friebel und Josephine ...

Mittwoch, 1. Februar 2023 - 17:15 Uhr

Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) der Universität Leipzig, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig

Event in Hamburg

Tramhaus

Mittwoch, 1. Februar 2023
- 20:00 -

Komet

Erichstraße 11

20359 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle