UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

#Halleprozess Max Czolleks Redebeitrag auf der Kundgebung | Untergrund-Blättle

535811

ub_audio

Podcast

Politik

#Halleprozess Max Czolleks Redebeitrag auf der Kundgebung

Max Czollek verliest sowohl den Redebeitrag vom Magazin ’Jalta - Positionen zur jüdischen Gegenwart’, als auch seinen eigenen auf der Kundgebung in Magdeburg zum Prozessauftakt gegen den mutmasslichen Attentäter von Halle.

Creative Commons Logo

Autor: Radio Corax

Radio: corax Datum: 21.07.2020

Länge: 13:16 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Berlin: Zur «Hygiene Demo» am Rosa Luxemburg Platz - Querfront - Abgrenzung nach Rechts (23.04.2020)»Zur Zeit der Verleumder« - Eine ideologiekritische Intervention gegen die Instrumentalisierung von Juden, Judentum und der jüdischen Katastrophe (01.11.2017)Vom Ende der Emanzipation - Die deutschen Juden und der Erste Weltkrieg (16.12.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Die Historische und Ideengeschichtliche Entstehung eines bürgerlichen KonstruktsZur Genese der Zweigeschlechtlichkeit

21.12.2016

- Seit den Anfängen ihrer Geschichte vor mehr als 250 Jahren hat die moderne Zweigeschlechtlichkeit enorme Wandlungen vollzogen.

mehr...
Der französische Regisseur Claude Lanzmann (rechts im Bild).
Anlässlich des Todes von Claude Lanzmann„Ich wende mich an den Verstand“

21.07.2018

- In Claude Lanzmanns Filmen zwitschern oft die Vögel und rauschen andauernd die Bäume, aber bei ihm klingt das nicht friedlich. Denn das Thema seiner Filme ist die Vernichtung des europäischen Judentums durch die deutschen Nazis und ihre Helfer.

mehr...
Aktion während der Rede des Lüneburger Oberbürgermeisters Ulrich Mädge zur Zukunftsstadt 2030, Juli 2020.
Aufs Dach gestiegenLüneburg: Rede des OB Mädge von Aktivist*innen unterbrochen

06.07.2020

- Am 05.07.2020 haben Aktivist*innen von Unfug und Sympahtisant*innen die Rede des Lüneburger Oberbürgermeisters Ulrich Mädge zur Zukunftsstadt 2030 unterbrochen, um aufzuzeigen, dass die Wohnpolitik des Oberbürgermeisters und der SPD keine lebenswerte Zukunft ermöglichen.

mehr...
Jalta – Positionen zur jüdischen Gegenwart

31.05.2017 - Juden und Jüdinnen kommen in den deutschen Medien meist beim Thema Antisemitismus oder Shoah vor. Sechs jüdische Autoren und Autorinnen wollen das ...

#Halleprozess: Redebeitrag von Anna Staroselski, JSUD

21.07.2020 - Anna Staroselski, Präsidentin der Jüdischen Studierendenunion Deutschland (JSUD), spricht auf der Kundgebung zum Prozessauftakt gegen den mutmasslichen ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus 2021

Gemeinsam erinnern wir am 27. Januar an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau und dem damit verbundenen Ende des Holocausts.

Mittwoch, 27. Januar 2021 - 18:00

Katharinenkirche, Zeil 131, 60313 Frankfurt am Main

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle