UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Applaus auf dem Konto - Gespräch mit Gregor Mothes, Autor und Pflegekraft aus Berlin zu Sars-Cov2 | Untergrund-Blättle

534901

audio

ub_audio

Podcast

Kultur

Applaus auf dem Konto - Gespräch mit Gregor Mothes, Autor und Pflegekraft aus Berlin zu Sars-Cov2

Wir hören ein Gespräch mit Gregor Mothes, Autor für Titanic, Taz und Sumpfpost und gleichzeitig in der ambulanten Pflege in Berlin tätig. Es geht um die Verfügbarkeit von Virus-Tests, Arbeitsbedingungen und die Rezeption von Sars-Cov2 in Berlin...

Creative Commons Logo

Autor: aktu

Radio: RadioBlau Datum: 01.04.2020

Länge: 22:39 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Temporäre Autonome Zone - Hakim Bey plündert die Geschichte (27.10.2001)Offener Brief an den Berliner Senat - Auf und ab ohne Perspektive? (04.03.2021)Bald kein Geld mehr im Portemonnaie? - Moderne Zahlungsmittel (05.12.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Audi Limousinen Flotte an der «Cinema For Peace» Gala in Berlin.
«Cinema for Peace»-Gala in BerlinFriedensgala mahnt taz und andere Zeitungen ab

25.03.2015

- Unter dem Motto “Freedom of Expression” fand am 8. Februar die Spendengala “Cinema for Peace” am Rande der Berlinale statt. Gegen Meinungs- und Pressefreiheit gehen die Veranstalter jetzt via Abmahnung unter anderem gegen die “taz” vor.

mehr...
OstBerlin, Besetzte Häuser, Mainzer Strasse, Juni 1990.
BefreiungskampfDie temporäre autonome Zone

08.03.2008

- Die temporäre autonome Zone (TAZ) ist wie ein Aufstand, der nicht zur direkten Konfrontation mit dem Staat führt.

mehr...
Schlafende Obdachlose in Berlin.
Bea Davies, Patrick Spät: Der König der Vagabunden. Gregor Gog und seine Bruderschaft.„Wo der Bürger aufhört, beginnt das Paradies!“

28.03.2021

- Gregor Gog, geboren am 7. November 1891, heuerte 1910 als Matrose an und kam schon bald in Kontakt mit anarchistischen Schriften von Leo Tolstoi, Michail Bakunin, Pjotr Kropotkin und Gustav Landauer. Nach drei Weltkriegsjahren meuterte er 1917 und wurde inhaftiert.

mehr...
Eine riesige Vorratshalde der Tristesse - Gespräch mit Gregor Mothes über seine Fotoserie ’Das traurige [...]

02.01.2021 - Wir hören ein Gespräch mit dem Autor Gregor Mothes über seine Fotoserie ’Das traurige Sonntagsbild’, das fortlaufend auf Instagram und nun [...]

Coronatalk (25) – Im Gespräch mit Virologe Friedemann Weber

31.03.2020 - Der Virologe und Molekularbiologe Friedemann Weber erforscht nach Stationen in Freiburg, Glasgow und Marburg nun in der Tiermedizin der Universität ...

Aktueller Termin in Berlin

Küfa to go

Küfa to go ausm Fischladen Fenster von 19-21Uhr! Solidarischer Kiez statt Gefahrengebiet!

Samstag, 10. April 2021 - 19:00

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Lausanne

Metronomy

Samstag, 10. April 2021
- 21:00 -

Les Docks

Avenue de Sévelin 34

1004 Lausanne

Untergrund-Blättle