UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Raus zum 1. Mai | Untergrund-Blättle

535301

Podcast

Wirtschaft

Raus zum 1. Mai

In ganz Deutschland haben die Massnahmen gegen das Sars-Covid-2 Virus die bürgerlichen Freiheitsrechte einschliesslich des Rechtes auf Demonstration fest im Griff.

Auch der Deutsche Gewerkschaftsbund, DGB, beugte sich. Schon im März erklärte er brav, auf Strassendemonstrationen und Kundgebungen zum 1. Mai verzichten zu wollen und sich nur virtuell zu zeigen. Doch eine Schar unbeugsamer Gewerkschafter*innen wollte sich dem nicht fügen und meldete in mehreren Städten in Deutschland Kundgebungen auf der Strasse an. So auch in Marburg - und wie es da zuging, hören wir hier.

Autor: Trotzfunk

Datum: 04.05.2020

Länge: 24:01 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kino in Rendsburg während der Covid-Krise, März 2020.
Kurzer ZwischenrufAls hätten alle den Verstand verloren

26.05.2020

- Der westschweizerische Universitätsspitalsarzt Dr.

mehr...
Buch-Cover
Gerald Grüneklee, Clemens Heni, Peter Nowak: Corona und die Demokratie. Eine linke KritikKritik an den „Corona-Massnahmen“

24.05.2020

- Wir erleben seit März 2020 die grössten Freiheits- und Grundrechtsbeschränkungen in der Geschichte der Bundesrepublik.

mehr...
Kundgebung von Covid-Massnahmegegner:innen als Abschluss eines Autokorsos auf dem Alexanderplatz in Berlin am 13.
Der masslose, aber selektive Verdacht und seine VorbehalteDas ganz normale Denken von Demonstranten gegen die Covid-Politik

29.01.2022

- Manche Kommentare zu den Protesten gegen die Massnahmen zur Eindämmung der Epidemie heben die Teilnahme von Rechtsradikalen, die Gewaltaufrufe und Hetze in sozialen Medien hervor.

mehr...
COVID-19 in Dänemark: ’In Grönland gibt es das Virus praktisch nicht mehr’

09.04.2020 - Matteo lebt in einem Vorort von Kopenhagen und erzählt uns, wie die COVID-19 Pandemie sein Leben und das seiner Mitmenschen beeinflusst… 5:34 ____ ...

In Flüchtlingslagern werden Ratschläge des Robert Koch-Instituts nicht umgesetzt: Quarantäne statt Gesundheitsschutz [...]

01.10.2020 - Als im letzten März die Zahl der Covid-19-Infiziertenstark anstieg, wurden von der Bundesregierung in Deutschland Einschränkungen und Massnahmen ...

Dossier: Coronavirus
Nickolay Romensky
Propaganda
La revoution est en solde au rayon souvenirs

Aktueller Termin in Berlin

Café Schlürf

Hallo,heute wieder Kaffee und Kuchen im Schlürf gegen Spende, 12-18 Uhr.Spenden gehen an FLINTA*, die von Repressionen betroffen sind. Wenn ihrdrinnen sitzen möchtet: bei uns ist immer noch 2G. Bestellung unddraussen sitzen: keine ...

Donnerstag, 11. August 2022 - 12:00 Uhr

Regenbogencafe, Lausitzer Str. 22a, 10999 Berlin

Event in Berlin

MILITARIE GUN

Donnerstag, 11. August 2022
- 21:00 -

Badehaus Berlin

Revaler Straße 99

10245 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle