UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Seid selber schuld’ - heftige Polizeieinsätze in 25 Meter Höhe gefährden Menschenleben | Untergrund-Blättle

536653

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

’Seid selber schuld’ - heftige Polizeieinsätze in 25 Meter Höhe gefährden Menschenleben

Ein Aktivist berichtet live von einem Baumhaus im Dannenröder Wald, wo die Räumung und Rodung wegen der Erweiterung der A 49 fortschreitet.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 17.11.2020

Länge: 06:26 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Tag X - Aktion Schlagloch unterstützt die Dannenröder Waldbesetzung - Kampf gegen die Rodung des Herrenloswaldes (01.10.2020)Entwicklungen im und um den Dannenröder Forst - BVG kippt Schlafverbot in Camps / Bündnis ruft zu grossen Fahrraddemos über die A49 auf (24.09.2020)Dannenröder Wald: Friedliche Sitzblockade wird vom BFE gewaltsam aufgelöst - 1 blutige Nase, 1 Kopfverletzung, 1 Ohnmacht, 1 geprellte Hüfte (22.09.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Unfall im Dannenröder Forst bei der Räumung durch die Polzei, 14.
Unfall bei RäumungDannenröder Wald: Aktivist*in schwer verletzt durch rücksichtsloses und unvorsichtiges Verhalten der Polizei

15.11.2020

- Mit grossem Schrecken haben wir erfahren, dass sich im Zuge des Widerstands gegen die Räumung der Besetzung ein Mensch Verletzungen zugezogen haben.

mehr...
Besetzung des Dannenröder Forsts bei Marburg mit Baumhäusern als Protest gegen den Bau der A49 durch den Wald am 8.
Fortsetzung der Proteste angekündigtLetztes Baumhausdorf auf der Trasse der A49 geräumt

08.12.2020

- Heute wurde im Dannenröder Forst das Baumhausdorf „Oben“ als letztes von insgesamt elf Baumhausdörfern geräumt und die letzten Bäume im Trassenbereich gerodet.

mehr...
Logo der Waldbesetzung
Das Aktionsbündnis «Autokorrektur» stellt sich vorRodung des Dannenröder Walds verhindern

04.08.2020

- Das Aktionsbündnis «Autokorrektur» ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteur*innen, das gegründet wurde, um die Rodung des Dannenröder Walds und die Räumung der Besetzung zu verhindern.

mehr...
Räumung im Kelsterbacher Wald

18.02.2009 - Seit heute morgen wird das Widerstandsdorf im Kelsterbacher Wald bei Frankfurt geräumt. Aktivist_innen halten dort seit Mai 2008 den Bannwald besetzt, um ...

Danneröder Wald: Polizei gibt Schuld an mehreren schweren Unfällen zu - Wald-Statt-Asphalt-Bündnis spricht von [...]

17.11.2020 - Wir sprechen mit der Aktivistin Lilly Claudi über Polizeigewalt während der Räumung und Rodung des Danneröder Waldes.

Aktueller Termin in Düsseldorf

Strassenleben - Ein Stadtrundgang mit Wohnungslosen

Eine alternative Führung durch Düsseldorf zusammen mit Verkäufer*innen des Strassenmagazins fiftyfifty. Weitere Infos und Videos unter www.strassenleben.org

Sonntag, 17. Januar 2021 - 15:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Amsterdam

Molli Cafe

Sonntag, 17. Januar 2021
- 12:00 -

Molli Chaoot

Van Ostadestraat 55

1072 Amsterdam

Trap
Untergrund-Blättle