UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Coronatalk (73) -- Brief aus Baltimore (iii) | Untergrund-Blättle

535366

Podcast

Gesellschaft

Coronatalk (73) -- Brief aus Baltimore (iii)

Victoria Harms aus dem Hotspot Baltimore (US-Bundesstaat Maryland) -- Schulen noch länger geschlossen, Phasenplan des Gouverneurs, das öffentliche Leben langsam wieder aufleben zu lassen.

In Maryland steigen Infektions- und Sterberaten weiter. An der Johns-Hopkins-University ist der Online-Betrieb für aktuelle Semester beendet. Die aktuelle Krise betont insbesondere die Unterschiede und den Rassismus zwischen der weissen Mehrheitsgesellschaft und Minderheiten wie People of Colour. Letztere bekommen eine schlechtere gesundheitliche Versorgung. Die Mord- unt Totschlagrate ist riesig: Die Erklärung läuft auf strukturellen Rassismus hinaus. In Baltimore werden im Jahr fast so viele Menschen ermordet wie in DE. Die Initiative "Baltimore Ceasefire" will an Veranstaltungs-Wochenenden wieder positive Impulse in die "neighbourhoods" bringen.

Website: https://baltimoreceasefire.com/

Gesprächsreihe auf RUM: https://www.radio-rum.de/blog/2020/05/03...

Autor: Martin

Radio: Datum: 07.05.2020

Länge: 06:09 min. Bitrate: 121 kbit/s

Auflösung: Stereo (32000 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Riot-Police in Baltimore während den Unruhen am 25. April 2015.
Die Unruhen in BaltimoreUnsere Gewalt und ihre Gewalt

30.04.2015

- Baltimore ist die nächste Station des Aufstands gegen rassistische Polizeigewalt in den USA. Ein junger schwarzer Mann wurde festgenommen. Er schreit vor Schmerzen. Wenig später ist er tot.

mehr...
Schule in Reigoldswil, Basel.
An den Grossen Rat und den Regierungsrat Basel-StadtDer Feministische Streik Basel lanciert auf den Schulstart die Petition „Diskriminierungsfreie Schulen“

10.08.2020

- Spätestens seit dem Feministischen Streik vom 14. Juni 2019 und den zahlreichen Black Lives Matter-Protesten 2020 ist klar: Die gesellschaftliche Forderung nach einer konsequenten Einführung und Umsetzung einer Gender-Agenda und antirassistischer Schulbildung ist gross.

mehr...
Mitglieder der Gruppe «Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage» beim Gedenkmarsch am 27. Januar 2016 zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus.
Alice Hasters: Was weisse Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen solltenOb es jetzt endlich alle verstehen?

19.03.2020

- „Was weisse Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten“ heisst das im September 2019 veröffentlichte Buch der Journalistin und Podcasterin Alice Hasters.

mehr...
Coronatalk (58) -- Brief aus Baltimore (ii)

23.04.2020 - Update zur Coronakrise in Baltimore, Bundesstaat Maryland (USA), von Victoria Harms: Testzentrum im Park, Proteste für Freiheit und gegen die Einschränkungen. Belastende Tage an der Johns Hopkins University und ein hoffnungsvoller Blick auf die Studierenden und nach vorn.

Coronatalk (34) -- Gespräch mit Victoria Harms, Baltimore (USA)

03.04.2020 - Victoria Harms ist Geschichtswissenschaftlerin für Mittelosteuropa mit Schwerpunkt Ungarn. Derzeit lehrt sie auf Einladung des DAAD an der Johns Hopkins University in Baltimore (US-Bundesstaat Maryland).

Dossier: Black Lives Matter
John Lucia
Propaganda
National Soziale Schere

Aktueller Termin in Düsseldorf

Düsseldorfer Tauschring: Frühstück

Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten

Montag, 6. Februar 2023 - 10:30 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle