Podcast

Politik

Schiffe von Mare Liberum festgesetzt

Am Mittwoch, 19. August, haben deutsche Behörden die Festsetzung der Schiffe von Mare Liberum verfügt.

Mare Liberum beobachtet die menschenrechtliche Situation für Flüchtende an der Seegrenze zwischen der Türkei und Griechenland). Eigentlich wollte der Verein am Donnerstag zu einer neuen Mission aufbrechen, dem steht nun aber die Festhalteverfügung der Behörden gegenüber. Radio Corax sprach mit Hanno Bruchmann von Mare Liberum über die aktuelle Situation und die Grundlage dieser gezielten Störung von zivilgeselschaftlichem Engagement im Mittelmeer.

Autor: TA

Radio: corax Datum: 21.08.2020

Länge: 15:15 min. Bitrate: 123 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)