UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Kein Lohn in der Gastro? FAU reicht Klage ein! | Untergrund-Blättle

537459

Podcast

Kultur

Kein Lohn in der Gastro? FAU reicht Klage ein!

Lohndumping, prekäre Beschäftigungen sind in der Gastrobrange keine Seltenheit. Für Beschäftigte bedeuten sie meist grosse Unsicherheit.

Wird der Lohn richtig ausgezahlt? Gibt es einen Anspruch auf Urlaubsgeld oder gibt es für die vielen Stunden Einarbeiten überhaupt Lohn? Simon, der zwei Tage beim Café Roter Ausblick eingearbeitet wurde bekam bis heute keinen Lohn. Am 19.02.2021 reichte die FAU Halle Lohnklage gegen die Handelshaus Hansen Connoiceur UG ein, einem Unternehmen, das in Halle ansässig ist und mehrere Cafés und Restaurants betreibt.
Steffen Hansen der Geschäftsführer will die Einarbeitung im dem Betrieb nicht bezahlen und leugnet sogar, dass überhaupt ein Arbeitsverhältnis bestanden hat. Ein Problem vor dem viele Beschäftigte stehen, wenn sie keinen offiziellen Arbeitsvertrag bekommen haben. Einarbeitungszeit ist auch Arbeitszeit. Gesetzlich ist auch ein mündlicher Vertrag genau so rechtskräftig wie ein unterschriebener Vertrag. Wir haben mit Nepomuk, Sprecher der Freien Arbeiterinnen und Arbeiter Union in Halle und Simon dem betroffenen gesprochen.

Autor: TA

Radio: corax Datum: 23.02.2021

Länge: 08:02 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mavi Jeans Store im LP12 Mall of Berlin.
Kritik am Vorgehen des DGBMall of Berlin - auf Ausbeutung errichtet

31.05.2015

- «Die Firma aber glaubt, dass sie über dem Gesetz steht», meint Nicolae Molcoasa.

mehr...
Baustelle der Mall of Berlin, Oktober 20212.
Hendrik Lackus / Olga Schell (Hrsg.): Mall of shame. Kampf um Würde und Lohn.Her mit dem schönen Leben!

15.09.2021

- Migrant:innen sehen sich häufig prekären Arbeitsverhältnissen ausgesetzt. Eine Gruppe Arbeiter:innen kämpfte jahrelang gegen die Ungerechtigkeiten auf dem Bau der Mall in Berlin.

mehr...
Industrie-Ruine Hochofenwerk Phoenix-West in Dortmund.
Gewerkschaften heute: Falsche FreundschaftenNicht nur am 1. Mai: Sozialpartnerschaft aufkündigen!

12.05.2015

- Jedes Jahr am 1. Mai rufen weltweit Gewerkschaften zu Kundgebungen und Demonstrationen auf. Sie klagen Unternehmen an und wollen den Staat in die Verantwortung nehmen, endlich etwas für die Lohnabhängigen zu tun.

mehr...
Kein Lohn in der Gastro? Nach gescheiterter Güteverhandlung zieht FAU Halle vor das Kammergericht !

31.03.2021 - Lohndumping und prekäre Beschäftigungen sind in der Gastrobrange keine Seltenheit. Für Beschäftigte bedeuten sie meist grosse Unsicherheit.

Gewerkschaftlich schwieriges Gebiet - FAU Halle erkämpft Lohn im Callcenter

06.05.2016 - Die Niedriglohnbranche ist neben niedrigen Löhnen leider meist auch von nierdriger Organisierung der Beschäftigten und wenig Widerstand gegen Arbeitsbedingungen, ungerechte Behandlung etc. gekenntzeichnet.

Dossier: Steueroasen
Shahee Ilyas (   - )
Propaganda
SPD - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Berlin

Mittwochscafé

...immer 15:00 bis 22:00 in der Regenbogenfabrik (Lausitzer Strasse, zwischen Görli und Kanal). Alles was wir verdienen geht an Menschen die für ihr Bleiberecht kämpfen müssen. Mit Kaffee (inkl. Fredo), selbstgemachten Kuchen (auch ...

Mittwoch, 1. Februar 2023 - 15:00 Uhr

Regenbogencafe, Lausitzer Str. 22a, 10999 Berlin

Event in Hamburg

Tramhaus

Mittwoch, 1. Februar 2023
- 20:00 -

Komet

Erichstraße 11

20359 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle