UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ruth Fischer - Ein Leben mit und gegen Kommunisten 2/2 | Untergrund-Blättle

535839

Podcast

Politik

Ruth Fischer - Ein Leben mit und gegen Kommunisten 2/2

Ruth Fischer - das war eine führende Aktivistin und Intellektuelle der Ultralinken in der KPD der Weimarer Republik, die erste Frau als Oberhaupt einer Massenpartei, eine Verfolgte von Hitler und Stalin, im US-Amerikanischen Exil eine glühende Anti-Kommunistin, später wieder Vertreterin eines nicht-stalinistischen, linken Kommunismus.

Im zweiten Teil eines ausführlichen Gesprächs mit dem Historiker Mario Kessler geht es um die Jahre des US-amerikanischen Exils, in denen sich Ruth Fischer zu einer prominenten Fürsprecherin des Antikommunismus machte. Erst nachdem sie in geheimdienstlichen Kontexten einem SS-Mann wiederbegegnete, der in Deutschland Ruth Fischers Sohn gemartert hatte, kehrte sie sich wieder vom Antikommunismus ab. Im Gespräch geht es auch um ihre letzten Lebensjahre. Mario Kessler ist Historiker, der u.a. zur Geschichte des Zionismus, des Antisemitismus und der Arbeiterbewegung forscht. Einer seiner Schwerpunkte ist die historische Kommunismusforschung. Er ist Autor der Biografie ’Ruth Fischer. Ein Leben mit und gegen Kommunisten (1895–1961)’. https://zzf-potsdam.de/de/mitarbeiter/ma... Zum ersten Teil des Interviews: https://www.freie-radios.net/103496

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 22.07.2020

Länge: 20:18 min. Bitrate: 224 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Die Neuköllner Gruppe der KJ mit Olga Benario (hinten Mitte), 1926.
Rastloses Leben in NeuköllnOlga Benario: Die Ideal-Kommunistin

31.12.2018

- Die Jung-Kommunistin Olga Benario sorgt im Berlin der 1920er Jahre für Furore – sie verkörpert für viele Genossen den Idealtyp einer Parteikämpferin.

mehr...
Herbststimmung an der Spree in dem von Ruth Werner geliebten Teptower Plänterwald.
Ruth Werner ist nicht vergessenEine Legende lebt

19.04.2014

- Am 15. Mai war der 106. Geburtstages einer ungewöhnlichen bewundernswerten Frau: geboren als Ursula Kuczynski, denn Ruth Werner war ja nur ihr Pseudonym als Schriftstellerin seit Ende der 50iger Jahre.

mehr...
Demonstration der Leipziger Eisen- und Stahlwerke gegen das Verbot der K, 1952.
Maximilian Fuhrmann / Sarah Schulz: Strammstehen vor der DemokratieWie der Staat sich vor der Demokratie schützt

02.01.2022

- Sarah Schulz und Maximilian Fuhrmann forschen und publizieren bereits längere Zeit zur „wehrhaften Demokratie“ und bieten mit dem vorliegenden Band eine grundlegende Annährung an das Thema.

mehr...
Ruth Fischer - Ein Leben mit und gegen Kommunisten 1/2

19.07.2020 - Ruth Fischer - das war eine führende Aktivistin und Intellektuelle der Ultralinken in der KPD der Weimarer Republik, die erste Frau als Oberhaupt einer ...

Marcel Bois: Zum Verhältnis von Kommunisten und Nationalsozialisten in der Weimarer Republik

02.02.2016 - N der Frühphase der Weimarer Republik gab es immer wieder prominente Kommunisten, die sich der politischen Rechten anbiederten. Karl Radek huldigte ...

Dossier: Russland
Christophe Meneboeuf
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Circus Zakapüs und Spanischer Puppenzirkus

Die grosse Kinder Doppelshow - FLohzirkus Zakapüs und Puppenzirkus Freakshow - auch für Erwachsene!

Sonntag, 25. September 2022 - 15:00 Uhr

Villa Kuriosum, Scheffelstraße 21, 10367 Berlin

Event in Hannover

BLACK ROSIE

Sonntag, 25. September 2022
- 21:00 -

Clubhaus 06

Gustav-Brandt-Straße 82A

30173 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle