UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Militarisierung und Abschottung im Schatten der Pandemie - Die EU-Aussengrenzen auf dem Balkan | Untergrund-Blättle

535473

Podcast

Politik

Militarisierung und Abschottung im Schatten der Pandemie - Die EU-Aussengrenzen auf dem Balkan

Nach wie vor befinden sich weltweit mehr als 70 Millionen Menschen auf der Flucht.

Davon wollen nur die wenigsten nach Europa fliehen. Und selbst von dem kleinen Teil der den beschwerlichen Weg aus den Kriegs- und Krisenregionen der Welt nach Europa auf sich nimmt kommen nur sehr wenige tatsächlich an. Teure Reiserouten und eine immer weiter zunehmende Abschottung von Europas Aussengrenzen machen es für die meisten Menschen unmöglich ins relativ sichere Europa zu gelangen. Obwohl verhältnismässig wenig Menschen nach Europa gelangen werden enorme Anstrengungen unternommen die Flüchtenden abzuhalten. Den Preis bezahlen die Flüchtenden die an Europäischen Aussengrenzen festsitzen. Der Beitrag beleuchtet die aktuelle Situation von Flüchtenden auf dem Balkan.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 22.05.2020

Länge: 10:40 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Anti-Frontex Graffiti in Zürich.
Die Schweiz zahlt mitFrontex wird ausgebaut

17.12.2021

- Die Europäische Union beschloss den Ausbau der europäischen Grenz- und Küstenschutzagentur. Am 1. Oktober 2021 sprach sich auch das Schweizer Parlament dafür aus, den Ausbau zu unterstützen. Doch das Migrant Solidarity Network hat das Referendum dagegen ergriffen.

mehr...
Eine holländische Dornier im Einsatz (Küstenwache) für Frontex.
Die Eurosur-TechnikHightech gegen Asyl

07.12.2014

- Mit Satellitenaufklärung, Drohnen und Sensoren wehrt die EU an ihren Mittelmeerküsten künftig Flüchtlinge aus dem globalen Süden ab. Das Ziel: Asylsuchende sollen erst gar keine Anträge stellen und wenn, dann nur in dem Land, in dem sie ankommen.

mehr...
Diamantenmine in Gauteng, Südafrika.
Wie Rohstoffreichtum Flucht und Migration bedingen kannFluchtursache Reichtum

28.03.2017

- Das Thema Fluchtursachen beherrscht die aktuelle Berichterstattung.

mehr...
Die Abschottung der EU. Push-Backs und Repression auf dem Balkan

06.12.2019 - Laut dem Flüchtlingshilfswerk der UN befinden sich gerade ca. 40.000 Geflüchtete auf dem Balkan und warten auf eine Möglichkeit in die EU zu gelangen. ...

EU-Asylpolitik und Menschenrechte

04.10.2020 - Die Abschottung Europas gegen Menschen auf der Flucht gebiert Not und Elend an den Aussengrenzen und tötet Menschen auf dem Mittelmeer. Appelle an Moral ...

Dossier: Frontex
Dossier: Frontex
Propaganda
Kein Mensch ist illegal

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Marxistische Studienwoche 2022: Krieg und Frieden.

Eine neue Ära neoimperialistischer Weltmachtkonflikte? Frankfurt/Main, 15.–18. August 2022

Montag, 15. August 2022 - 14:00 Uhr

Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main

Event in Hannover

THE DECLINE

Montag, 15. August 2022
- 21:00 -

Nordstadtbraut

Engelbosteler Damm

30167 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle