UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Zwischen Polymacker und Progressivität - ein Gespräch über Polyamorie mit Konstantin Nowotny | Untergrund-Blättle

537306

Podcast

Gesellschaft

Zwischen Polymacker und Progressivität - ein Gespräch über Polyamorie mit Konstantin Nowotny

Beson­ders in lin­ken Krei­sen wird das The­ma Lie­be immer wie­der viel diskutiert.

Mono­ga­mie wird dabei als Zwang emp­fun­den, der zur Einschränkung menschlicher Bedürfnisse führe. En vogue ist seit eini­gen Jah­ren ins­be­son­de­re das Bezie­hungs­modell Poly­amo­rie. Die einen sehen in der Viel­lie­be einen Schritt in die rich­ti­ge Rich­tung, näm­lich in eine freie­re, zwang­lo­se­re Gesell­schaft. Die ande­ren mah­nen: Bezie­hun­gen zu mehr als einem Men­schen füh­ren – das ist har­te Arbeit. Wir sprachen mit dem Journalisten und Soziologen Konstantin Nowotny über Potentiale und Tücken des Beziehungsmodells Polyamorie.

Autor: TA

Radio: corax Datum: 09.02.2021

Länge: 26:50 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Magdalena Roeseler
Handelskrieg und KonfrontationNeues von der Schuldenfront

17.04.2018

- Seit einiger Zeit hören wir, dass es in Europa wieder aufwärts geht: Wachstum stellt sich ein.

mehr...
Steinskulpturen vor der Kathedrale von Santa María, Toledo, Spanien.
Erste theoretische Erkundungen in einem wenig bekannten TerrainVon der Einhegung der Liebe zur Polyamorie?

01.04.2014

- Wenn wir über Schenken, Teilen und Beitragen nachdenken, betrifft das nicht nur den Bereich der heute so genannten Produktion, die Betriebe. Es betrifft auch den davon als getrennt wahrgenommenen und organisierten Haushalt.

mehr...
Eric Stehfest, 9 Tage wach - Der Sprachtrip, Concertbüro Franken, September 2019.
9 Tage wachAmoklauf in „Tschechows Möwe“

01.08.2020

- Die Autobiographie des deutschen Schauspielers Eric Stehfest wird zu einem interessanten Film im Film, einer rasanten mise en abyme, denn der Teufel liegt im Detail und Tschechows Möwe, das Theaterstück, im Herzen des Films, der authentisch die Misere eines Drogenschicksals schildert.

mehr...
Gefährliche Tendenzen. Antisemitismus im Deutschrap

29.05.2018 - Ist deutscher Rap antisemitisch geworden – oder sehen wir nur deutlicher, was immer da war? Wie ist das mit den Diskursen um Antisemitismus und ...

Beziehungskonzepte „Polyamorie“ und „Offene Beziehung“

10.02.2016 - Zwei Interviews zu den Beziehungskonzepten „Polyamorie“ und „Offene Beziehung“

Dossier: Klimakrise
Klimakrise
Propaganda
Startseite

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Marxistische Studienwoche 2022: Krieg und Frieden.

Eine neue Ära neoimperialistischer Weltmachtkonflikte? Frankfurt/Main, 15.–18. August 2022

Montag, 15. August 2022 - 14:00 Uhr

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main

Event in Hannover

THE DECLINE

Montag, 15. August 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle