UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Steht ein neuer Krieg gegen die Kurd*innen bevor? | Untergrund-Blättle

536477

Podcast

Politik

Steht ein neuer Krieg gegen die Kurd*innen bevor?

In den USA steht eine Wahl an, vielleicht wird die Weltmacht durch einen Streit um den Ausgang der Wahl eine Weile lang paralysiert sein.

Zeit für manche internationale Spieler, rasch ihre Claims neu abzustecken. Erdogan hat nie auf seine "Schutzzone" in Syrien verzichtet, die den Rest der mehrheitlich von Kurd*innen besiedelten Gebiete und eine wichtige Ostwestverbindung umfassen würde. Was folgt hat man in Afrin und andernorts gesehen, die kurdische, kurdisch-jesidische und christlichen Minderheiten werden zum grossen Teil vertrieben und durch die Angehörigen islamistischer Gruppen ersetzt. Mako Qocgiri, vom Kurdischen Informationszentrum für Öffentlichkeitsarbeit - Civaka Azad berichtet von Angriffen der türkischen Armee auf kurdische Dörfer in Syrien und befürchtet, dass sie der erste Anfang einer neuen türkischen Invasion sein könnten. Weitere Themen des Interviews sind die wachsende Militärpräsenz der Türkei im Nordirak, Versuche Selbstverwaltungsstrukturen der jesidischen Minderheit zu zerschlagen und die innenpolitische Lage in der Türkei.

Autor: Jan Keetman

Radio: RDL Datum: 27.10.2020

Länge: 09:57 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protestmarsch am 23. Juli 2015 gegen den Bombenanschlag in Suruç.
Neuwahlen am HorizontDie weitere Eskalation des Krieges in Kurdistan

18.08.2015

- Die grosse Koalition der AKP mit der kemalistischen CHP war die Hoffnung der grossen Kapitalgruppen in der Türkei und auch der USA, um das Land zu stabilisieren und die wirtschaftliche Entwicklung wieder anzukurbeln.

mehr...
Aussenminister John Kerry mit dem türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan am Rande des Nato-Treffens in Newport, Wales, 5. September 2014.
Der geheime Plan für KobaneSyrien: Pufferzone, Bodentruppen, Flugverbotszone

27.09.2014

- Die US-geführte Koalition gegen den Islamischen Staat hat Kobani alleine gelassen, die Türkei steht gegen Rojava. Nun wird klarer, welches Vorhaben dahintersteckt.

mehr...
Blick auf Istanbul.
Ein Besuch in der Türkei in Zeiten der Unterdrückung und des KriegesDie Auferstehung des Osmanischen Reiches?

27.07.2018

- Auf den ersten Blick merkte man im März 2018 in Istanbul nicht viel davon, dass sich die Türkei im Krieg befand.

mehr...
Präzedenz- Prozess in der Türkei: über 1500 kurdische Politiker stehen vor Gericht

18.10.2010 - In der Türkei stehen seit MOntag 151 kurdische Politikerinnen und Politiker vor Gericht. Sie sind eine Gruppe von 1'500 Politikerinnen und Politiker, welchen die Türkei Verbindungen zur verbotenen türkischen Arbeiterpartei PKK vorwirft.

Flüchtlingscamp Machmur fordert internationale Unterstützung

10.06.2021 - Der Rat des Flüchtlingslagers Maxmur fordert internationale Unterstützung, nachdem das Lager, das 200 km südlich der irakisch-türkischen Grenze liegt, am Wochenende wieder vom türkischen Militär angegriffen wurde und wieder Menschen getötet wurden.

Dossier: Kurdistan
Kurdishstruggle
Propaganda
Lausige Wahl: Grünliberal

Aktueller Termin in Hannover

Sturmglocken-Kneipe

Alle Veranstaltungen für Mitglieder des “Alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Sprengelgelände e.V.“ – und solche, die es werden wollen!

Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg, 30167 Hannover

Event in Bern

Allschwil Posse & Failed Teachers

Donnerstag, 8. Dezember 2022
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle