UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Arbeitswelt im historischen München | Untergrund-Blättle

537025

audio

ub_audio

Podcast

Kultur

Arbeitswelt im historischen München

Wir begeben uns auf eine virtuelle Stadtführung zu den Orten die heute noch an die Arbeitswelt von ehedem erinnern.

München wurde 1158 zunächst als Zollstation gegründet, um den Salzhändlern, die auf ihrem Weg nach Norden und Westen die Isar überqueren mussten, Zoll zu kassieren. Die Siedlung erhielt zunächst den Status als Markt, erst Jahrzehnte später wurde München als Stadt erwähnt, die sich zur Hauptstadt von Bayern und zur Metropole entwickelte. Viele Stellen erinnern heute noch an die Arbeitswelt des historischen München. Wir suchen Orte, der historischen Arbeitswelt von: * Handel  * Handwerk * Bier * Königlich Bayerische Hoflieferanten Interviewgast: Ingrid Oxfort, Münchner Gästeführerin

Creative Commons Logo

Autor: Karin Bergs

Radio: LoraMuc Datum: 07.01.2021

Länge: 51:30 min. Bitrate: 118 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Milla - Rezension zum Film von Valérie Massadian (10.01.2018)Audioarchiv - Kultur (27.03.2009)Lucas Endkampf im Universum - Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter (27.04.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Ausgebrannte Autos nach Ausschreitungen in einer Banlieue von Paris, November 2005.
Alèssi Dell‘Umbria: Wut und Revolte“Der Dialog ist endgültig abgebrochen, erwägt nicht länger uns einzuschläfern”

11.09.2018

- Die Texte des französichen Essayisten Aléssi Dell’Umbria sind bisher praktisch nicht auf Deutsch erschienen.

mehr...
kurafire
Interview mit Klaus MainzerTechnikgestaltung heisst auch Lebens- und Arbeitsgestaltung

29.01.2016

- Selbst in fremden Umgebungen orientierungsfähige Roboter laufen auf zwei Beinen über holprige Hindernisstrecken, andere verarbeiten, vermessen oder verpacken Gegenstände und kommunizieren dabei permanent mit anderen Maschinen.

mehr...
Industriehafen in Hoek van Holland.
Wie die Schule systematisch eine Traumwelt schafftDein Schulbuch lügt

28.12.2011

- Kaum hast du als Schüler die Schule verlassen, ganz gleich mit welcher Qualifikation, musst du einen Beruf erlernen oder dir zumindest eine Arbeit zulegen. Wozu eigentlich?

mehr...
Corona – Auswirkungen auf die Arbeitswelt

03.06.2020 - Wie geht es durch Corona mit der Arbeitswelt weiter? Welche Folgen und Auswirkungen hat die Pandemie auf unsere Mobilität, die Stadtentwicklung, ...

„virtuelle gedenkfeiern können das zusammenkommen nicht ersetzen, aber sie bieten auch eine chance.“ ein gespräch [...]

04.05.2020 - Dieser tage jähren sich das ende des zweiten weltkriegs und die befreiung zum 75. mal. gerade weil es sich um ein ‚rundes‘ datum handelt, waren viele ...

Aktueller Termin in Berlin

Küfa to go

Küfa to go ausm Fischladen Fenster von 19-21Uhr! Solidarischer Kiez statt Gefahrengebiet!

Samstag, 10. April 2021 - 19:00

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Lausanne

Metronomy

Samstag, 10. April 2021
- 21:00 -

Les Docks

Avenue de Sévelin 34

1004 Lausanne

Untergrund-Blättle